Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse, Kreis Odenwald, Startnews

Der Odenwald-Kalender 2019 zeigt das Ausflugsziel und Naturerlebnis von seiner schönsten Seite. Das Titelblatt ziert die Stadt Lindenfels. Foto: Waldkirch Verlag
06. November 2018 

Der neue Odenwald-Kalender 2019

Das Werk für das kommende Jahrzeigt Landschaft, Menschen und Kultur mit Fotografien von Timon Gölz – Wanderrouten von Markus Latka geben weitere Informationen

HEPPENHEIM, November 2018 (meli), Der Odenwald, der sich über drei Bundesländer erstreckt, hat seinen ganz eigenen Reiz. Wälder und Wiesen, Täler und Hochebenen, uralte Kulturlandschaften, malerische Dörfer, Städte und ultramodern arbeitende Unternehmen von weltweiter Bedeutung – all das findet man einträchtig nebeneinander. Der im Waldkirch Verlag erscheinende Odenwald-Kalender 2019 arbeitet die Schönheiten und Besonderheiten in Wort und Bild heraus und macht den Odenwald im wahrsten Sinne des Wortes begehbar.

„Auch dem Nibelungensteig ist ein Monat gewidmet“, so Loreen Last, Projektleiterin für den Nibelungensteig von der Tourismusagentur der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB). „Mit einem Kurztext und Etappenempfehlungen auf der Rückseite des Kalenderblattes kann man Deutschlands (dritt)schönsten Wanderweg direkt nachwandern“.

Als Special wird jährlich eine Gemeinde oder Stadt in den Mittelpunkt gestellt. In diesem Jahr ist es die „Perle des Odenwaldes“ Lindenfels. Darüber hinaus werden mehrere Wanderungen zwischen 13 und 23 Kilometern Länge ausführlich beschrieben. Diese sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, führen zu landschaftlichen Besonderheiten oder naturkundlichen Zielen und im letzten Quartal zu einem malerischen Weihnachtsmarkt. „Der Odenwald ist noch für viele Überraschungen gut, man muss sie nur entdecken“, so die Autoren des Kalenders.

Info:
Der 14 Blatt starke Odenwald-Kalender erscheint im Din A4-Format mit Spiralbindung. Die Vorderseiten zieren großformatige Fotografien von Timon Gölz. Auf den Rückseiten be-schreibt der zertifizierte Wanderführer Markus Latka Wanderungen mit Kartenauszügen, Fotos und Hinweisen zu landschaftlichen, städtebaulichen, naturkundlichen und kulturellen Besonderheiten. Der Odenwaldkalender ist im Fachhandel für 15 Euro (UVP) erhältlich (ISBN: 978-3-86476-092-1).