Darmstadt

Darmstadt - 30. März 2020 

Covid-19-Pandemie: Einrichtung des Hauses zur Patientenpflege in Eberstadt geht weiter voran

OB Partsch: „Enge und kooperative Zusammenarbeit in der gesamten Stadt“

DARMSTADT, März 2020 (meli), Der Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner jüngsten Sitzung am Freitag, 27. März 2020, über das weitere Vorgehen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie beraten. Die Einrichtung des Hauses zur Patientenpflege, das die Wissenschaftsstadt Darmstadt in der ehemaligen Neurologie des Klinikums in Eberstadt errichtet, schreitet weiterhin sehr gut voran und befindet sich im kalkulierten Zeitrahmen. Nach den letzten technischen und behördlichen Abnahmen in den nächsten Tagen soll die Einrichtung in der kommenden Woche einsatzbereit sein. Dort sollen Nicht-Covid-19-Patienten gepflegt werden, um die Kliniken zu entlasten und deren Kapazitäten für Covid-19-Fälle einsetzen zu können.

mehr »
Neues Konzept in der Corona-Krise: Virtuelle Kurzführung und Gesprächsrunde der Unwortfotograf*innen.
Darmstadt - 26. März 2020 

Kunstforum der TU Darmstadt lädt ein:

Virtuelle Kurzführung und Gesprächsrunde der Unwortfotograf*innen am 29. März

DARMSTADT, März 2020 (meli), Am kommenden Sonntag, 29. März 2020 um 16 Uhr, führen die beteiligten Fotokünstler*innen per Facebook live durch die Ausstellung zum Unwort des Jahres 2019 KLIMAHYSTERIE. Julia Reichelt, Leiterin des Kunstforums, führt in das Projekt der Unwort-Bilder ein, welches nach 2017 (»Volksverräter«) zum zweiten Mal auf dem TU-Campus vertreten ist.

mehr »
Der Landkreis DA-DI informiert über die aktuellen Maßnahmen im Kampf gegen Corona. Foto: Shutterstock
Darmstadt, Kreis Bergstrasse - 26. März 2020 

Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus im #LaDaDi

Neue Verordnung des Landes Hessen und des Bundes

DARMSTADT-DIEBURG, März 2020 (meli), Die 4. Verordnung des Landes Hessen zur Bekämpfung des Coronavirus wurde am Sonntagabend (22.) geändert. Darin sind die von der Bundesregierung und den Regierungschefs der Länder vereinbarten Leitlinien präzisiert. Erklärtes Ziel ist es, durch konsequente Reduzierung der sozialen Kontakte der Bürgerinnen und Bürger die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und die Gesundheit der Menschen zu schützen. Aus diesem Grund gelten die nachfolgenden Einschränkungen.

mehr »
Der DGB Südhessen informiert über Arbeitsrecht, Home Office und Kurzarbeitergeld. Foto: Shutterstock
Darmstadt, Kreis Bergstrasse, Kreis Odenwald - 26. März 2020 

Corona: Arbeitsrecht, Home Office, Kurzarbeitergeld

Was Beschäftigte wissen müssen – der DGB Südhessen informiert

SÜDHESSEN, März 2020 (meli), Angesichts der weiter zunehmenden Corona-Fälle und der flächendeckenden Schließung von Kindertagesstätten, Schulen, Betrieben, Geschäften, usw. stellen sich zahlreiche Fragen für Beschäftigte und ihre Interessenvertretungen. So stehen zum Beispiel Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vor akuten Betreuungsproblemen und potentiell auch vor Einkommensunsicherheiten.

mehr »
Darmstadt, Kreis Bergstrasse, Kreis Odenwald - 26. März 2020 

RP erlaubt Arbeit an Sonn- und Feiertagen zur Versorgung der Bevölkerung

DARMSTADT, März 2020 (meli), Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt hat die Beschäftigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern im Regierungsbezirk Darmstadt an Sonn- und Feiertagen für die Gewährleitung der medizinischen Versorgung sowie der Grundversorgung der Bevölkerung mit sofortiger Wirkung gestattet. Eine entsprechende Allgemeinverfügung hat das RP heute erlassen und auf seiner Homepage (rp-darmstadt.hessen.de) veröffentlicht. Sie gilt bis 30. Juni 2020.

mehr »
Beate Peter (Betriebsstättenleiterin, re.) und Simone Siewert freuen sich, dass das Kaufhaus der Gelegenheiten in seinen angestammten Räumlichkeiten in der Pallaswiesenstraße 122 in Darmstadt bleiben kann. Foto: soe
Bauen und Wohnen, Darmstadt - 06. März 2020 

Darmstädter Second Handmarkt für die Zukunft gerüstet

Kaufhaus der Gelegenheiten muss nicht umziehen / Gebraucht kaufen ist ein Beitrag zum Klima- und Umweltschutz

