Pfungstadt und Eberstadt

Pfungstadt und Eberstadt, Startnews - 22. Januar 2019 

Reparieren statt Wegwerfen

Das fünfte Reparatur-Café in Eberstadt öffnet wieder seine Türen!

EBERSTADT, Januar 2019 (meli), Reparieren statt Wegwerfen: Unter diesem Motto findet am Samstag, dem 02.02.2019 von 14 Uhr bis 17 Uhr erneut das Reparatur-Café in Eberstadt statt. Dort übernehmen an diesem Tag ehrenamtliche Reparateur_innen die Instandsetzung defekter Geräte oder Textilien vor Ort. Diejenigen, die es sich zutrauen, können dabei nicht nur zuschauen, sondern unter fachkundiger Anleitung auch selbst Hand an ihre defekten Geräte legen. Ob das nun der alte Staubsauger, der Drucker, die Kaffeemaschine oder das Fahrrad ist, für die verschiedenen Reparaturen stehen Expert_innen und die notwendigen Materialien und Werkzeuge vor Ort bereit. Darüber hinaus können gerne auch liebgewonnene Textilien mitgebracht und deren Mängel beseitigt werden. mehr »

Der Süden in Eberstadt ist im Rahmen einer nachhaltigen Quartiersentwicklung ein aktuelles Thema im Sinne einer Entwicklung urbaner Räume.
Pfungstadt und Eberstadt, Startnews - 22. Januar 2019 

Urbane Zukunftskunst – Perspektiven auch für Eberstadt

Nächste Stadtviertelrunde am 25. Februar

EBERSTADT, Januar 2019 (meli), Hannes Marb besuchte als Mitglied des Organisationsteams der Stadtviertelrunde diese Veranstaltung. Der Zuzug in Schwarmstädte findet auch Darmstadt statt. Der Süden in Eberstadt ist im Rahmen einer nachhaltigen Quartiersentwicklung ein aktuelles Thema im Sinne einer Entwicklung urbaner Räume. Die gesellschaftliche Transformation unter der Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern zu befördern, sind ein Teil einer nachhaltigen Planung und Umsetzung. mehr »

Der Geschichtskurs Eberstadt-Frankenstein bietet einen Schriftkurs an.
Pfungstadt und Eberstadt - 25. Dezember 2018 

Eine alte Familienhandschrift, aber niemand kann sie lesen

Neuer Schreibkurs zur deutschen Schrift

EBERSTADT, Dezember 2018 (meli), Man findet im Nachlaß des Großvaters ein Kriegstagebuch oder das liebevoll ausgemalte Poesieal-bum aus Großmutters Kindheit, doch es ist leider nicht zu entziffern. Frühere Generationen schrieben alles in der deutschen Schrift. Diese ist heute weitgehend vergessen, weil sie in den Schulen nicht mehr gelehrt wird. Somit ist die Verbindung mit den Vorfahren abgeschnitten. mehr »

Eine ausgesprochen erfolgreiche Saison 2018 konnte Kart-Pilot Kian Max Eichmann aus Eich für sich verbuchen. Foto: soe
Auto und Mobiles, Pfungstadt und Eberstadt - 22. Dezember 2018 

Der Pokalsammler

Kian Max Eichmann aus Eich ist erfolgreicher Kartfahrer beim AC Bensheim – Hessenmeister im Slalom

ESCHOLLBRÜCKEN-EICH, Dezember 2018 (erh), Es war höchste Zeit für mehr Stellfläche im Zimmer von Kian Max Eichmann, über 60 Pokale müssen schließlich untergebracht werden. Also wurde vor kurzem ein neues Holzregal angeschafft, auf dem die Trophäen nun einen würdigen Platz gefunden haben. Die aktuellen Lieblingsexemplare von Kian Max sind die beiden Pokale, die er bei den diesjährigen hessischen beziehungsweise deutschen Meisterschaften gewonnen hat. mehr »

Gut besucht war die diesjähriges Jahresabschlussfeier der DLRG Pfungstadt.
Pfungstadt und Eberstadt - 16. Dezember 2018 

DLRG Weihnachtsfeier 2018

Ehrungen für aktive und langjährige Mitglieder

PFUNGSTADT, Dezember 2018 (meli), Die diesjährige Jahresabschlussfeier veranstaltete die DLRG Pfungstadt im Restaurant des Sportpark Hahn. Zahlreiche langjährige Mitglieder konnten Ortsgruppenleiter Bernd Spieß und Lutz Denefleh als Fördervereinsvorsitzender begrüßen und ehren. Aber auch das aktuelle Aktiven-Team bekam wieder ein großes Dankeschön. mehr »

Das neu formierte Team startet als erfolgreicher Hessenmeister bei den Deutschen Schulmeisterschaften „German Masters“.
Pfungstadt und Eberstadt, Schul-News, Sport - 14. November 2018 

Urban Heroes Eberstadt

Die „Razorbacks“ der Gutenbergschule greifen wieder an!

