Bauen und Wohnen

Gernot Jakobi und BM Christian Schönung nehmen derzeit die größten Maßnahmen für sozialen Wohnungsbau in Südhessen in Angriff.
Bauen und Wohnen, Kreis Bergstrasse, Startnews - 14. April 2017 

Neuer Wohnraum in Lorschs Nordosten

Stadt investiert in Sozialen Wohnungsbau

LORSCH, April 2017 (meli), Dringend benötigt werden – in der gesamten Region – Sozialwohnungen, gesucht wird also bezahlbarer Wohnraum für sozial schwache Mitbürgerinnen und Mitbürger. Die Stadt Lorsch ist hier – wie schon verschiedentlich berichtet – tätig geworden. Im August 2015 startete ein Bauprojekt mit dem Kauf des ersten Grundstückes durch die Wohnungsbaugesellschaft Christopherus eG an der Lagerhausstraße. mehr »

Bauen und Wohnen, Darmstadt - 10. April 2017 

Gasaustritt: Kasinostraße wird halbseitig gesperrt

DARMSTADT, April 2017 (blu), Die Kasinostraße in Darmstadt ist am Montagvormittag (10.) zwischen Bismarck- und Landwehrstraße halbseitig gesperrt worden. Die Sperrung ist erforderlich, damit die e-netz Südhessen im Bereich des reparierten Gaslecks Rohre und Schächte entlüften kann. Messungen am Morgen hatten leicht erhöhte Erdgaswerte ergeben. Die e-netz hatte vorsorglich über das Wochenende regelmäßig die Gaskonzentrationen messen. Auf den verbleibenden Fahrstreifen der Kasinostraße ist die Durchfahrt in beide Richtungen möglich. Wann die Sperrung wieder aufgehoben wird, steht noch nicht fest. mehr »

Ganz nach dem Motto „Fashion for Walls“ hüllen die Tapeten von Guido Maria Kretschmer Wände in ein neues, spannendes Gewand.
Bauen und Wohnen, Startnews - 09. April 2017 

Wenn die Wände leuchten …

Neues, nicht nur für die Wände, von der Heimtextil Messe in Frankfurt – Matratzenkultur – Frischer Wind für Wohnlandschaften

FRANKFURT, April 2017 (DZ), Auf der Weltleitmesse rund um die vier Wände gab es in diesem Jahr wieder einiges zu sehen. Während bereits in den vergangenen Jahren in Stoffe eingearbeitete LED´s die Zukunft „leuchten“ wollten, sind es in diesem Jahr die Tapeten aus dem Hause Marburg. Auch auf dem Stand zu bestaunen war die neue Kollektion von Designer Harald Glööckler „Glööckler Imperial“. mehr »

Bauen und Wohnen, Darmstadt - 02. März 2017 

Fünf Architekturbüros präsentieren Pläne für den Vorplatz und das städtebauliche Umfeld

Entscheidung der Jury – „Ein Meisterstück des Wiederaufbaus“

DARMSTADT, März 2017 (meli), Sechzig Jahre wird die Kunsthalle in diesem Jahr alt – am 13. April 1957 war der Bau des Darmstädter Architekten Theo Pabst eingeweiht worden. 1987 wurde das luzide Gebäude, das längst als herausragendes Denkmal der Nachkriegsmoderne gilt, mit einem Erweiterungsbau sowie dem zurückgeholten Portikus des Vorgängerbaus und einem Zaun versehen. Im doppelten Jubiläumsjahr nun stehen Korrekturen an: Wie kann der Vorplatz zur Rheinstraße so gestaltet werden, dass er sich dem meisterhaften Pabstbau als würdig erweist und zugleich heutigen Anforderungen gerecht wird? mehr »

Alsbach-Hähnlein, Bauen und Wohnen - 25. Februar 2017 

“Ultranet – Hähnleins BürgerInnen unter Höchstspannung”

ALSBACH-HÄHNLEIN, Februar 2017 (meli), In der Reihe „Mensch und Umwelt“ lädt die IUHAS zu einer Veranstaltung ein mit dem Thema: “Ultranet – Hähnleins BürgerInnen unter Höchstspannung”. Neue Höchstspannungs-Gleichstromleitung im Westen von Hähnlein auf alter Trasse. Mit dem Referenten Dipl. Ing. Oliver Leuker, Sprecher des „Aktionsbündnisses Ultranet“. Der Vortag findet am 7. März um 19 Uhr in der Alten Schule in Hähnlein, Gernsheimer Straße 31 statt. mehr »

GGEW-Symposium "Die Zukunft der Energiewirtschaft" in Heppenheim: Nils Müller von der CEO TRENDONE GmbH. Foto: M. Fippel
Bauen und Wohnen, Kreis Bergstrasse, Wissen und Computer - 21. Februar 2017 

GGEW-Symposium: Die Zukunft der Energiewirtschaft

Veranstaltung der GGEW AG mit dem ehemaligen Umweltminister Klaus Töpfer und anderen hochkarätigen Rednern

