Themenwelten

Alsbach-Hähnlein, Bauen und Wohnen, Startnews - 16. November 2018 

Volles Haus bei Bürgerversammlung

Alsbach-Hähnleiner interessiert an Neubaugebiet

ALSBACH-HÄHNLEIN, November 2018 (raha), So hätte es der Parlamentsvorsitzende Reinhard Meyer gern immer bei den Bürgerversammlungen! In Hähnlein platzte die Aula der Grundschule am 16. Oktober fast aus allen Nähten, so groß war der Andrang durch die Ortsbürger. Etwa 100 Personen folgten der Einladung des Gemeinderates. Mit dabei auf dem Podium waren neben Bürgermeister Georg Rausch und dem ersten Beigeordneten Sebastian Bubenzer auch die Fraktionsvorsitzenden der vertretenen Parteien. Auf der Tagesordnung ganz oben stand die Präsentation des Neubaugebietes „Wohngebiet Spießgasse Nord II“. Hierzu wurde Jaqueline Schnurpfeil von der verantwortlichen Treuhandfirma MVV Regio-plan eingeladen, die das Projekt detailliert vorstellte. mehr »

Die fleißigen Bäckerinnen vom Dienst: Waltrud Orluk, Waltraud Schimpf und Inge Rohr (v.li.) servierten leckeren Zwetschgen- und Apfelkuchen. Foto: Eva M. Wicht
Best Ager-Senioren, Startnews, Zwingenberg und Rodau - 16. November 2018 

Erntedank-Nachmittag für Senioren in Rodau

Gesellige Runde bei Kaffee und Kuchen mit Gästen aus den Nachbarorten

RODAU, November 2018 (erh), Die Nachtruhe war kurz für Waltrud Orluk. Denn frisch müssen die Zwetschgen-Kuchen schon sein, die beim Erntedank-Nachmittag für Senioren Mitte Oktober im Rodauer Dorfgemeinschaftshaus serviert werden. mehr »

Voller Freude feierten Bürgermeister Markus Hennemann, Einrichtungsleiter Christian Dehren und Hossein Rezahi Azad (v.li.) die Übergabe der von den Senioren gefertigten „Sandhasen“. Foto: Eva M. Wicht
Auto und Mobiles, Best Ager-Senioren, Bickenbach, Startnews - 16. November 2018 

Seniorenresidenz „Bergstraße“ startet Verkehrsaktion

„Sandhasen vom Dienst“ erinnern jetzt an Tempo 30

BICKENBACH, November 2018 (meli), Die Straße vor der Seniorenresidenz „Bergstraße“ ist eigentlich eine offizielle 30 km/h-Zone. An die Geschwindigkeitsbegrenzung halten sich jedoch nur wenige. Mit einer Kunstaktion will die Einrichtung jetzt aktiv gegen das Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit vorgehen.Sogenannte „Sandhasen“ sollen die Autofahrer auf das geltende „Tempo 30“ aufmerksam machen. mehr »

Der Treff der grünen Daumens ist nicht nur in Seeheim-Jugenheim beliebt. So reisten Karin Fischer und Ilona Karin aus Bensheim an. Foto: Eva M. Wicht
Garten-Natur-Tiere, Seeheim-Jugenheim, Startnews - 14. November 2018 

Die Rückkehr des Gummibaums

BUND-Pflanzenflohmarkt in Seeheim bot vieles für den urbanen Dschungel

SEEHEIM-JUGENHEIM, November 2018 (ewi), Lange war der Gummibaum verpönt, galt als die Zimmerpflanze der spießigen Adenauer-Ära und war Anlass zum Lästern über Hausfrauen in Kittelschürzen, zu deren Alltagsritualen das häufige Entstauben der Blätter gehörte. Dann kamen die Achtundsechziger, und ihrem Bemühen, die Verhältnisse in der Bundesrepublik zu entstauben, fielen ganze Gummibaum-Wälder zum Opfer. mehr »

Best Ager-Senioren, Seeheim-Jugenheim, Startnews - 14. November 2018 

Seniorenfahrt ins Mainzer Landesmuseum

Skatbegeisterte Senioren gesucht

SEEHEIM-JUGENHEIM, November 2018 (meli), Der Seniorenbeirat der Gemeinde lädt am Dienstag, dem 29. Januar 2019, zu einer Fahrt nach Mainz ein. Ziel ist das Landesmuseum mit seiner Ausstellung „Ein Tag am Meer“, die dem Maler Max Slevogt anlässlich seines 150. Geburtstags gewidmet ist. Zentrales Thema ist der künstlerische Austausch von Slevogt mit seinen Malerkollegen Max Lieberman und Lovis Corinth, den sogenannten Deutschen Impressionisten. mehr »

Dekanatsjugendvertretung mit neuem Dekanatsjugendpfarrer Jan Scheunemann (kniend) in Klausur.
Kirche, Kreis Bergstrasse, Startnews - 14. November 2018 

Evangelische Jugend in digitalen Welten

Bergsträßer auf Bundesebene aktiv

BERGSTRASSE, November 2018 (meli), Mit tatkräftiger Bergsträßer Beteiligung hat die Evangelische Jugend in Hessen und Nassau (EJHN) bei der Vollversammlung im Kloster Höchst ihren ersten interaktiven und digitalen Gottesdienst gefeiert. Oliver Guthier aus Auerbach und Kira Singer aus Gronau-Zell vertreten die hessen-nassauische Jugend künftig auf Bundesebene. mehr »

