Zwingenberg und Rodau

Wie jedes Jahr hatte Waltrud Orluk (re.) einen bunten Faschingsnachmittag für ihre Seniorengruppe vorbereitet. Foto: ewi
Best Ager-Senioren, Startnews, Zwingenberg und Rodau - 18. März 2019 

Keine Langeweile bei den Rodauer Senioren

Bunter Faschings-Nachmittag im Dorfgemeinschaftshaus

RODAU, März 2019 (ewi), Am 6. Februar um 15.11 Uhr trafen sich die Rodauer Senioren bereits zum 11. Mal zu ihrem närrischen Faschings-Nachmittag im Dorfgemeinschaftshaus. Organisiert wurde die Feier wie alle Jahre zuvor von der Leiterin des Seniorentreffs Waltrud Orluk. Ein Hütchen für jeden, die Tische mit Luftschlangen und Konfetti geschmückt und natürlich Kreppel erwarteten die Rodauer und ihre Gäste aus den Nachbarorten Zwingenberg, Fehlheim, Schwanheim, Langwaden und Hähnlein. mehr »

In frischem Glanz erstrahlt das Alte Rathaus in Rodau nach den Umbau- und Renovierungsarbeiten. Foto: soe
Bauen und Wohnen, Startnews, Zwingenberg und Rodau - 14. März 2019 

Historisches Schmuckstück für Rodau

Sanierung des Alten Rathauses abgeschlossen – Treffpunkt für Bürger und Vereine

RODAU, März 2019 (erh), Für Dr. Holger Habich ist ein Besuch im Alten Rodauer Rathaus mit Kindheitserinnerungen verbunden.
Einst war in dem historischen Gemäuer in der alten Ortsmitte die Filiale eines Finanzinstituts untergebracht, bei dem der heutige Zwingenberger Bürgermeister zum jährlichen Weltspartag brav seine Ersparnisse abgeliefert und dafür die entsprechende Prämie erhalten hatte. mehr »

Drei Preisträger des Kleintierzuchtvereins H 315 Zwingenberg: Karl Katzenmeier (li), Rainer Klein (mi) und Frank Klein (re). Foto: ewi
Garten-Natur-Tiere, Startnews, Zwingenberg und Rodau - 14. März 2019 

Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Zwingenberg überzeugte mit preisgekrönten Tieren

Der Sonderverein der Züchter für englische Kröpfer und Zwerg-Kröpfer bereicherte die Schau – Züchter aus England und den Niederlanden zu Gast

ZWINGENBERG, März 2019 (rkl/ewi), Am 05. und 06. Januar war es wieder soweit. Der Kleintierzuchtverein Zwingenberg hatte zu seiner alljährlichen Lokalschau am ersten Januarwochenende in die Zwingenberger Melibokushalle eingeladen. mehr »

Über ihre neue moderne Basis freuen sich die Mitarbeiter des ZKD zusammen mit ihrem Geschäftsführer Mark Trautmann und den Bürgermeistern Georg Rausch und Holger Habich, bei der Eröffnung des neuen gemeinsamen Bauhofes. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Bauen und Wohnen, Startnews, Zwingenberg und Rodau - 14. März 2019 

Neues Bauhof-Domizil offiziell eingeweiht

Zweckverband Kommunale Dienste Alsbach-Hähnlein-Zwingenberg ist umgezogen

ALSBACH-HÄHNLEIN/ZWINGENBERG, März 2019 (erh), Nach knapp einjähriger Bauzeit ist der neue gemeinsame Bauhof der Gemeinden Alsbach-Hähnlein und Zwingenberg eröffnet worden. Anfang März wurde der an der Landestraße 3112 zwischen Alsbach und Hähnlein gelegene Gebäudekomplex des Zweckverband Kommunale Dienste Alsbach-Hähnlein-Zwingenberg (ZKD) seiner Bestimmung übergeben. mehr »