EBERSTADT, November 2018 (meli), Das an der Gutenbergschule schon lange und erfolgreich Flagfootball gespielt ist bekannt. In der „American Sport AG“ können die Schülerinnen und Schüler einmal in der Woche trainieren. In der von der Ganztagsleitung, Frau Diplom Pädagogin Jutta Gerbinski, organisierten Nachmittagsbereich, wird in der Arbeitsgemeinschaft auch Lacrosse und Basketball angeboten. mehr »

Pfungstadt und Eberstadt - 14. November 2018 

Reparieren statt Wegwerfen

Das vierte Reparatur-Café in Eberstadt öffnet wieder seine Türen!

EBERSTADT, November 2018 (meli), Reparieren statt Wegwerfen: Unter diesem Motto findet am Samstag, dem 24.11.2018 von 14 Uhr bis 17 Uhr erneut das Reparatur-Café in Eberstadt statt. Dort übernehmen an diesem Tag ehrenamtliche Reparateure die Instandsetzung defekter Geräte oder Textilien vor Ort. Diejenigen, die es sich zutrauen, können dabei nicht nur zuschauen, sondern unter fachkundiger Anleitung auch selbst Hand an ihre defekten Geräte legen. Ob das nun der alte Staubsauger, der Drucker, die Kaffeemaschine oder das Fahrrad ist, für die verschiedenen Reparaturen stehen Experten und die notwendigen Materialien und Werkzeuge vor Ort bereit. mehr »

Rock- und Pop mit der Darmstädter Cover-Band „Konterfrei“.
Pfungstadt und Eberstadt - 06. November 2018 

DLRG feiert Fassbierfest

Rock- und Pop mit der Darmstädter Cover-Band „Konterfrei“ am 17. November

PFUNGSTADT, November 2018 (meli), Nach den erfolgreichen Neu-Auflagen des traditionellen Fassbierfests der DLRG Pfungstadt in den Jahren 2014 und 2016, war der Ruf nach einer erneuten Veranstaltung der Reihe groß. mehr »

Pfungstadt und Eberstadt - 20. Oktober 2018 

Hallenflohmarkt bei der Feuerwehr in Eberstadt

Anmeldung ab 25. Oktober

EBERSTADT, Oktober 2018 (meli), Am Sonntag, den 18.11. 2018 findet von 11 – 14 Uhr der diesjährige Hallenflohmarkt des Feuerwehrvereins im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Darmstadt-Eberstadt, Heinrich-Delp-Straße 4-6 statt. Neben den Flohmarktartikel (Trödel, Bücher, Weihnachtsartikel, Spielzeug…) gibt es Würstchen, eine Kuchentheke und Getränke. Anmeldungen sind ab 25.10. unter Tel. 06151-54316 möglich.

Pfungstadt und Eberstadt - 02. Oktober 2018 

Reise in die Welt der Sinne No. 3

EBERSTADT, Oktober 2018 (meli), Zum dritten Mal treffen sich Künstler und Handwerker, am 20. und 21. Oktober, zu einem gemeinsamen Austausch und freuen sich, Sie daran teilhaben zu lassen. Seien Sie hautnah dabei, wenn Neues und Ungewöhnliches entsteht. Die vom Eberstädter Bürgerverein von 1980 e.V. durchgeführte Veranstaltung wird in der Geibel`schen Schmiede, Oberstraße 20 stattfinden: samstags von 11 bis 18 Uhr, sonntags von 12 bis 17 Uhr. Die Tour der Sinne entführt Sie in eine andere Welt. In eine Welt der Augenweide, des außergewöhnlichen Geschmackes und intensiven Fühlens. mehr »

Die Stadtviertelrunde arbeitet als stadtviertelbezogenes Planungs- und Koordinierungsgremium in und für Eberstadt-Süd.
Pfungstadt und Eberstadt - 02. Oktober 2018 

Tagung der Stadtviertelrunde in Eberstadt-Süd

Verschiedene Blickwinkel führen zu einem gemeinsamen Ziel

EBERSTADT, Oktober 2018 (meli), Unter diesem Aspekt will das neu zusammengesetzte Organisationsteam Akzente setzen. Dem Organisationsteam gehören neben dem Leiter und Quartiersmanager Peter Grünig (Stadtteilwerkstatt/Caritasverband Darmstadt), zudem Carola Schilling (Stadt Darmstadt), Hannes Marb (Gutenbergschule), Andreas May (FDP) und Andreas Mager (Stadtteilwerkstatt) an. mehr »

Pfungstadt und Eberstadt - 02. Oktober 2018 

Herbstkonzert des Mandolinen-Orchesters Eberstadt

EBERSTADT, Oktober 2018 (meli), Das Mandolinenorchester Eberstadt lädt zu einem Herbstkonzert unter Leitung von Birgit Pezza am Sonntag, den 21. Oktober 2018, um 17.00 Uhr in den Eberstädter Rathaussaal, 64297 Darmstadt, Oberstraße 11, ein. Auf dem Programm stehen Kompositionen des 18. Jahrhunderts bis zur Modernen. Unter anderen werden Stücke von Bresgen, Amadei und Einaudi erklingen. Durch „Traumbilder“ von Rainer Vollmann erlebt der Zuhörer musikalisch einen Tag am Strand. Ein besonderer Höhepunkt wird ein Konzert des Schweden Näslund für Akkordeon mit dem Akkordeonsolisten Tobias Schreiber sein. mehr »