27. April 2019 

Kleine Helfer für die Umwelt ganz groß

Kita Sandwiese nimmt am 7. Mai am „Sauberhaften Kindertag“ teil – Freiwillige Helfer sind herzlich willkommen

ALSBACH-HÄHNLEIN, April 2019 (meli), Wir, die Kinder und ErzieherInnen der Kita Sandwiese, werden auch in diesem Jahr wieder an Hessens „Sauberhafter Kindertag“ teilnehmen. Am 07. Mai 2019 ziehen wir mit Bollerwagen, Müllsäcken und Handschuhen los, um in der Umgebung unserer Kita den Müll einzusammeln und so unserer Umwelt etwas Gutes zu tun. Während verschiedenen Ausflügen und bei den regelmäßigen Waldwochen, fällt den Kindern immer wieder auf, was alles in der Natur entsorgt wird. Oft sammeln wir einen Teil des Mülls ein und entsorgen ihn in unserer Kita. Daher haben unsere Schulanfänger Mülleimer gebastelt, um den Müll vernünftig trennen zu können.

Wir wollen Vorbilder sein und den anderen zeigen, was wir gemeinsam erreichen können. Unser Ziel ist es, uns und unsere Mitmenschen für das Thema Umweltschutz zu sensibilisieren und zum Mithelfen zu motivieren. Helft uns, unsere geliebte Natur zu Erhalten.

Wer mitmachen möchte, kann gerne am 07. Mai um 10 Uhr in die Kita Sandwiese, Mainstraße 38 kommen und uns unterstützen.