Zwingenberg und Rodau

Die Zwingenberger Feuerwehrkapelle unter der Leitung von Profimusiker Rolf Wind ist immer ein besonderer Publikumsmagnet. Foto: soe
Zwingenberg und Rodau - 02. Oktober 2018 

Tag der offenen Tür mit Volksfestcharakter

Besucheransturm – Vielseitiges Programm mit der beliebten Schweinebraten-Verköstigung

ZWINGENBERG, Oktober 2018 (ewi), „Das war schon außergewöhnlich heute“, resümiert Helmut Trautmann, erster Vorsitzender der Freiwilligen Feuerwehr Zwingenberg, am späten sonnigen Sonntagnachmittag des 16. September. „Mit einem so großen Ansturm hatten wir nicht gerechnet, einen solchen Tag der offenen Tür haben wir noch nie erlebt.“ Das zeige aber, dass die Bevölkerung hinter der Feuerwehr und dem DRK stehe und deren Arbeit, die beide im Laufe des Jahres immer wieder leisten, auch zu schätzen wisse. mehr »

Singer/ Songwriter Kevin Ray aus New York.
Zwingenberg und Rodau - 02. Oktober 2018 

„Klein aber fein – Musik im Kulturdenkmal“

Kevin Ray aus New York spielt im Café Piano

ZWINGENBERG, Oktober 2018 (meli), Die Veranstaltungsreihe “Klein aber fein – Musik im Kulturdenkmal” startet am Samstag, den 06.10.2018, im Café Piano in die Spielzeit Herbst/Winter 2018. mehr »

Zwingenberg und Rodau - 28. September 2018 

Lokal und leistungsstark

Die Zwingenberger Gewerbeschau bietet am 13. und 14. Oktober in der Melibokushalle einen vielfältigen Überblick über Innovationen aus dem lokalen Branchenspektrum

ZWINGENBERG, September 2018 (prin), Beständigkeit hat nur der Wandel in Handwerk, Dienstleistung und Einzelhandel. Diese Erfahrung werden die Besucher der Zwingenberger Gewerbeschau auch in diesem Jahr erneut machen. Alle Branchen nutzen die Gelegenheit, technische Entwicklungen, Verfahrensinnovationen und neue Produktkreationen vorzustellen. Der direkte Publikumskontakt ermöglicht umfassende und individuelle Beratung und Information. Die Vereinsmitglieder schätzen die Messe sehr, um Interessenten zu gewinnen und letztlich sogar Kundenkreise zu erschließen. mehr »

Die „Boule-Brothers“ Oliver Nachtigall und Andreas Best im Spiel gegen Ralf Knaup und Norbert Nimtz vom „Country & Westernclub“. Foto: soe
Zwingenberg und Rodau - 30. August 2018 

92 Spiele auf 4 Bahnen

Tolles 9. Hobby-Bouleturnier für Jedermann bei den Schlappekicker – 28 Mannschaften zielten auf das Schweinchen – Die „Eisenschmeißer“ aus Bensheim gewannen das Turnier

ZWINGENBERG, August 2018 (meli), Der Freizeitsportverein Schlappekicker e.V. war bei seinem 9. Hobby-Boule-Turnier für Jedermann ein toller Gastgeber. Das vom Vorstand und Boule-Team perfekt organisierte Turnier, an dem die vielen Helferinnen und Helfer, die Spielerinnen und Spieler und die Zuschauer, unter denen sich auch der Bürgermeister Dr. Holger Habich und die erste Stadträtin Karin Rettig befanden, mit Grillspezialitäten, leckeren Kuchen und diversen kühlen Getränke verwöhnten. mehr »

Kurz vor dem Start bekommt Fahrer Felix Nickel noch schnell ein paar Tipps von den erfahrenen Kartfahrern Alfred Guichard (li., 1. Vorsitzender), Stefan Lauk und Mirko Schröber. Foto: soe
Auto und Mobiles, Zwingenberg und Rodau - 30. August 2018 

Erfolgreiche Kart-Piloten des MSC Zwingenberg

Tagesschnellster Mirko Schöber – Jubiläum: 30 Jahre Kart im MSC

ZWINGENBERG, August 2018 (meli), Der Motor-Sport-Club Zwingenberg veranstaltete am Sonntag, den 17.06.2018 auf dem Zentralparkplatz vor der Melibokushalle traditionell den 78. Lauf zur DMV-Hessenmeisterschaft und den 6. Vorlauf zur Deutschenmeisterschaft im Jugendkart Slalom. Nachdem der erste Vorsitzende des MSC Alfred Guichard die Teilnehmer und Gäste begrüßt hatte, gingen bei angenehmen Temperaturen 74 Teilnehmer an den Start. mehr »

Auf über 2 Meter Höhe bringen es die beiden Hibiskus- pflanzen im idyllis- chen Hofgarten von Else Schneider aus Zwingenberg. Foto: ewi
Garten-Natur-Tiere, Zwingenberg und Rodau - 26. August 2018 

