Lokale Nachrichten

Es ist vollbracht. Die Freude bei den Bergsträßer Winzern nach dem Ausfall 2017 ist umso größer. Foto: Reinhard Antes
Essen und Trinken, Kreis Bergstrasse, Startnews - 22. Januar 2019 

Weinlese 2018 mit Eisweintriple beendet

Nach dem Roten Mond jetzt der Rote Riesling

BERGSTRASSE, Januar 2019 (meli), Es ist vollbracht. Der Superjahrgang 2018 endete heute früh im Morgengrauen mit der abschließenden Eisweinlese im Heppenheimer Eckweg. Die Erntehelfer des Aufsichtsratsvorsitzenden Bernhard Boppel ernteten nahe der hessisch-badischen Landesgrenze die letzten Trauben der Bergsträßer Kultsorte Roter Riesling für die Bergsträßer Winzer eG. Hand in Hand arbeiteten auch Otto Guthier beim letzten Eiswein seiner Amtszeit als Geschäftsführer und sein Nachfolger Patrick Staub bei seiner Premiere. mehr »

Morgenstimmung am Reinheimer Teich von Sigrid Kirschstein.
Kreis Bergstrasse - 22. Januar 2019 

#LaDaDi von seiner schönsten Seite

Jetzt Bild des Jahres wählen!

DARMSTADT-DIEBURG, Januar 2019 (meli), Im Zuge des Fotowettbewerbs „Dein Bild“ erreichen die Kreisverwaltung jeden Monat tolle Impressionen aus der Region. Nicht nur atemberaubende Landschaften, sondern auch seltene Tierarten kommen den Hobbyfotografen dabei vor die Linse. Jetzt wird das Foto des Jahres 2018 gesucht! mehr »

Der amerikanische Komponisten Kevin Beavers.
Seeheim-Jugenheim - 22. Januar 2019 

Sinfoniekonzert des Musikforum Seeheim-Jugenheim

Sommerkonzert am 10. Februar mit Friedrich Smetanas „Moldau“ und der siebten Sinfonie von Antonin Dvorak

SEEHEIM-JUGENHEIM, Januar 2019 (meli), „Die Moldau“ von Friedrich Smetana ist ein Beispiel für eine gelungene Kombination aus Programmmusik und Tonmalerei. mehr »

Darmstadt, Urlaub und Reisen - 22. Januar 2019 

Rhythmus, Rum & Revolution

Cuba-Vortrag von Pascal Violo am 1. April im Justus-Liebig-Haus

DARMSTADT, Januar 2019 (meli), Nach intensivem Eintauchen in das kontrastreiche Leben Cubas berichtet Pascal Violo von schneeweißen Palmenstränden und üppigen Regenwäldern, von knarrenden Oldtimern und handgedrehten Zigarren, von wilden Voodoo Rhythmen und verführerischen Salsa Klängen. mehr »

Es wird ein mehrgeschossiger Neubau mit ca. 1.350 m² Verkaufsfläche, 22 Wohnungen und insgesamt 73 Parkplätzen entstehen.
Alsbach-Hähnlein, Bauen und Wohnen, Startnews - 22. Januar 2019 

Abrissparty in Alsbach-Hähnlein!

Nach langer Entwicklungsphase geht das Einzelhandels- und Wohnungsprojekt an der Alten Bergstraße 76-80 nun in die entscheidende Realisierungsphase

ALSBACH-HÄHNLEIN, Januar 2019 (meli), „In der kommenden Woche werden wir mit den Abbrucharbeiten beginnen“, verkündet Mohamed Younis, Geschäftsführer der Schoofs Immobilien GmbH Frankfurt. Mehr als 10 Millionen Euro investiert das Unternehmen in den mehrgeschossigen Neubau mit ca. 1.350 m² Verkaufsfläche, 22 Wohnungen und insgesamt 73 Parkplätzen. mehr »

Darmstadt, Startnews, Wissen und Computer - 22. Januar 2019 

Online auftreten, vor Ort gewinnen: Unterstützung für Handel und Gastgewerbe geht weiter

Die IHK Darmstadt setzt Veranstaltungsreihe zur Stärkung kleiner Unternehmen fort / Erste Station: 4. und 5. Februar 2019 in Darmstadt

DARMSTADT, Januar 2019 (meli), Im vergangenen Jahr hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar erstmals eine Veranstaltungsreihe speziell für Handel und Gastgewerbe zum Thema Online-Kommunikation angeboten. In Workshops und Fachvorträgen zeigte das Programm „Einfach handeln! Online auftreten, vor Ort gewinnen“ wie kleine Unternehmen durch eine gute Online-Präsenz ihr stationäres Geschäft stärken können. Die Termine fanden in Darmstadt sowie in den Kommunen des IHK-Bezirks statt. So sollte möglichst vielen Unternehmen ermöglicht werden, an der Veranstaltung teilzunehmen. mehr »

Alsbach-Hähnlein, Schul-News, Startnews - 22. Januar 2019 

Melibokusschule Alsbach lädt zum „Tag der offenen Tür 2019“ ein

ALSBACH-HÄHNLEIN, Januar 2019 (meli), Die Melibokusschule Alsbach lädt zu ihrem diesjährigen Tag der offenen Tür am Freitag, den 08.02.2019 ein. Zwischen 16 und 19 Uhr können die Besucher sich selbst ein Bild vom Schulleben, dem Unterrichtsangebot und den vielfältigen Aktivitäten der kooperativen Gesamtschule machen. Interessierte Eltern und Kinder erhalten Informationen über die verschiedenen Bildungswege des Haupt-, Real- und Gymnasialzweiges, inklusive G9, der Förderstufe und die Ganztagsklassen. Zudem führen Lehrkräfte und Schüler durch die Räumlichkeiten, in denen u.a. die Ergebnisse der zuvor durchgeführten Schulprogrammtage präsentiert werden. Für das leibliche Wohl sorgt der Förderverein der Schule. mehr »

Mit fetzigen Tanzeinlagen zu den Titeln „Thriller“ und Beat it“ machte die Tanzformation „Next Generation“ aus Balkhausen Michael Jackson Konkurrenz. Foto: meli/Archiv 2013
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 22. Januar 2019 

Balkhausen feiert Fastnacht!

