Alsbach-Hähnlein, Gesundheit-Beauty-Wellness, Schul-News, Startnews

Der „KlarSicht“-MitmachParcours der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) macht von Donnerstag, den 22. August bis Freitag, den 23. August 2019 Station in Alsbach-Hähnlein.
08. Juli 2019 

KlarSicht”-MitmachParcours zu Tabak und Alkohol

Bundesweites Sucht-Präventionsprojekt gastiert in der Melibokusschule Alsbach-Hähnlein

ALSBACH-HÄHNLEIN, Juli 2019 (meli), Am 22. und 23. August macht das bundesweite Präventionsprojekt “KlarSicht”-MitmachParcours zu Tabak und Alkohol der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) erstmals Station in Alsbach-Hähnlein. An zwei Tagen nehmen insgesamt ca. 300 Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen der Melibokusschule am Projekt teil. An fünf interaktiv moderierten Stationen vermitteln geschulte Moderatoren und Moderatorinnen und Fachkräfte aus den Bereichen Suchtprävention und Jugendarbeit den Jugendlichen Informationen zur Suchtgefahr von Alkohol und Zigaretten. Darüber hinaus zeigt der „KlarSicht”-MitmachParcours lokalen Multiplikatorinnen und Multiplikatoren neue methodische Ansätze der Suchtprävention.

August 22 bis August 23 – 08:00 – 13:00
in der Sporthalle der Melibokusschule
Benno-Elkan-Allee 1, 64665 Alsbach-Hähnlein