Kreis Bergstrasse

Wer hat das schönste Weihnachts(schau)fenster? Sie machen mit - und Sie entscheiden!
Kreis Bergstrasse - 11. Dezember 2018 

Lorscher Fenster laden ein

2. Lorscher Fensterwunder hat begonnen – Bis 6. Januar kann abgestimmt werden

LORSCH, Dezember 2018 (meli), „Das ‚Lorscher Fensterwunder‘ haben wir uns ausgedacht, um die Lorscher und ihre Gäste gerade in der dunklen Jahreszeit zum Spaziergang durch ihre Stadt zu verführen“, begründet das Lorscher KULTour-Amt seine nun zum zweiten Mal in der Weihnachtszeit gestartete Initiative. mehr »

Sänger Bodo Maria aus Alsbach.
Kirche, Kreis Bergstrasse - 25. November 2018 

Weihnachtliches Konzert mit Bodo Maria in Heppenheim

HEPPENHEIM, November 2018 (meli), Am Sonntag, den 16. Dezember 2018 (3. Advent) um 17.00 Uhr findet in der Heilig Geist Kirche in Heppenheim, Darmstädter Straße 19 mit der faszinierenden Stimme von Bodo Maria ein Kirchenkonzert statt. Es werden internationale Weihnachtslieder aus den U.S.A., aus Frankreich, Portugal, England und Jerusalem in deutsch gesungen. mehr »

Gesundheit-Beauty-Wellness, Kreis Bergstrasse - 25. November 2018 

Wechselwirkung von Medikamenten, neue Medikamente

Gruppenabend der Selbsthilfegruppe „Atemwegserkrankungen Bergstrasse“

HEPPENHEIM, November 2018 (meli), Am 29.11.2018 um 18:30 Uhr trifft sich die Selbsthilfegruppe „Atemwegserkrankungen Bergstraße“ zu ihrem Gruppenabend im Caritaszentrum Heppenheim, Bensheimer Weg 16. Der Abend steht unter dem Motto: „Wechselwirkung von Medikamenten, neue Medikamente“ Referent ist Herr Dr. Frank Müller, Apotheker, Bensheim. Betroffene mit Atemwegserkrankungen (Alpha 1- Antitrypsinmangel Asthma, COPD, Lungenemphysem, Lungenfibrose und Bronchiektasie) und deren Angehörigen sind herzlich eingeladen am Gruppenabend rege teilzunehmen und ihre bisherigen Erfahrungen mit ihrer jeweiligen Krankheit einzubringen. Im Anschluss an den Vortrag wird noch ein ausführlicher Meinungsaustausch zu dem vorgetragen Thema stattfinden. mehr »

Timothy Sharp.
Kirche, Kreis Bergstrasse - 22. November 2018 

„Ein deutsches Requiem“

Konzert in der Lampertheimer Domkirche

LAMPERTHEIM, November 2018 (meli), Am kommenden Sonntag, den 25.11. beginnt um 19 Uhr das Konzert der Dekanatskantorei Ried. Zusammen mit dem Orchester Kammerphilharmonie Mannheim und den Solisten Giulia Scopelliti und Timothy Sharp erklingt in der Lampertheimer Domkirche von Johannes Brahms „Ein deutsches Requiem“ in einer Fassung für Kammerorchester. mehr »

In Lorsch werden die Adventswochen traditionell mit dem „Blauen Weihnachtswunder“ eingeläutet.
Kreis Bergstrasse - 16. November 2018 

Wenn das Wunder blau macht …

Lorscher Weihnachtsmarkt am 1. Adventswochenende

LORSCH, November 2018 (meli), Für viele ist es ja die schönste Zeit im Jahr: Die Vorweihnachtszeit. In Lorsch werden die Adventswochen traditionell mit einem Höhepunkt im Festjahr eingeläutet: mit dem „Blaues Weihnachtswunder“ genannten Lorscher Weihnachtsmarkt. Gerne erinnert das organisierende KULTour-Amt daran, dass es – als diese Verwaltungsstelle geschaffen wurde – der mit Abstand dringlichste Wunsch der Politik gewesen war: der Lorscher Weihnachtsmarkt sollte schöner werden. mehr »

Kreis Bergstrasse - 14. November 2018 

Durchstarten in die Selbstständigkeit

Angebot für Existenzgründer, Gründungsinteressierte und Unternehmer

DARMSTADT-DIEBURG, November 2018 (meli), Die Veranstaltungsreihe „Durchstarten in die Selbstständigkeit“ geht für dieses Jahr in die letzte Runde. Am Montag, 3. Dezember wird der Steuerberater Andreas Görlich über eine Gründung, deren Besonderheiten und das notwendige Rüstzeug referieren. Im Weiteren wird sich darüber ausgetauscht, was Selbstständigkeit bedeutet und was es für Besonderheiten bei einer Gründung in Vollexistenz oder im Nebenerwerb zu beachten gibt. Welche Voraussetzungen sind für die Selbstständigkeit notwendig? mehr »