Blütenpracht im XXL-Format

Zwingenbergerin Else Schneider freut sich über ihre zwei riesigen Hibiskuspflanzen

ZWINGENBERG, August 2018 (ewi), Hoftor auf: Hinter Else Schneider’s Hoftor in der Darmstädter Straße in Zwingenberg verbirgt sich eine wahre Augenweide. Öffnet man das graue Hoftor tut sich ein Blumenparadies auf, das mit Recht der ganze Stolz der Zwingerbergerin ist. Aber zwei Pflanzen überragen das bunte Gärtchen inmitten der umgebenden Hausmauern: Zwei Riesen-Hibiskuspflanzen mit ihren 30 cm großen Blüten. mehr »

Für eine außergewöhnliche und spektakuläre Stimmung sorgen die Fahrer mit ihren waghalsigen Sprüngen und Manövern hoch über dem Erdboden.
Sport, Was geht?, Zwingenberg und Rodau - 26. August 2018 

Vollgas Jam in Zwingenberg

7. Freestyle Mountainbike Event am 22. September auf der Bembelbahn – Umgebauter Parcours

ZWINGENBERG, August 2018 (yan), Am Samstag, den 22. September findet ab 14 Uhr die Vollgas Jam in Zwingenberg statt. Zum siebten Mal jährt sich nun das Freestyle Mountainbike Event und lockt auch dieses Jahr Profis, Amateure und Schaulustige aus ganz Deutschland an die schöne Bergstraße. mehr »

Mit vier vollbesetzten Reisebusse ging es dieses Jahr nach Mannheim.
Best Ager-Senioren, Zwingenberg und Rodau - 23. August 2018 

Barockschloss beeindruckte Zwingenberger Senioren

200 Personen nahmen am Seniorenausflug der Stadt Zwingenberg teil

ZWINGENBERG, August 2018 (ha), Mit großer Begeisterung nahmen rund 200 Personen am diesjährigen Seniorenausflug teil, zu dem die Stadt Zwingenberg nach Mannheim eingeladen hatte. mehr »

Zwingenberg und Rodau - 21. August 2018 

Zwingenberg malt und zeichnet

Ein Kunstevent zum Mitmachen für die ganze Stadt am 25. August – Jetzt anmelden!

ZWINGENBERG, August 2018 (meli), Veranstalter ist der Förderkreis Kunst und Kultur Zwingenberg in Kooperation mit dem Geschichtsverein. Das Projekt wird vom Hess. Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert. Einen Samstag machen wir Zwingenberg und Umgebung zu einem Ort der künstlerischen Begegnung. Es darf gemalt, gezeichnet oder gedruckt werden. Die Arbeiten können auf Papier, Leinwand, Karton oder Holz entstehen – abstrakt oder realistisch, Skizze oder fertiges Bild, mit Bleistift oder Farbstift, Acryl oder Aquarell, Tusche oder Filzstift oder auch als Collage oder Frottage. Ganz gleich ob Profis oder Amateure. mehr »

Am Vorabend des Gedenktages wird ein Film aus dem Jahr 2013 gezeigt.
Zwingenberg und Rodau - 21. August 2018 

„Dreiunddreisig”

Theater Mobile zeigt am 26. August den Film des Erfolgstücks von Gunter v. Stritzki

ZWINGENBERG, August 2018 (meli), Die wahrscheinlich überraschendste und ergreifendste Kulturveranstaltung im Jahr 1933 war die Aufführung „Zirkus Konzentrazani”. Am 27. August erklang hier zum ersten Mal das „Lied der Moorsoldaten”. mehr »

Sie dürfen auf keiner Kerb fehlen: Kerwevadder Jürgen Künz (re.) und Mundschenk Sven Künz. Foto: soe
Fotogalerien, Zwingenberg und Rodau - 20. August 2018 

Feuertaufe für die Kerwemädcher von Zwingenberg

Viele Fotos in der Galerie!

ZWINGENBERG, August 2018 (meli), Die 56. Zwingenberger Kerb 2018 wurde, wie in den Jahren zuvor, vom Stammtisch Fröhliche Jungs organisiert. In und um die Melibokushalle feierte man drei Tage lang bei schönstem Sommerwetter. Die Besucher konnten sich auf ein altbewährtes Programm mit einigen Überraschungen freuen. mehr »

Eine Wanderung durch die Weinberge führte die Gruppe anschließend zum Kloster Eberbach.
Urlaub und Reisen, Zwingenberg und Rodau - 15. August 2018 

Partnerschaftsverein Tetbury auf Spuren des Mittelalters

ZWINGENBERG, August 2018 (meli), Auf den Spuren des Mittelalters war die Partnerschaft Tetbury aus Zwingenberg jüngst im Rheingau unterwegs. An der Bergstraße mit dem Reisebus des örtlichen Busunternehmers gestartet, begann das Programm am Sonntag in der Sankt-Valentins-Basilika in Kiedrich, wo die Messe in lateinischer Sprache zelebriert wird und wo seit Mitte des 14. Jahrhunderts die “Kiedricher Chorbuben” den gregorianischen Choral singen. mehr »