Gernsheim und Ried

Die Schöfferstadt Gernsheim lädt zum deutsch-fränzösischen Tag ein.
Gernsheim und Ried, Startnews - 13. Januar 2019 

„Ne me quitte pas!“

Deutsch-Französischer Tag am 22. Januar in Gernsheim

GERNSHEIM, Januar 2019 (meli), Unter dem Motto „Ne me quitte pas!“ kündigt der Verein Städtepartnerschaften 90 Minuten für den französischen Chansonnier Jacques Brel an. Anlässlich des Deutsch-Französischen Tages am Dienstag, 22. Januar, laden dazu auch singende Gruppen in der Schöfferstadt ein: katholischer Kirchenchor, Kir Royal, Liederkranz und Sängerlust. mehr »

Gernsheim und Ried - 03. Januar 2019 

Gernsemer Weiberfastnacht 2019

Kartenvorverkauf startet am 12. Januar

GERNSHEIM, Januar 2019 (meli), Pünktlich ab 19.11 Uhr am 28. Februar werden die Weiber unter Leitung ihrer Präsidentin Christiane Hüttenberger wieder ihr närrisches Programm in der Stadthalle Gernsheim präsentieren und den Frauen einen kurzweiligen lustigen und unterhaltsamen Abend, der an der Bar im Foyer dann in Partylaune ausklingt, bieten. Karten können ab Sa., 12.01.2019, 8 Uhr, bei Marion Müller unter Telefon Nr. 06258 52765 gesichert werden.

Rund 100 Musikerinnen und Musiker musizierten. Hier die katholische Kirchenmusik unter Leitung von Wolfgang Rothenheber.
Gernsheim und Ried, Kirche - 03. November 2018 

„Jawoll, das tun wir!”

6500 Euro für die Bürstädter Tafel

GERNSHEIM, November 2018 (meli), Rund 100 Musikerinnen und Musiker musizierten am Sonntag, 28. Oktober um 16.00 Uhr in St. Michael in Bürstadt zugunsten der Bürstädter Tafel.
Kompositionen von Pachelbel, Haydn und Bach erfreuten eine gut besetzte Kirche in Bürstadt. „Es ist toll, dass eine Gemeinschaft aus so vielen verschiedenen Gruppen und Vereinen so viel ehrenamtliches Engagement zeigt“, begrüßte Dekan Karl Hans Geil alle Mitwirkenden und die Zuhörerschaft. mehr »

In Inge Geilers Buch „Wie ein Schatten sind unsere Tage“ wird die Geschichte der Familie bewahrt und weitergegeben.
Gernsheim und Ried - 20. Oktober 2018 

Das Schicksal der Familie Grünbaum

Autorenlesung mit Inge Geilers am 9. November

GERNSHEIM, Oktober 2018 (meli), Eines Tages findet Inge Geiler in der Wandverkleidung ihres Wohnzimmers ein Bündel Papiere: lose Zettel, Fotografien, Zeitungen, Postkarten. Zudem findet sie an Meier und Elise Grünbaum gerichtete Briefe. Das Haus in der Liebigstraße, in dem Geiler wohnt, war einst eine von einem jüdischen Ehepaar geführte Pension. Dort lebte das Ehepaar Grünbaum bis zu seiner Deportation nach Theresienstadt im August 1942. mehr »

Garten-Natur-Tiere, Gernsheim und Ried - 20. Oktober 2018 

Regierungspräsidentin eröffnet Auen-Erlebnispfad am Hofgut Guntershausen

Umweltbildungs-Trilogie am UBZ Schatzinsel Kühkopf vollendet – Wegweisende Wissensvermittlung im Zeitalter der Digitalisierung

STOCKSTADT, Oktober 2018 (meli), Wo bis in die 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts Vieh- und Landwirtschaft dominier-ten, befindet sich heute im ehemaligen Hofgut Guntershausen das weithin beachtete Umweltbildungszentrum „Schatzinsel Kühkopf“ mit inzwischen mehr als 120.000 Besuchern. Die im Frühjahr 2014 eröffnete Ausstellung „Mitten im Fluss“ in den früheren Kuh- und Schweinställen erfuhr im Okto-ber 2017 eine attraktive Erweiterung im Obergeschoss („Speicherwelten) und im Zwischengeschoss auf eine Gesamt-fläche von ca. 1.300 Quadratmetern. mehr »