DARMSTADT, März 2020 (pes), Beinahe wäre der Laden selbst zum Ausverkauf freigegeben worden. Die Einnahmen aus dem Verkauf haben nicht mehr für die Mietkosten geeicht. Das wäre es gewesen für das Kaufhaus der Gelegenheiten an der Pallaswiesenstraße 122. Kurz Ka-Gel. In letzter Minute hat der bekannte Second-Hand-Markt in Darmstadt dann doch noch die Kurve gekriegt. mehr »

Darmstadt, Garten-Natur-Tiere - 06. März 2020 

„1.000 Berggorillas“: Vortrag am 13. März im Zoo Vivarium

DARMSTADT, März 2020 (meli), 1.000 Berggorillas – das ist die ungefähre Zahl an Individuen, die es von dieser Spezies noch auf der Erde gibt. Im letzten Jahrhundert wurde ihr Leben und Überleben maßgeblich durch das Verhalten des Menschen geprägt. Wilderei, Kriege und vor allem der Verlust von Lebensraum bedrohten auf dramatische Weise den Fortbestand dieser im Grenzgebiet der Demokratischen Republik Kongo, Uganda und Ruanda lebenden Art. Auf der anderen Seite setzten Persönlichkeiten wie Diane Fossey, Emanuel de Merode und Leonardo di Caprio sich leidenschaftlich und entscheidend für Berggorillas ein. mehr »

Darmstadt, Garten-Natur-Tiere - 05. Februar 2020 

„Wildtiere in Privathand – Exoten als Haustiere“

Vortrag am 7. Februar im Zoo Vivarium

DARMSTADT, Februar 2020 (meli), In der Reihe „Vivariumsgespräche“ hält Petra Kipper, Referentin für Tier- und Naturschutz, am Freitag, 7. Februar, um 20 Uhr in der Zooschule des Zoos Vivarium, Schnampelweg 5, einen Vortrag zum Thema „Wildtiere in Privathand – Exoten als Haustiere“. Der Eintritt ist frei. mehr »

Darmstadt - 05. Februar 2020 

Infotermin: Tagesmutter/Tagesvater werden

DARMSTADT-DIEBURG, Februar 2020 (meli), Das Jugendamt des Landkreises Darmstadt-Dieburg bietet regelmäßige Qualifizierungskurse für angehende Kindertagespflegepersonen. Hierzu gibt es einen Informationstermin am Donnerstag, 27. Februar im Jugendamt, Raum 120, Mina-Rees-Straße 2, 64295 Darmstadt. Beginn ist um 10 Uhr (Dauer: 2 Stunden). Der nächste Qualifizierungskurs startet voraussichtlich im April 2020 und umfasst 300 Unterrichtseinheiten. Hinzukommen Hospitationen im Umfang von jeweils 40 Unterrichtseinheiten bei einer bereits tätigen Kindertagespflegeperson sowie einer Kindertagesstätte. mehr »

Štěpán Brož Hard Relax Series Oil on canvas 2019, Copyright Künstler.
Darmstadt - 05. Februar 2020 

„RADAR II“

Kunstforum der TU Darmstadt: Erste öffentliche Kuratorenführung RADAR II / Aktuelle Projekte aus Kunsthochschulen

DARMSTADT, Februar 2020 (meli), Am 6. Februar 2020, findet um 18 Uhr die erste öffentliche Führung durch die aktuelle Ausstellung RADAR II. Aktuelle Projekte aus Kunsthochschulen im Kunstforum der TU Darmstadt statt. mehr »

Jagdschloss Kranichstein und Bioversum bieten das ganze Jahr interessante Veranstaltungen für Kinder und Eltern.
Darmstadt, Garten-Natur-Tiere - 29. Januar 2020 

„Akrobaten der Lüfte“

Jagdschloss Kranichstein und Bioversum laden zu interessanten Veranstaltungen für Kinder und Eltern ein / Falknervorführung und Besucherlabor für Familien

DARMSTADT, Januar 2020 (meli), Im Pflanzenreich sind nicht nur alle Teile perfekt an die jeweilige Funktion angepasst, sie sehen auch wunderschön aus. Wir schauen uns Knospen und Blätter in der Vergrößerung an und nutzen die tollen Strukturen, um damit Grußkarten künstlerisch zu gestalten. mehr »

Darmstadt - 29. Januar 2020 

Chance nutzen und für das Azubi-Speed-Dating 2020 anmelden

100 Unternehmen mit 250 Ausbildungsstellen präsentieren sich am 21. Februar in der IHK Darmstadt / Schülerinnen und Schüler können ab sofort online ihre Gesprächstermine buchen

DARMSTADT, Januar 2020 (meli), Am 21. Februar veranstaltet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt zum siebten Mal ein Azubi-Speed-Dating. Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler auf dem Ausbildungsportal der IHK für ihre konkreten Gesprächstermine an dem Tag anmelden. Knapp 100 Unternehmen präsentieren sich beim Azubi-Speed-Dating mit etwa 250 Ausbildungsstellen. Bewerber und potenzieller Arbeitgeber haben jeweils zehn Minuten Zeit sich kennenzulernen, dann wird gewechselt. mehr »