Peter Jankowski (re) verabschiedete sich auch von seiner zuverlässigen Mannschaft der Kläranlage (mittlere Reihe v.li.): Betriebsschlosser Lothar Müller, Elektriker Velimir Löser und Betriebsleiter Hans-Jürgen Frank. Foto: ewi
Alsbach-Hähnlein, Startnews, Zwingenberg und Rodau - 14. März 2019 

Ich bin dann mal weg …

Peter Jankowski wurde nach 38 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für den Abwasserverband Alsbach-Zwingenberg-Hähnlein in den Ruhestand verabschiedet – Timo Bickhardt tritt seine Nachfolge an

ALSBACH/ZWINGENBERG/HÄHNLEIN, März 2019 (ewi), „Ich bin dann mal weg…“, mit diesem geflügelten Wort von Hape Kerkeling schloss Peter Jankowski seine Abschiedsrede bei der offiziellen Feierstunde im „Bunten Löwen“. Zwingenbergs Bürgermeister Dr. Holger Habich begrüßte in seiner Funktion als Verbandsvorsteher Peter Jankowski, alle Gäste, darunter Alsbach-Hähnleins Bürgermeister Georg Rausch, Ehrenbürgermeister von Zwingenberg Kurt Knapp (einer der ehemaligen Verbandsvorsteher), die Kollegen der Kläranlage und Marianne Kalis, die ehemalige stellvertretende Geschäftsführerin und den neuen Geschäftsführer Timo Bickhardt. mehr »

Zwei technisch starke Mannschaften standen sich im Spiel Country-Soccers Zwingenberg gegen Sportfreunde Cordoba aus Mittershausen-Scheuerberg gegenüber. Foto: Peter Krieger
Fotogalerien, Sport, Startnews, Zwingenberg und Rodau - 14. März 2019 

Hohes Tempo, viele Tore und Einsatzwillen

Christuskirche Auerbach gewinnt das Hallenfußballturnier des Freizeitsportvereins Schlappekicker

ZWINGENBERG, März 2019 (pekri), Der Vorjahressieger Samba-Zentrale Bensheim eröffnete das Hallenfußballturnier des Freizeitsportverein Schlappekicker e.V. Zwingenberg gegen die Mannschaft Dream-Team aus Heppenheim. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnte das Team aus Heppenheim das Spiel mit 2:4 gewinnen. Im zweiten Spiel standen sich die Christuskirche Auerbach und die Mannschaft Schwarz-Gelb-Phanter-Soccers aus Bensheim gegenüber. mehr »

Startnews, Zwingenberg und Rodau - 17. Februar 2019 

Sonnenkinder Begegnungshof in Rodau öffnet seine Türen zum Welt-Down-Syndrom-Tag (23. März)

Jetzt schon anmelden!

ZWINGENBERG-RODAU, Februar 2019 (meli), Jedes Jahr am 21. März findet der Welt-Down-Syndrom-Tag statt. Seit 2012 ist er offiziell von den Vereinten Nationen anerkannt. An diesem Tag werden weltweit Veranstaltungen organisiert um dafür zu werben, dass Menschen mit Down-Syndrom unser Leben und unsere Gesellschaft bereichern. Auch der Begegnungshof der Sonnenkinder – Elterninitiative Handicap e.V – in Zwingenberg/Rodau, Hauptstraße 42, öffnet anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tag seine Türen. Am 23. März ist es soweit. mehr »

Der Grafiker Maler und Kupferstecher Erich Stahl ist weit über Zwingenberg und die Bergstraße hinaus bekannt.
Zwingenberg und Rodau - 17. Februar 2019 

Werkschau in Gedenken an den Maler und Kupferstecher Erich Stahl

Vernissage am 28. März – Ausstellungs kann bis 14. April in der Remise besucht werden

ZWINGENBERG, Februar 2019 (meli), Der Grafiker Maler und Kupferstecher Erich Stahl ist weit über Zwingenberg und die Bergstraße hinaus bekannt. Im Januar 2018 verstarb Erich Stahl. mehr »

