Themenwelten

Lauresham lädt zum Themenwochenende "Altes Eisen" ein.
Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse, Startnews - 12. August 2017 

„Altes Eisen“ – feuriges Wochenende in Lauresham

Freilichtlabor Lauresham lädt am 12. und 13. August zu großem Familienwochenende rund um die Metallverarbeitung im Mittelalter ein

LORSCH, August 2017 (meli), So richtig feurig geht es am Samstag, 12. und Sonntag, 13. August 2017, jeweils von 11 bis 17 Uhr beim Themenwochenende „Altes Eisen“ im Freilichtlabor Lauresham des UNESCO Welterbe Kloster Lorsch zu. mehr »

Kirche, Kreis Bergstrasse, Startnews - 11. August 2017 

Geschichten über beflügelnde Angst

Ein Wochenende für Frauen – Bis 15. August noch anmelden

BERGSTRASSE, August 2017 (meli), „Angst verleiht Flügel” lautet das Motto eines Wochenendes für Frauen, zu dem das Evangelische Dekanat Bergstraße vom 8. bis 10. September 2017 einlädt. Anmeldeschluss ist am 15. August. Die Redewendung spielt darauf an, dass Ängste einen Menschen dazu befähigen können, ungeahnte Fähigkeiten zu entwickeln und Dinge zu tun, die ihm normalerweise unmöglich erscheinen. Die Philosophin Hannah Arendt formulierte es so: „Angst ist für das Überleben unverzichtbar“. Bei dem Frauen-Wochenende sollen die Teilnehmerinnen einander erzählen, auf welche Weise sie Ängste überwunden und „Flügel“ bekommen haben. mehr »

Auto und Mobiles, Bauen und Wohnen, Startnews, Zwingenberg und Rodau - 31. Juli 2017 

Abschlussveranstaltung zur künftigen Gestaltung der B3

ZWINGENBERG, Juli 2017 (meli), Die Stadt Zwingenberg lädt ihre Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, den 22. August 2017, um 19.00 Uhr zur öffentlichen Abschlussveranstaltung zur künftigen Gestaltung der B3 – Präsentation der Ergebnisse des Planungs- und Beteiligungsprozesses – in den Diefenbachsaal im „Bunten Löwen“, Löwenplatz 6, 64673 Zwingenberg ein. Die Abschlussveranstaltung informiert über das Gesamtkonzept für die Nutzungsaufteilung des Straßenabschnitts und über Vorschläge zur städtebaulichen Gestaltung. mehr »

Der Magdeburger Domorganist Barry Jordan.
Kirche, Kreis Bergstrasse - 31. Juli 2017 

Lampertheimer Orgelsommer startet wieder!

LAMPERTHEIM, Juli 2017 (meli), Am kommenden Sonntag, den 6. August, startet der XIII. Lampertheimer Orgelsommer. Es erklingt die wunderbare „große Blaue“ – die große Vleugels-Orgel der Domkirche. Die Konzertreihe widmet sich diesmal dem Lied „Ein feste Burg ist unser Gott“. mehr »

Auto und Mobiles, Seeheim-Jugenheim, Startnews - 31. Juli 2017 

Straßensperrungen für See´mer Kerb

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juli 2017 (meli), Wegen der Kerb sind im alten Ortskern Seeheim mehrere Straßen und Plätze gesperrt. Der Georg Kaiser-Platz und die Straße „Hinter der Kirche“ vom Beginn des Festplatzes sowie das „Schulpädsche“, sind ab Mittwoch, 9. August, ab 8 Uhr bis Dienstag, 15.August in den Morgenstunden gesperrt. Die Mühltalstraße, die Kirchstraße, die Bergstraße zwischen der Darmstädter Straße und dem Anwesen 18 sowie der Parkplatz hinter dem Historischen Rathaus in der Ober-Beerbacher Straße 1 sind von Donnerstag, 10 August ab 12 Uhr abgeriegelt. Die Sperrungen enden am Montag,14. August zirka um 18 Uhr. mehr »

Bauen und Wohnen, Darmstadt, Startnews - 25. Juli 2017 

Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt zu 3. Infoabend Stadtumbau im Kapellplatzviertel & Woogsviertel ein

Planungsdezernentin Dr. Barbara Boczek: „Ideen der Bürger gemeinsam im kreativen Austausch besprechen und weitere Umsetzungsschritte vorstellen“

DARMSTADT, Juli 2017 (meli), Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger für Donnerstag (17. August) von 19 bis 21 Uhr zu einer weiteren Veranstaltung ins Justus-Liebig-Haus (Große Bachgasse 2) ein, die den geplanten Stadtumbau im Woogs- und im Kapellplatzviertel sowie das Gebiet um den Ostbahnhof thematisiert. mehr »

Darmstadt, Garten-Natur-Tiere, Startnews - 25. Juli 2017 

Führung im und rund um den Herrngarten am 27. August

DARMSTADT, Juli 2017 (meli), Das Grünflächenamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet am Sonntag (27.) um 11 Uhr unter dem Motto „Im Herrngarten und um ihn herum“ eine Führung an. Udo Steinbeck wird Interessierten einen Einblick in 400 Jahre Park- und Stadtgeschichte geben. Beim Rundgang werden sich Spuren der Landgrafen und Großherzöge als auch Einflüsse der Moderne wiederfinden lassen. Treffpunkt ist das Eingangstor zwischen Landesmuseum und Staatsarchiv. Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos. Um eine Voranmeldung während der Bürozeiten des Grünflächenamtes montags bis donnerstags von 8 bis 15 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr unter der Telefonnummer 06151/13-2900 wird gebeten.

