Seeheim-Jugenheim

Auch über 100 Jahre nach seiner Premiere bereitet die Komödie „Pension Schöller“ kurzweilige Freude und ungezügelten Spaß.
21. August 2018 

„Pension Schöller“

Das Musikforum Seeheim-Jugenheim präsentiert die Komödie mit der Theatergruppe PAMY GmbH am 9. September in der Bürgerhalle Jugenheim

SEEHEIM-JUGENHEIM, August 2018 (meli), Auch über 100 Jahre nach seiner Premiere bereitet die Komödie „Pension Schöller“ kurzweilige Freude und ungezügelten Spaß. Am Sonntag, 9. September ist das Stück um 18 Uhr in der Bürgerhalle Jugenheim in der klassischen Version der Theatertruppe der PAMY GmbH aus dem schweizerischen Arlesheim zu erleben. Die Schauspieler präsentieren „Pension Schöller“ als ein rasantes und witziges, aber auch musikalisch anspruchsvolles Bühnenstück mit perfekt gesetzten Pointen.

Der Gutsbesitzer Klapproth möchte zu gerne einmal von seinem Neffen Alfred, den er dafür finanziell bei einer Geschäftsgründung zu unterstützen verspricht, eine Irrenanstalt von innen gezeigt bekommen und echte Irre erleben. Der Kellner Franz empfiehlt ihm, seinem Onkel doch die Pension Schöller zu zeigen, deren Gäste ziemlich exzentrisch sind. Gutsbesitzer Klapproth, der die Gäste wirklich für Irre hält, amüsiert sich prächtig. Die Situation eskaliert allerdings, als Klapproth, zurückgekehrt auf sein Gut, von diesen vermeintlichen Irren besucht wird.


„Pension Schöller”
Sonntag, 9. September 2018
Bürgerhalle Jugenheim
Beginn: 18 Uhr

Karten für 18 Euro und 15 Euro (Schüler/ Studenten).

Vorverkauf:
LESBAR Die Buchhandlung Seeheim, PAPETERIA / Poststelle Jugenheim oder unter 06257-903541.

Weitere Informationen auf www.musikforum-sj.de oder unter 06257/903541


Warning: file_put_contents(/homepages/45/d426754264/htdocs/wp-content/plugins/css-js-booster/../../booster_cache/8a9cb0e25feee962dfddcc1afbb68fe5_plain.css): failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/45/d426754264/htdocs/wp-content/plugins/css-js-booster/wp_booster.php on line 144