Kreis Bergstrasse

Den Kids einen abwechslungsreichen Sommer auch ohne Ferienspiele & Co bieten - mit dem HTJ-Erlebnis-Sommer.
Kreis Bergstrasse, Sport, Sport, Startnews - 29. Juni 2020 

Sommerferien mal anders mit dem HTJ-Erlebnis-Sommer

HESSEN, Juni 2020 (meli), Wenn am 3. Juli die hessischen Sommerferien beginnen, droht für viele Schülerinnen Langeweile: Fast alle Camps und Freizeiten, aber auch Ferienspiele und -aktionen wurden Corona-bedingt abgesagt. Auch die Hessische Turnjugend (HTJ) im Hessischen Turnverband musste ihre Camps und Freizeiten absagen. Um aber den Kindern und Jugendlichen dennoch spannende und abwechslungsreiche Sommerferien zu bescheren, hat sich die HTJ etwas ganz Besonderes einfallen lassen: den HTJ-Erlebnis-Sommer!

mehr »
Kreis Bergstrasse, Startnews, Was geht? - 29. Juni 2020 

Schule – was dann?

Digitale Sprechzeit Berufsorientierung am 1. Juli

DARMSTADT-DIEBURG, Juni 2020 (meli), Wie kann ich mein Kind in Corona-Zeiten bei der Berufsorientierung und dem Übergang in die Arbeitswelt unterstützen? Eltern wissen nur zu gut: die Corona-Krise hat den normalen Schul- und Lebensalltag unterbrochen. Der Alltag muss neu strukturiert und organisiert werden. In einigen Bereichen beginnt langsam eine Rückkehr zur Normalität, aber gerade junge Menschen, die sich im Übergang von der Schule in die Ausbildung befinden, treffen die aktuellen Entwicklungen hart. Viele Eltern fragen sich, wie sie ihr Kind unterstützen und gut auf dem Weg in die Arbeitswelt begleiten können.

mehr »
Kreis Bergstrasse, Schul-News, Startnews - 21. Juni 2020 

Kreis ermöglicht digitalen Besuch der Grundschulen

Künftige Erstklässlerinnen und Erstklässler des Kreises können ihre Grundschule via Video kennenlernen | Idee von Eltern aufgegriffen

BERGSTRASSE, Juni 2020 (meli), Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf die Vorschülerinnen und Vorschüler im Kreis: Unter anderem können die Mädchen und Jungen in diesem Jahr nicht ihre Grundschulen zu so genannten Kennenlerntagen besuchen. Daher kam aus der Elternschaft die Idee, die Schulen via Video vorzustellen. „Das war eine tolle Idee, die wir gern aufgegriffen und gemeinsam mit den Schulen umgesetzt haben“, betont Landrat Christian Engelhardt. „Ich bin sehr froh, dass eine Menge Grundschulen aus unserem Kreis, trotz der hohen Arbeitsbelastung, die es derzeit gibt, an diesem Projekt teilgenommen haben. Es sind tolle Filme entstanden, über die die künftigen Erstklässlerinnen und Erstklässler spannende Einblicke in ihre künftige Schule erhalten.“

mehr »
Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse, Startnews - 21. Juni 2020 

Zusammenleben mit dem Wolf

Wolfssichtungen im Kreis Bergstraße | Kreisbeigeordneter Karsten Krug begrüßt neuen ehrenamtlichen sachkundigen Helfer Gerd Reischert

BERGSTRASSE, Juni 2020 (kb), Der Wolf kehrt wieder nach Deutschland und damit auch nach Hessen und in den Kreis Bergstraße zurück. In Hessen konnten jüngst zwei territoriale Wölfinnen nachgewiesen werden, im ganzen Land muss grundsätzlich jederzeit mit streifenden Wölfen gerechnet werden. Auch im Kreis Bergstraße kam es in den vergangenen Wochen und Monaten zu Wolfssichtungen und einem bestätigten Rissereignis. Die Rückkehr des Wolfes birgt verschiedene Herausforderungen. Ein wichtiger Schritt für den Kreis ist daher die Ausbildung eines ehrenamtlichen sachkundigen Helfers. Er wird künftig zur Unterstützung des amtlichen Wolfsmanagements des Landes Hessen verfolgen und analysieren, inwieweit sich große Beutegreifer, wie Wölfe und Luchse, auch im Kreis Bergstraße bewegen beziehungsweise angesiedelt haben.

mehr »
Regelmäßig veranstaltet die Kreisverwaltung Präventionsaktionen zum Thema Sonnenschutz. Das Foto entstand bei einer solchen Aktion im Basinus-Bad Bensheim. Foto: meli
Gesundheit-Beauty-Wellness, Kreis Bergstrasse, Startnews - 21. Juni 2020 

Nicht nur eitel Sonnenschein

Sonnenstrahlen bergen Gefahren | Kreisverwaltung rät zur Prävention

BERGSTRASSE, Juni 2020 (kb), Am 20. Juni ist kalendarischer Sommeranfang. An diesem Tag beginnt der Sommer ganz offiziell. Spätestens dann lädt die Sonne auch zum Sonnenbaden sein und trägt zum Wohlbefinden bei. Denn Sonnenlicht fördert die Vitamin-D-Bildung und die Ausschüttung von Glückshormonen im Körper. 

mehr »
Kreis Bergstrasse, Startnews - 21. Juni 2020 

Musiccamp 2020

Zum 25. Geburtstag in der Digitalausgabe | Jetzt anmelden!