Gernsheim und Ried - 20. Oktober 2018 

Feurige Musikstücke aus Afrika, Amerika und Spanien

Greensingers der SKG Stockstadt laden zum Konzert am 11. November ein

STOCKSTADT, Oktober 2018 (meli), Die Greensingers der SKG Stockstadt Abteilung Musik laden sehr herzlich ein zu ihrem Chorkonzert am Sonntag, 11. November 2018 um 17:00 Uhr in der evangelischen Kirche Stockstadt. Unter dem Motto „Danza “ präsentieren die Greensingers unter der Gesamtleitung ihres Chorleiters Kushtrim Gashi feurige Musikstücke aus Afrika, Amerika und Spanien. Für ein abwechslungsreiches Programm sorgen außerdem Chemin Oh am Klavier, Harald Schween an der Perkussion, Riedsax am Saxophon und die Sopranistin Delina Hajra-Gashi. Einlass ist um 16:30 Uhr, der Eintritt ist frei – Spenden werden gerne entgegengenommen. Weitere Infos unter www.greensingers.de.

"Kopfweiden im Ried", eine Farbradierung von Mario Derra aus dem Jahr 1999.
Gernsheim und Ried - 15. August 2018 

Tag des Offenen Denkmals im Kulturdenkmal “Altes E-Werk” in Gernsheim

Mario Derra präsentiert seine Kunstausstellung “Mario Derra sieht den Geopark”

GERNSHEIM, August 2018 (meli), Das Kulturdenkmal “Altes E-Werk” in der Gernsheimer Riedstraße 28 hat am Tag des Offenen Denkmals, den 9. September von 11- 18 Uhr geöffnet. Weitere Öffnungszeiten sind vom 6. bis 8. September von 14 – 17 Uhr und vom 30. September bis zum 28. Oktober jeweils sonntags von 14 – 17 Uhr. mehr »

Der Mainzer Domorganist Daniel Beckmann.
Gernsheim und Ried, Kirche - 11. August 2018 

2. Lampertheimer Orgelkonzert

Der Mainzer Domorganist Daniel Beckmann spielt am 12. August in der Domkirche

LAMPERTHEIM, August 2018 (meli), Nach dem erfolgreichen Start des diesjährigen 14. Lampertheimer Orgelsommers in der Domkirche können die Zuhörer am kommenden Sonntag, den 12. August auf einen besonderen Künstler gespannt sein. mehr »

Prof. Carsten Wiebusch.
Gernsheim und Ried, Kirche - 01. August 2018 

„1868 – 150 Jahre Domkirche Lampertheim”

Lampertheimer Orgelsommer startet am 5. August

LAMPERTHEIM, August 2018 (meli), Am kommenden Sonntag, den 5. August, startet der 14. Lampertheimer Orgelsommer. Es erklingt die wunderbare „große Blaue“ – die große Vleugels-Orgel der Domkirche. mehr »

Die 105. Tour de France steht kurz bevor, doch vorher findet in Bürstadt der nächste große Radsport-Event statt. Foto: pfl
Gernsheim und Ried, Sport - 07. Juli 2018 

Meisterschaftsrevanche beim ENTEGA Grand Prix in Bürstadt

Hochklassiges Radrennen am 31. Juli durch die Bürstädter Innenstadt

BÜRSTADT, Juli 2018 (pfl), Nur wenige Tage sind seit den Deutschen Radsportmeisterschaften in Einhausen vergangen, der Start zur 105. Tour de France steht kurz bevor, und doch ist in der Region bereits der Blick auf das nächste radsportliche Event gerichtet. Am 31. Juli 2018 kommt es zu einem hochklassigen Radrennen durch die Bürstädter Innenstadt. mehr »

Ju-Hee Oh, Pianistin und Lehrerin an der Lampertheimer Musikschule.
Gernsheim und Ried - 04. Mai 2018 

„Frühling lässt sein blaues Band…“

Frühlingskonzert der Dekanatskantorei Ried mit der Pianistin Ju-Hee Oh

LAMPERTHEIM, Mai 2018 (meli), Am Samstag, den 5. Mai findet um 19 Uhr das Konzert der Dekanatskantorei Ried in der Domkirche Lampertheim statt. „Frühling lässt sein blaues Band…“ lautet der Titel der Veranstaltung. mehr »

Alfredo Hechavarria.
Gernsheim und Ried, Kirche - 28. April 2018 

Crossover mit karibischem Herz

Alfredo Hechavarria – Weltmusiker mit Herz am 4. Mai in Gernsheim

GERNSHEIM, April 2018 (meli), Früh übt sich… Geboren in Santiago de Cuba fing Alfredo Hechavarria bereits als Kind an, Gitarre zu studieren. Das Studium setzte Alfredo an der Musikuniversität in Havanna fort, wo er sich für das Instrument Bass entschied. mehr »