Auch neue Kälbchen gibt es in Lauresham zu sehen.
Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse - 16. Juli 2017 

Von der Biene zum Brot

Das Freilichtlabor Lauresham startet am 30.7. in die Sommersaison 2017

LORSCH, Juli 2017 (meli), Am Sonntag, den 30. Juli dreht sich im Freilichtlabor Lauresham von 10–18 Uhr alles rund um das Thema Landwirtschaft und Viehhaltung. Rätisches Grauvieh, Bienen, Hunde und Schafe stehen neben der Vorstellung von Forschungsprojekten zur mittelalterlichen Landwirtschaft im Zentrum dieses besonderen Thementages. mehr »

Kreis Bergstrasse, Urlaub und Reisen, Wissen - 10. Juli 2017 

Bildungsurlaub in Florenz

Noch bis 7. August anmelden

DARMSTADT-DIEBURG, Juli 2017 (meli), Zu einem besonderen Reise lädt das Jugendbildungswerk des Landkreises Darmstadt-Dieburg in den Herbstferien ein. Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 18 und 27 Jahren können sich ab sofort zu einem einwöchigen Bildungsurlaub in die italienische Partnerregion Florenz anmelden. Von Sonntag, 8. bis Samstag, 14. Oktober wird die Gruppe in die toskanische Metropolstadt reisen, um vor Ort vielseitige Programmpunkte zu erleben. Neben dem Eintauchen in die Stadt und ihre künstlerisch-kreative Atmosphäre, stehen auch Begegnungen mit jungen Menschen aus den Griesheimer und Weiterstädter Partnerkommunen Pontassieve und Bagno a Ripoli auf dem Programm. mehr »

Bei der Bilanz-Pressekonferenz der GGEW AG: Dr. Michael Lomitschka, Rainer Babylon, Carsten Hoffmann, Susanne Schäfer und Florian Grob (v. l.). Foto: M. Fippel
Bauen und Wohnen, Bensheim - 06. Juli 2017 

GGEW AG stellt sich weiter für die Zukunft auf

Geschäftsbericht 2016: GGEW AG zieht positive Bilanz

BENSHEIM, Juli 2017 (meli), „Mit Energie die Zukunft GGEWinnen“ – so titelt der am 3. Juli 2017 in der Bilanz-Pressekonferenz vorgestellte Geschäftsbericht 2016 des südhessischen Energieversorgers GGEW AG. „Denn genau darum geht es: die GGEW AG fit zu machen für die zukünftige Energiewelt“, erklärt Carsten Hoffmann, Vorstand GGEW AG. mehr »

Die Praktikanten zusammen mit ihrem Betreuer Herrn Herms.
Bensheim, Schul-News, Urlaub und Reisen - 06. Juli 2017 

Mobilität in der beruflichen Bildung

Die Heinrich Metzendorf Schule organisiert weiteres Auslandspraktikum in Frankreich mit Förderung durch das Deutsch-Französische Jugendwerk

BENSHEIM, Juli 2017 (meli), Noch kurz vor den Sommerferien wurde der Heinrich Metzendorf Schule die finanzielle Förderung eines weiteren Praktikums für Berufsschüler zugesagt: Das Deutsch-Französische Jugendwerk unterstützte das Vorhaben von vier Berufsschülerinnen und Berufsschülern der Berufsfachschule Ernährung, ihr Pflichtpraktikum von vier Wochen in Frankreich statt in einem Betrieb in Deutschland abzuleisten. mehr »

Das Team des MSC Zwingenberg beim diesjährigen Kartlauf.
Auto und Mobiles, Zwingenberg und Rodau - 02. Juli 2017 

Erfolgreiche Kart-Piloten des MSC-Zwingenberg

Tagesschnellster Mirko Schöber

ZWINGENBERG, Juli 2017 (meli), Der Motor-Sport-Club Zwingenberg veranstaltete am Sonntag den 25.06.2017 auf dem Zentralparkplatz vor der Melibokushalle traditionell den 7. Lauf zur DMV-Hessenmeisterschaft im Jugendkart Slalom. Nachdem der erste Vorsitzende des MSC Alfred Guichard die Teilnehmer und Gäste begrüßt hatte, gingen bei angenehmen Temperaturen 67 Teilnehmer an den Start. mehr »