Bauen und Wohnen, Kreis Bergstrasse, Zwingenberg und Rodau - 17. Februar 2019 

„Baukultur im öffentlichen Raum“

Einladung zum Vortrag „Stadt und sozialer Zusammenhalt“ am 21. Februar

KREIS BERGSTRASSE/KREIS DARMSTADT-DIEBURG, Februar 2019 (ha), Herzlich lädt die Kulturstiftung für die Bergstraße alle Interessierten am Donnerstag, dem 21. Februar 2019 um 19:00 Uhr in den Diefenbachsaal des „Bunten Löwen“ ein. Das Vortragsthema lautet „Stadt und sozialer Zusammenhalt“Referentin wird die habilitierte Politikwissenschaftlerin Dr. Sybille Münch, Leuphana-Universität Lüneburg, sein. Frau Münch lehrt am Zentrum für Demokratieforschung des Instituts für Politikwissenschaften und wird mit Blick auf den klassischen öffentlichen Raum, die Mitte, also im Raum der Straßen, Gassen und Plätze, Grünanlagen und ortsbildprägenden Bauwerke nach der zeitgenösischen Rolle und Bedeutung vom „Bild der Stadt“ fragen. Der Eintritt ist frei.

Garten-Natur-Tiere, Zwingenberg und Rodau - 12. Februar 2019 

Für Jeden was dabei

vdh Zwingenberg, Alsbach und Umgebung lädt zur offenen Trainingsstunde am 23. Februar ein – Jahreshauptversammlung am 22. März

ZWINGENBERG, Februar 2019 (meli), In der heutigen Zeit besteht Hundetraining nicht mehr nur aus den bekannten Übungen „Sitz“ und „Platz“. Zwar stellt der Grundgehorsam einen wichtigen Baustein in der Hundeerziehung dar, aber der Spaß darf auch hier natürlich nicht zu kurz kommen. Genau deswegen bietet der vdh Zwingenberg, Alsbach und Umgebung e.V. eine Vielzahl an unterschiedlichsten Beschäftigungsmöglichkeiten mit dem Hund an. So ist für Jeden Hundesportbegeisterten und auch jeden Hund sicher etwas Passendes dabei. mehr »

Zwingenberg und Rodau - 04. Februar 2019 

Flohmarkt auf dem Sonnenkinder Begegnungshof

RODAU, Februar 2019 (meli), Der Verein Sonnenkinder – die Elterninitiative Handicap e.V. – veranstaltet am Sonntag, 24. Februar, einen Flohmarkt auf dem Begegnungshof im Zwingenberger Stadtteil Rodau, Hauptstraße 42. Er findet von 14 bis 17 Uhr im Gebäude der Sonnenkinder statt. Angeboten werden hochwertige Kinderkleidung und Kinderspielzeuge. Kaffee, Tee und Kuchen werden ebenfalls angeboten. Möchten Sie selbst als Verkäufer dabei sein? Bitte wenden sich bitte per Email an info@sonnenkinder-bergstrasse.de oder telefonisch unter 06251 – 9449624.

Das Ensemble Tango Marcando hat sich dieser Musik verschrieben und bringt den vollen Orchestersound auf die Bühne.
Zwingenberg und Rodau - 31. Januar 2019 

“Tango Argentino”

Konzert mit Tango Marcando und dem argentinischen Sänger Marcelo Paletta im Theater Mobile

ZWINGENBERG, Januar 2019 (meli), Seit 2009 zählt der südamerikanische Tango zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das Ensemble Tango Marcando hat sich dieser Musik verschrieben und bringt in der Formation eines traditionellen, argentinischen „orquesta típica“ den vollen Orchestersound auf die Bühne – mit pulsierender, vibrierender Rhythmik in der zutiefst melancholischen Atmosphäre des Tango Argentino. mehr »