HEPPENHEIM, Februar 2017 (meli), Ein Elektroauto, ein Roboter, eine Multimedia-Reise ins Jahr 2027 sowie Ausblicke und innovative Visionen – beim GGEW-Symposium am 17. Februar in Heppenheim an der Bergstraße drehte sich alles um die Zukunft der Energieversorgung. mehr »

Der GGEW-Messestand auf der Energie- & Baumesse 2016.
Bauen und Wohnen, Bensheim - 25. Januar 2017 

GGEW AG präsentiert Energie- & Baumesse

Auf der Messe können sich Besucher zu den Themen Sanieren, Bauen und Energiesparen informieren

BENSHEIM, Januar 2017 (meli), Die GGEW AG präsentiert am 4. und 5. Februar 2017, jeweils von 10 bis 18 Uhr, zum siebten Mal die Energie- & Baumesse zu den Themen Sanieren, Bauen und Energiesparen in der Bensheimer Weststadthalle. mehr »

Bauen und Wohnen, Bensheim - 16. Januar 2017 

Winterdienst: Eigentümer stehen in der Pflicht

BENSHEIM, Januar 2017 (meli), Da der Winter in diesem Jahr auch in Bensheim schon für Eis- und Schneeglätte gesorgt hat und weitere Schneefälle erwartet werden, weist die Stadt auf die Straßenreinigungssatzung hin, in der auch der Winterdienst klar geregelt ist. Neben der allgemeinen Straßenreinigungspflicht haben die Eigentümer bei Schnee und Eis die Gehwege und Überwege vor ihren Grundstücken in einer solchen Breite von Schnee zu räumen, dass der Verkehr nicht mehr als unvermeidbar beeinträchtigt wird. mehr »

Bauen und Wohnen, Darmstadt - 12. Januar 2017 

Stadt Darmstadt und das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt laden für den 28. Januar zur Engagement-Börse ein

DARMSTADT, Januar 2017 (meli), Zu einer Engagement-Börse rund um das Thema ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Darmstadt laden das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt und das Freiwilligenzentrum Darmstadt für Samstag, 28. Januar, gemeinsam ein. Von 11 bis 15 Uhr stellen sich 20 soziale Organisationen und Initiativen in der Flüchtlingshilfe in Darmstadt im Offenen Haus, Rheinstraße 31, vor. Sozialdezernentin Barbara Akdeniz und Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse werden die Engagement-Börse um 11 Uhr eröffnen. Anschließend haben Besucherinnen und Besucher Gelegenheit, sich an den Ständen der Aussteller über Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements für geflüchtete Menschen in Darmstadt zu informieren. mehr »

Bauen und Wohnen, Kreis Bergstrasse - 12. Januar 2017 

Wo und wie wir in Zukunft Lebensmittel einkaufen

Vortragsreihe FÜNFMAL MITTE mit Peter Güths, Leiter Expansion REWE Südwest am 25. Januar

LORSCH, Januar 2017 (meli), Früher Tante Emma – heute Erlebniswelt. Kaum eine andere Branche ist stetiger im Wandel als der Handel. Ein alter Spruch, der bis heute gültig ist. Keiner reagiert so schnell auf gesellschaftliche Veränderungen, Bedürfnisse der Menschen und Trends wie der Lebensmitteleinzelhandel. Doch ist der stationäre Handel im Zeitalter der Digitalisierung ein Auslaufmodell? mehr »

HTV-Security bietet regelmäßig kostenlose Sichereitsseminare in Auerbach an.
Auerbach, Bauen und Wohnen - 08. Januar 2017 

Wie sicher ist ihr Haus?

Kostenlose Sicherheitsseminare in Auerbach

AUERBACH, Januar 2017 (meli), Die HTV Security bietet in regelmäßigen Abständen kostenlose Sicherheitsemiare zum Thema Einbruchschutz/Gebäudesicherheit im Security Center Bensheim-Auerbach an. Die nächsten zwei Seminare finden am 12. Januar 2017 um 19 Uhr und am 28. Januar 2017 um 12 Uhr statt. Anmeldungen werden unter info@HTV-Security.de oder Tel.: 06251 / 8480950 entgegen genommen. Weitere Infos unter www.HTV-Security.de. mehr »

Bauen und Wohnen, Zwingenberg und Rodau - 04. Januar 2017 

B3-Gestaltung im Fokus

Stadt lädt Bürger zum Beteiligungsprozess

ZWINGENBERG, Januar 2017 (ha), Die Stadt Zwingenberg lädt ihre Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, den 18. Januar 2017, um 19.00 Uhr zur öffentlichen Auftaktveranstaltung zur künftigen Gestaltung der B3 in den Diefenbachsaal im „Bunten Löwen“ein. Hessen Mobil wird aller Voraussicht nach in den Jahren 2018 / 2019 die Sanierung der B3 auf dem Gebiet der Stadt Zwingenberg entlang der Ortsdurchfahrt zwischen dem Rewe-Markt im Süden und der Alsbacher Straße im Norden fortsetzen. mehr »