Kartenvorverkauf am 27. Januar und 3. Februar

BALKHAUSEN, Januar 2019 (meli), Unter dem Motto „Ü-50 und immer noch jung“ bezogen auf das lest jährige 50 jährige Jubiläum startet der Balkhäuser Carneval Club in seine 51. Kampagne. Unter der bewährten Leitung von Sitzungspräsident Reiner Walter findet die erste Prunksitzung am 9. Februar um 19:31 Uhr in der Bürgerhalle in Balkhausen statt, gefolgt von der zweiten am 16. Februar. Die Seniorensitzung ist am Sonntag, den 17. Februar um 14:00 Uhr. mehr »

Startnews, Zwingenberg und Rodau - 22. Januar 2019 

Autorenlesung mit Holger Höcke in Zwingenberg

ZWINGENBERG, Januar 2019 (se), Der Zwingenberger Autor Holger Höcke beschreibt in seinem neuesten Buch das Nibelungenlied aus einer originellen Perspektive. In „Kriemhild und ihre Brüder“ sucht Prinzessin Kriemhild in einer von Männern dominierten Welt ihren eigenen Weg. Holger Höcke würzt den packenden Roman zwischen historischer Realität, Sage und Märchen mit neuen Ideen. Das Leben um die Könige Gernot, Gunther und Giselher und deren Schwester Kriemhild ist bestimmt von Machtspielen und Intrigen. Als der strahlende Held Sigfried von Xanthen in Worms erscheint, ruft der Aufenthalt zugleich Freunde und Feinde auf den Plan. Gunther kann durch einen arglistigen Betrug die schöne Isländerin Brünhild zur Frau gewinnen aber dann überstürzen sich die Ereignisse…Die Stadtbücherei Zwingenberg lädt Sie ein, dem Autor bei seiner Lesung zu lauschen und anschließend in gemütlicher Runde Fragen zu stellen und ein Exemplar zu erwerben. mehr »

Seeheim-Jugenheim, Startnews - 22. Januar 2019 

Bilderreise in den Jemen

SEEHEIM-JUGENHEIM, Januar 2019 (meli), Der Jemen – ein zerrüttetes Land. Früher als „Arabia felix“ bezeichnet, lässt sich der Staat in Vorderasien wegen permanenter Kriegswirren nicht ungefährdet bereisen. Anhand von Bildern möchte Dr. Gerhard Cimbollek trotzdem versuchen, Schönheit und Exotik dieses Landes lebendig zu machen. Die Bilderreise findet im Rahmen des Seniorenprogramms der Gemeinde am Donnerstag, dem 24. Januar, um 15 Uhr im Raum Culitzsch im Obergeschoss der Seeheimer Sport- und Kulturhalle statt. Der Eintritt ist frei.

Mit einem Hochdrucklöschgerät wurde der Waschmaschinenbrand gelöscht. Verletzt wurde niemand. Foto: FF Seeheim
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 22. Januar 2019 

Vom Fehlalarm bis zum Waschmaschinenbrand

Verschiende Einsätze der Feuerwehren aus Seeheim und Jugenheim

SEEHEIM-JUGENHEIM, Januar 2019 (meli), Weithin sichtbar war die tiefschwarze Rauchsäule bei dem Vollbrand eines Pkw am 12. Dezember 2018 im Seeheim-Jugenheimer Ortsteil Steigerts. Der Seeheim-Jugenheimer Gemeindebrandinspektor Stefan Katzer zeigte sich jedoch verwundert über die verschwindend geringe Anzahl von Notrufen, mit denen das Feuer bzw. die Rauchentwicklung bei der Leitstelle Darmstadt-Dieburg gemeldet wurde. mehr »

Darmstadt, Startnews - 22. Januar 2019 

Darmstadt sucht zwei neue Mitglieder für Arbeitskreis Bürgerbeteiligung

OB Partsch: „Angebot an interessierte Bürgerinnen und Bürger, die Bürgerbeteiligung in Darmstadt aktiv mitzugestalten“

DARMSTADT, Januar 2019 (meli), Die Wissenschaftsstadt Darmstadt sucht aktuell neue Mitglieder für den Arbeitskreis Bürgerbeteiligung. Bis zum 15. Februar können sich alle Bürgerinnen und Bürger darum bewerben. Die beiden zu vergebenden Plätze werden unter allen Bewerbungen ausgelost. Die erste Sitzung des neu konstituierten Arbeitskreises ist im April 2019 geplant. Bewerbungen können bis 15. Februar an das Büro der Bürgerbeauftragten per E-Mail (buergerbeauftragte@darmstadt.de) oder Post (Wissenschaftsstadt Darmstadt, Büro der Bürgerbeauftragten, Luisenplatz 5a, 64283 Darmstadt) gerichtet werden. Für Rückfragen steht das Büro der Bürgerbeauftragten auch telefonisch zur Verfügung (06151/13-2300). mehr »