Dekanatsjugendvertretung mit neuem Dekanatsjugendpfarrer Jan Scheunemann (kniend) in Klausur.
Kirche, Kreis Bergstrasse - 14. November 2018 

Evangelische Jugend in digitalen Welten

Bergsträßer auf Bundesebene aktiv

BERGSTRASSE, November 2018 (meli), Mit tatkräftiger Bergsträßer Beteiligung hat die Evangelische Jugend in Hessen und Nassau (EJHN) bei der Vollversammlung im Kloster Höchst ihren ersten interaktiven und digitalen Gottesdienst gefeiert. Oliver Guthier aus Auerbach und Kira Singer aus Gronau-Zell vertreten die hessen-nassauische Jugend künftig auf Bundesebene. mehr »

Jugendliche in Gemeinschaft fühlen sich "getragen". Bergsträßer Konfi-Camp 2017 in Wittenberg.
Kirche, Kreis Bergstrasse, Urlaub und Reisen - 14. November 2018 

Kinder und Jugendliche in Bewegung

Programm 2019 der Evangelischen Jugend Bergstraße

BERGSTRASSE, November 2018 (meli), Die Evangelische Jugend Bergstraße hat ein umfangreiches Kinder- und Jugendprogramm für 2019 zusammengestellt. Das Angebot reicht von Kinderbibeltagen über Sommerfreizeiten in Kroatien und Spanien bis zu einer Pilgereise auf dem Jakobsweg. mehr »

„Waaschde noch?“ – Walter Schumacher. Ein Fotograf sieht seine Stadt.
Kreis Bergstrasse - 12. November 2018 

„Waschde noch?“

Fotografien von Walter Schumacher im Museumszentrum

LORSCH, November 2018 (meli), Sein Name ist bekannt in Lorsch. Und noch bekannter sind seine Fotos: Walter Schumacher, heute 81 Jahre, fotografiert seit den 50er Jahren in Lorsch. Jetzt widmet die Stadt ihrem treuen Chronisten eine Sonderausstellung im Museumszentrum. Am Weihnachtsmarktfreitag (30.11.) um 18 Uhr wird die Schau „Waaschde noch? – Walter Schumacher. Ein Fotograf sieht seine Stadt“ im 1. Stock des MUZ eröffnet. mehr »

Kirche, Kreis Bergstrasse - 12. November 2018 

Frauen morgens um halb vier

Frauen-Film-Reihe am 14. November im Haus der Kirche

BERGSTRASSE, November 2018 (meli), Die Fachstelle Bildung des Evangelischen Dekanats Bergstraße setzt die Reihe der Frauen-Filme im Heppenheimer Haus der Kirche (Ludwigstr.13) fort. Am 14. November um 18 Uhr wird die Frage beantwortet, was machen Frauen eigentlich zu nachtschlafender Zeit morgens um halb vier. Die alleinerziehende Mutter Franzi Schwanthaler steckt in Schwierigkeiten: Ihre Bäckerei in einem kleinen bayrischen Dorf steht vor dem Aus, als ihr der Laden einer internationalen Backkette mit Niedrigpreisen die Kunden abspenstig macht. „Was machen Frauen morgens um halb vier?“ lautet der Filmtitel. Diese Frage wird beantwortet, indem Franzi einen raffinierten Plan gegen die scheinbar übermächtige Konkurrenz schmiedet. mehr »

Insgesamt 17 Teenager im Alter zwischen zehn und dreizehn Jahren nahmen an dem Event teil. Begleitet und betreut wurde die junge Crew von den Jugendpflegern Herbert Reeg (Alsbach-Hähnlein, mi), Patrik Ebbers (Bickenbach, li) und Florian Krimm (Mühltal, re). Foto: Eva M. Wicht
Alsbach-Hähnlein, Bickenbach, Kreis Bergstrasse - 12. November 2018 

„Männer-Pension“

Projekt der Jugendförderungen Alsbach-Hähnlein, Bickenbach und Mühltal im Kreisjugendheim Ernsthofen

ALSBACH-HÄHNLEIN/BICKENBACH/MÜHLTAL (erh), Fünf Tage lang waren Jungs aus Alsbach-Hähnlein, Bickenbach und Mühltal unter dem Motto „Feine Kerle auf Tour 2018“ gemeinsam am Start. mehr »

Best Ager-Senioren, Gesundheit-Beauty-Wellness, Kreis Bergstrasse - 12. November 2018 

Zeit zum Austausch

Gesprächskreis für pflegende Angehörige am 22. November – Impulsvortrag mit Prof. Dr. Stefan Heuser am 15. November

BERGSTRASSE, November 2018 (meli), Das Evangelische Dekanat Bergstraße hat in Wald-Michelbach einen Gesprächskreis für pflegende Angehörige eingerichtet. Er wird von der Fürther Gemeindepädagogin Lydia Ploch und der Koordinatorin des Hospizdienstes Odenwald, Felicia Schöner geleitet. Beide laden am 22. November von 15 bis 17 Uhr zum zweiten Treffen in den Räumen des Hospizdienstes Odenwald, in Wald-Michelbach, Am Bahnhof 8 ein. mehr »