DARMSTADT-DIEBURG, Juni 2020 (meli), Eigentlich sollte es während des MC_2020 ordentlich krachen. Es wäre die 25. Ausgabe dieser Erlebniswoche im Kreisjugendheim Ernsthofen für 14 – 21 Jährige gewesen. Aber es kam anders und unter den aktuellen Corona-Umständen ist eine Woche mit über 60 Personen und sorgenbefreiter Freude auf engem Raum nicht vorstellbar. Das Musiccamp-Team wäre aber nicht Selbiges, wenn es nicht eine attraktive Alternative aus dem Hut zaubern würde. Wir versuchen es einfach im Videochat. Auf einer Online-Plattform treffen wir uns im „Backstageraum“ und besuchen von dort aus Workshops zum Musik machen. Selbstverständlich folgen darauf der gewohnt rege Austausch und die gegenseitige Präsentation unserer kreativen Werke.

mehr »
Bensheim, Kreis Bergstrasse, Startnews - 21. Juni 2020 

Start der Freibadsaison

Wiedereröffnung des Freibads und des Sees am 26. Juni, Hallenbad bleibt vorerst geschlossen | Lorsch: Waldschwimmbad öffnet am 23. Juni

BENSHEIM/LORSCH, Juni 2020 (meli), Nachdem die Bäder aufgrund der Corona Pandemie geschlossen werden mussten, steht jetzt die Planung für die Wiederöffnung in Bensheim und Lorsch. „Die neue Verordnung der Hessischen Landesregierung wurde erst kurzfristig Mitte der vergangenen Woche bekannt gegeben, sodass wir jetzt erst konkret reagieren konnten“, erklärt Carsten Hoffmann, Vorstand GGEW AG. Das Waldschwimmbad Lorsch wird am 23. Juni 2020 öffnen. Das Freibad des Bensheimer Basinus Bads und der Badesee Bensheim öffnen am 26. Juni ihre Tore.

mehr »
Corona macht´s möglich: Architekturstudent Marco tauschte den Zeichenstift gegen das Spargelmesser. „Es ist zwar harte Arbeit, die aber trotzdem Laune macht.“ Foto: meli
Essen und Trinken, Kreis Bergstrasse - 31. Mai 2020 

Eine ganz neue Erfahrung

Architektur-Student Marco aus Darmstadt berichtet von seiner Arbeit als Erntehelfer auf einem Spargelfeld bei Weiterstadt

DARMSTADT, Mai 2020 (mar), Eigentlich war mein Plan in einem Architekturbüro in Darmstadt als Werkstudent anzufangen nachdem ich aus meinen Auslandssemester in Barcelona zurückkomme.

mehr »
Kreis Bergstrasse, Wirtschaft-Recht-Steuern - 31. Mai 2020 

Über Kurzarbeit, Sozialschutzpaket und Home-Office

Wirtschaftsförderung Bergstraße lädt Personalentscheider zum Webinar ein

BERGSTRASSE, Mai 2020 (meli), Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) setzt sich mit ihren sechs Fachbereichen für die Wirtschaft im Kreis Bergstraße und die damit verbundenen Arbeitsplätze ein. Dazu treibt sie zahlreiche Projekte voran. Eines davon ist das HR (Human Resources)-Netzwerk der Wirtschaftsregion Bergstraße (WRB). „Damit bieten wir besonders den Personalverantwortlichen von Unternehmen in der Wirtschaftsregion Bergstraße die Möglichkeit sich zu aktuellen Personalthemen auszutauschen und zu vernetzen“, erläutert Andreas Furch, der im Rahmen des Kooperationsprojekts von WFB und dem Eigenbetrieb Neue Wege -Kommunales Jobcenter- bei der WFB in Heppenheim tätig ist.

mehr »
Kreis Bergstrasse - 20. April 2020 

Nicht alleine lassen

Hilfe für Soloselbstständige, Freiberufler und kleine Betriebe

DARMSTADT-DIEBURG, April 2020 (meli), Die Corona-Pandemie trifft gerade die kleinen Betriebe, Freiberufler und Selbstständig sehr hart. Durch die Schließung von Friseurläden, Kosmetik- und Nagelstudios sowie der Untersagung von Veranstaltungen sind vielen die monatlichen Einnahmen von einem auf den anderen Tag weggebrochen. Die Miete, die Fixkosten und Kredite müssen aber weiterhin bezahlt werden. Das bringt so manch einen Selbstständigen oder Freiberufler an seine Existenzgrenze.

mehr »
Kreis Bergstrasse - 20. April 2020 

Lockerungen ab dem 20. April

Was ist neu, was bleibt bestehen?

DARMSTADT-DIEBURG, April 2020 (meli), Der Bund und die Regierungschefs der 16 Bundesländer haben sich am Mittwochnachmittag (15.) auf Lockerungen der Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus geeinigt. Für Hessen und damit auch für den Landkreis Darmstadt-Dieburg gilt wie bisher das bisherige Kontaktverbot bis zum 3. Mai. Das bedeutet, auch weiterhin dürfen sich Personen maximal zu zweit oder nur mit Personen des eigenen Hausstands in der Öffentlichkeit aufhalten. Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden. Verstöße gegen diese Beschränkungen werden entsprechend von den Behörden geahndet.

mehr »
Allgemein, Kreis Bergstrasse - 16. April 2020 

mehr »