Seeheim-Jugenheim

Rund einhundert Pflanzen der seltenen gelb blühenden Orchidee wurden zum Schutz mit Drahtgeflechten eingezäunt. Foto: soe
Garten-Natur-Tiere, Seeheim-Jugenheim - 11. Juli 2019 

Orchideen – nicht nur Schönheiten des tropischen Regenwaldes

Praktischer Orchideenschutz auf Schloss Heiligenberg mit Schülern der Freien Waldorfschule Darmstadt

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juli 2019 (meli), Nicht nur auf der Fensterbank wachsen Orchideen, nein auch in den heimischen Wäldern haben diese Gewächse ein zu Hause. Häufig sind die heimischen Orchideen zarter und auf den ersten Blick etwas unscheinbarer als ihre exotischen Geschwister auf der Fensterbank. Daher werden sie leider auch leicht übersehen. Sie stehen aber alle unter Naturschutz und die meisten von ihnen auf der Roten Liste, d.h. sie sind vom Aussterben bedroht. mehr »

Seeheim-Jugenheim, Startnews, Urlaub und Reisen - 11. Juli 2019 

Mit einem Austauschschüler zu Hause die Welt entdecken

Bürgermeister Alexander Kreissl unterstützt die Suche nach Gastfamilien in Seeheim-Jugenheim

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juli 2019 (meli), Bürgermeister Alexander Kreissl unterstützt die Suche nach Gastfamilien für Austauschschülerinnen und Austauschschüler aus aller Welt, die mit der gemeinnützigen Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) im August/September 2019 nach Deutschland kommen. Die 15- bis 18-jährigen Jugendlichen werden hier zur Schule gehen und freuen sich schon darauf, durch das Leben in einer Gastfamilie die deutsche Sprache und Kultur intensiv kennenzulernen. mehr »

Zirka 90 Schläuche mit einer Gesamtlänge von rund 1.800 m (!) mussten alleine im Seeheimer Aufgabenbereich aufgerollt und sodann an der Sammelstelle am Geräthaus Münster nach Wehrzugehörigkeit sortiert werden. Foto: FF Seeheim
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 11. Juli 2019 

Wald-Großbrand, Landung des Rettungshubschraubers und weitere Einsätze

Die FF Seeheim im Dauereinsatz

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juli 2019 (meli), Nachdem die Freiwillige Feuerwehr Seeheim bereit von Sonntagnachmittag (30. Juni) Uhr bis in die frühen Morgenstunden des Montag (01. Juli) bei dem Wald-Großbrand in Münster bei Dieburg Löschhilfe leistete, gelangte sie im Rahmen der weiteren Waldbrandbekämpfungsmaßnahmen dort am Dienstag (02. Juli) erneut zum Einsatz. Die Abfahrt am Feuerwehrstützpunkt Seeheim erfolgte schon morgens um 05.00 Uhr. mehr »

Trotz des steilen und unwegsamen Geländes konnte der Brand gelöscht werden. Foto: FF Seeheim
Seeheim-Jugenheim - 08. Juli 2019 

Beginnender Waldbrand im Balkhäuser Tal gelöscht

Feuerwehr warnt: Durch die Trockenheit besteht immer noch höchste Waldbrandgefahr

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juli 2019 (meli), Unter dem Einsatzstichwort: „Rauch aus Wald und Brandgeruch Balkhäuser Tal“ wurden die Freiwilligen Feuerwehren Jugenheim und Seeheim am heutigen Montag um 10.57 Uhr alarmiert. Auf Grund dieser Meldung und der derzeit herrschenden Trockenheit wurde vorsorglich zudem die Feuerwehr Pfungstadt verständigt. mehr »

Rund 74 verschiedene Arten von Blühpflanzen, Bäumen und Sträuchern haben „Die Krassen Krähen“ in der Kurve an der Straße zur Burg Frankenstein gepflanzt. Foto: soe
Garten-Natur-Tiere, Seeheim-Jugenheim, Startnews - 08. Juli 2019 

„Eckis Hecki“ – Krasse Krähen bepflanzen krasse Kurve

NABU Seeheim-Jugenheim schaftt Biotop an der Straße zur Burg Frankenstein

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juli 2019 (erh), Die Treppe nach oben ist ziemlich steil, die Sitzbank am Aussichtspunkt wirkt leicht wacklig. „Keine Angst, die ist stabil“, sagt Eckhard „Ecki“ Woite mit Hinweis auf die Stützhölzer an beiden Seiten. Die in den Waldhügel gebauten Naturstufen sind ebenso wie die Holzbank Marke Eigenbau. mehr »

Feuerwehrmann Nikolas Zimmermann (mi.) erklärt interessierten Besuchern die Ausrüstung eines Löschfahrzeugs. Foto: soe
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 08. Juli 2019 

Familienfest der Freiwilligen Feuerwehr Jugenheim bei strahlendem Sonnenschein

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juli 2019 (meli), Zu ihrem obligatorischen Familienfest hatte die Jugenheimer Feuerwehr am 26. Mai rund um den Brunnen vor der Bürgerhalle eingeladen. Angeboten wurden am diesem Sonntag neben dem gemütlichen Beisammensein auch zahlreiche Informationen für Groß und Klein. So konnten sich die Besucher ein Bild von verschiedenen Einsatzfahrzeugen und deren Technik machen. mehr »