Auerbach, Kirche, Startnews - 14. November 2018 

Basar der Pfarrgemeinde Heilig Kreuz am 18. November

AUERBACH, November 2018 (meli), Am Sonntag, 18. November 2018, findet im Pfarrzentrum der katholischen Kirche Heilig Kreuz in Auerbach wieder ein Basar von 11.00 – 15.30 Uhr statt. Neben dem sehr beliebten kulinarischen Angebot wie der hausgemachten Gemüsesuppe mit Einlagen und dem reichhaltigen Kuchenbuffet sind dieses Jahr auch wieder diverse Bastelarbeiten, Holzarbeiten, Arbeiten aus Stoff und Patchwork, Marmeladen, Gebäck, hausgemachter Senf, Weihnachtskarten, Blumenkarten und –gestecke im Angebot. Auch der Kindergarten St. Michael nimmt wieder an dieser tollen Veranstaltung teil. Die Einrichtung feierte dieses Jahr Ihr 50. Jubiläum und verkauft neben selbstgemachten Plätzchen auch Lavendelsalz und Pfefferminzzucker. Wer noch kein Exemplar der Jubiläums-Zeitschrift hat, kann dieses auch beim Basar der Pfarrgemeinde erwerben. mehr »

Jugendliche in Gemeinschaft fühlen sich "getragen". Bergsträßer Konfi-Camp 2017 in Wittenberg.
Kirche, Kreis Bergstrasse, Startnews, Urlaub und Reisen - 14. November 2018 

Kinder und Jugendliche in Bewegung

Programm 2019 der Evangelischen Jugend Bergstraße

BERGSTRASSE, November 2018 (meli), Die Evangelische Jugend Bergstraße hat ein umfangreiches Kinder- und Jugendprogramm für 2019 zusammengestellt. Das Angebot reicht von Kinderbibeltagen über Sommerfreizeiten in Kroatien und Spanien bis zu einer Pilgereise auf dem Jakobsweg. mehr »

Bensheim, Gesundheit-Beauty-Wellness, Startnews - 14. November 2018 

Netzwerk Demenz: Kinofilme und Gesprächsrunde

BENSHEIM, November 2018 (meli), Das Netzwerk Demenz Bensheim, die Stadt Bensheim und das Kino Luxor Filmpalast zeigen zwei Filme zu den Themen „Wohnen im Alter“ und „selbstbestimmtes Leben bis zum Schluss“. Im Anschluss an beide Filme findet eine Gesprächsrunde mit Expertinnen aus unterschiedlichen Bereichen statt, an der sich auch das Publikum beteiligen kann. Am Dienstag, den 20. November, um 18 Uhr wird der Film „Best Exotic Marigold Hotel“ gezeigt. Schon vor seinem deutschen Kinostart erhielt er von der Filmbewertungsstelle Wiesbaden das Prädikat „Besonders wertvoll“. mehr »

Hochkonzentriert sind die Reiterinnen kurz vor Beginn der Prüfung. Foto: soe
Garten-Natur-Tiere, Seeheim-Jugenheim, Sport - 12. November 2018 

Seeheimer Reiter zeigen ihr Können

Der Reit- und Fahrverein Seeheim/Bergstraße e.V. war wieder Ausrichter des PM Schulpferde Cups

SEEHEIM-JUGENHEIM, November 2018 (lahe), Am 07. Oktober war der Reit- und Fahrverein Seeheim/Bergstraße e.V. erneut Gastgeber für eine Qualifikationsrunde des alljährlich stattfindenden PM Schulpferde Cups. mehr »

Kirche, Kreis Bergstrasse - 12. November 2018 

Frauen morgens um halb vier

Frauen-Film-Reihe am 14. November im Haus der Kirche

BERGSTRASSE, November 2018 (meli), Die Fachstelle Bildung des Evangelischen Dekanats Bergstraße setzt die Reihe der Frauen-Filme im Heppenheimer Haus der Kirche (Ludwigstr.13) fort. Am 14. November um 18 Uhr wird die Frage beantwortet, was machen Frauen eigentlich zu nachtschlafender Zeit morgens um halb vier. Die alleinerziehende Mutter Franzi Schwanthaler steckt in Schwierigkeiten: Ihre Bäckerei in einem kleinen bayrischen Dorf steht vor dem Aus, als ihr der Laden einer internationalen Backkette mit Niedrigpreisen die Kunden abspenstig macht. „Was machen Frauen morgens um halb vier?“ lautet der Filmtitel. Diese Frage wird beantwortet, indem Franzi einen raffinierten Plan gegen die scheinbar übermächtige Konkurrenz schmiedet. mehr »

Die Predigt hielt die stellvertretende Kirchenpäsidentin Ulrike Scherf. Zur Begrüßung überreichte ihr Pfarrer Johannes Lösch einen Blumenstrauß. Foto: Eva M. Wicht
Alsbach-Hähnlein, Kirche, Startnews - 12. November 2018 

Sonntag – ein Geschenk des Himmels

Die Evangelischen Gemeinden der Nördlichen Bergstraße luden am 14. Oktober zu einem Aktionstag zum arbeitsfreien Sonntag in die Alsbacher Erpelanlage ein

ALSBACH-HÄHNLEIN, November 2018 (meli/morosa), Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau legt in diesem Herbst den Fokus auf den Sonntag als freien Tag der Woche, als Zeit zur Besinnung und des Innehaltens. Der Sonntag hat für viele Menschen eine hohe Bedeutung, doch er droht in immer mehr Bereichen der Arbeits- und Geschäftswelt als freier Tag verloren zu gehen. mehr »