Ihre erste Löschübung meisterte die "Mäusefeuerwehr" wie die alten Hasen. Foto: FF Seeheim
Seeheim-Jugenheim - 30. Juni 2019 

Nachwuchs zeigt sein Könnnen

Löschübung der „Mäusefeuerwehr“ – Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juni 2019 (meli), Dass auch die Jüngsten in der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim bereits auch praktisch Einiges gelernt haben, stellten die Mitglieder der „Mäusefeuerwehr“ am Nachmittag des Freitag (21. Juni) bei einer realitätsnahen Löschübung unter Beweis. Unter den Augen des stellvertretenden Wehrführers Patrick Keim sowie interessierter Eltern bewies auch der noch ganz junge Feuerwehrnachwuchs sein Können und ging mit im wahrsten Sinne des Wortes „Feuereifer“ und Begeisterung zur Sache. mehr »

Das Mannheimer Harfenquartett.
Seeheim-Jugenheim - 30. Juni 2019 

Harfe einmal anders

Sommerkonzert des Musikforum Seeheim-Jugenheim mit dem Mannheimer Harfenquartett am 6. Juli

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juni 2019 (meli), Vier Harfen können ein ganzes Orchester ersetzen. Einen neuartigen Höreindruck bekommen die Zuhöre am Samstag, 6. Juli beim Sommerkonzert in der Laurentiuskirche Seeheim. mehr »

Einsatzübung der Feuerwehr Seeheim unter realistischen Bedingungen. Foto: FF Seeheim
Seeheim-Jugenheim - 19. Juni 2019 

Einsatzübung „Wohnhausbrand“

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juni 2019 (meli), Viele Feuerwehrfahrzeuge mit Martinshörnern und Blaulicht sorgten am frühen Abend des Dienstag (08. Mai) im Ortskern von Malchen für Aufsehen. Grund war eine Einsatzübung der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim unter ernstfallmäßigen Bedingungen. Das Übungsszenario sah den Brand eines Wohnhauses in der oberen Frankensteiner Straße mit acht darin vermissten Personen vor. Die verwinkelten, beengten und steilen Verhältnisse sowohl im dortigen Straßenbereich als auch im Bereich des betroffenen Grundstückes stellten hohe Anforderungen an die Einsatzkräfte. mehr »

Seeheim-Jugenheim - 19. Juni 2019 

Einsätze der Feuerwehr Seeheim

Rettung einer vermisst gemeldeten Person – Ausgelaufene Betriebsstoffe

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juni (meli), Nachdem eine am Dienstag (28. Mai) seitens der Polizei durchgeführte Suchaktion nach einem seit Montagabend (27. Mai) vermissten 87 Jahre alten Mann erfolglos abgebrochen werden musste, haben zufällig im Feldbereich oberhalb von Seeheim vorbeikommende Spaziergänger und deren Hund am frühen Dienstagabend durch ihre Aufmerksamkeit und ihr umsichtiges Handeln mit der größten Wahrscheinlichkeit dem Vermissten das Leben gerettet. Der Hund dieser Spaziergänger hatte angeschlagen und so deren Aufmerksamkeit geweckt, worauf diese den Mann auffanden und sofort über Notruf die Rettungsleitstelle verständigten. Der Vermisste war offenbar eine Böschung hinabgestürzt, hatte sich an deren Fuß in einem Zaun verfangen und konnte sich selbständig nicht mehr aus dieser misslichen Lage befreien. mehr »

Flötistin Nina Schrader-Groschup und die Gitarristin Daria Chernysh-Baun.
Seeheim-Jugenheim - 03. Juni 2019 

“Duo Amabile” am 14. Juni zu Gast in der Kirche Malchen

MALCHEN, Juni 2019 (meli), Die Flötistin Nina Schrader-Groschup und die Gitarristin Daria Chernysh-Baun musizieren Werke von Händel, Giuliani, Granados, Mozart, Bartok ua. Die Flötistin Nina Schrader-Groschup studierte an der Musikhochschule in Mainz bei Prof. Dejan Gavric Querflöte und Orchestermusik. mehr »

Die drei Teams der Leistungsmannschaft haben erfolgreich beim Kreisentscheid in Pfungstadt abgeschnitten. Foto: Leistungsmannschaft Feuerwehren Seeheim-Jugenheim
Seeheim-Jugenheim - 31. Mai 2019 

Hervorragendes Abschneiden der Leistungsmannschaft beim Kreisentscheid der Hessischen Feuerwehrleistungsübung

Zwei Seeheim-Jugenheimer Teams für Bezirksentscheid qualifiziert

SEEHEIM-JUGENHEIM/PFUNGSTADT, Mai 2019 (meli), Am Samstag (25. Mai) fand auf dem Gelände der Feuerwehr Pfungstadt-West der diesjährige Kreisentscheid der Hessischen Feuerwehrleistungsübung für den Landkreis Darmstadt-Dieburg statt. Insgesamt nahmen daran 14 Mannschaften aus dem gesamten Kreisgebiet teil. mehr »