Best Ager-Senioren

Die fleißigen Bäckerinnen vom Dienst: Waltrud Orluk, Waltraud Schimpf und Inge Rohr (v.li.) servierten leckeren Zwetschgen- und Apfelkuchen. Foto: Eva M. Wicht
Best Ager-Senioren, Startnews, Zwingenberg und Rodau - 16. November 2018 

Erntedank-Nachmittag für Senioren in Rodau

Gesellige Runde bei Kaffee und Kuchen mit Gästen aus den Nachbarorten

RODAU, November 2018 (erh), Die Nachtruhe war kurz für Waltrud Orluk. Denn frisch müssen die Zwetschgen-Kuchen schon sein, die beim Erntedank-Nachmittag für Senioren Mitte Oktober im Rodauer Dorfgemeinschaftshaus serviert werden. mehr »

Voller Freude feierten Bürgermeister Markus Hennemann, Einrichtungsleiter Christian Dehren und Hossein Rezahi Azad (v.li.) die Übergabe der von den Senioren gefertigten „Sandhasen“. Foto: Eva M. Wicht
Auto und Mobiles, Best Ager-Senioren, Bickenbach, Startnews - 16. November 2018 

Seniorenresidenz „Bergstraße“ startet Verkehrsaktion

„Sandhasen vom Dienst“ erinnern jetzt an Tempo 30

BICKENBACH, November 2018 (meli), Die Straße vor der Seniorenresidenz „Bergstraße“ ist eigentlich eine offizielle 30 km/h-Zone. An die Geschwindigkeitsbegrenzung halten sich jedoch nur wenige. Mit einer Kunstaktion will die Einrichtung jetzt aktiv gegen das Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit vorgehen.Sogenannte „Sandhasen“ sollen die Autofahrer auf das geltende „Tempo 30“ aufmerksam machen. mehr »

Best Ager-Senioren, Seeheim-Jugenheim, Startnews - 14. November 2018 

Seniorenfahrt ins Mainzer Landesmuseum

Skatbegeisterte Senioren gesucht

SEEHEIM-JUGENHEIM, November 2018 (meli), Der Seniorenbeirat der Gemeinde lädt am Dienstag, dem 29. Januar 2019, zu einer Fahrt nach Mainz ein. Ziel ist das Landesmuseum mit seiner Ausstellung „Ein Tag am Meer“, die dem Maler Max Slevogt anlässlich seines 150. Geburtstags gewidmet ist. Zentrales Thema ist der künstlerische Austausch von Slevogt mit seinen Malerkollegen Max Lieberman und Lovis Corinth, den sogenannten Deutschen Impressionisten. mehr »

Best Ager-Senioren, Gesundheit-Beauty-Wellness, Kreis Bergstrasse, Startnews - 12. November 2018 

Zeit zum Austausch

Gesprächskreis für pflegende Angehörige am 22. November – Impulsvortrag mit Prof. Dr. Stefan Heuser am 15. November

BERGSTRASSE, November 2018 (meli), Das Evangelische Dekanat Bergstraße hat in Wald-Michelbach einen Gesprächskreis für pflegende Angehörige eingerichtet. Er wird von der Fürther Gemeindepädagogin Lydia Ploch und der Koordinatorin des Hospizdienstes Odenwald, Felicia Schöner geleitet. Beide laden am 22. November von 15 bis 17 Uhr zum zweiten Treffen in den Räumen des Hospizdienstes Odenwald, in Wald-Michelbach, Am Bahnhof 8 ein. mehr »

Man war sehr zufrieden mit der Resonanz beim Sommerfest des Seniorenbeirates der Gemeinde Alsbach-Hähnlein. Foto: Eva M. Wicht
Alsbach-Hähnlein, Best Ager-Senioren - 06. Oktober 2018 

Mit 66 Jahren ist noch lange nicht Schluss

Seniorenbeirat Alsbach-Hähnlein vertritt Interessen der Generation 60plus – Teilhabe am Leben in der Gemeinde

ALSBACH-HÄHNLEIN, Oktober 2018 (erh), Lutz Petereit erging es vor einigen Jahren wie vielen Menschen, die vor dem altersbedingten Ausscheiden aus dem Berufsleben stehen: Die Frage nach einer interessanten und sinnvollen Beschäftigung im Ruhestand trieb den ehemaligen Manager um. Petereit fand im Seniorenbeirat Alsbach-Hähnlein ein neues Betätigungsfeld. mehr »

Die verschiedenen Wohnbereiche präsentierten auf der Bühne eine unterhaltsame Show. Der Wohnbereich „Kirchberg“ überraschte die Seniorinnen und Senioren mit roten Rosen. Foto: Eva M. Wicht
Bensheim, Best Ager-Senioren, Fotogalerien - 28. September 2018 

Leben ist mehr als Wohnen

Geborgenheit geben und ein angenehmes Zuhause für Senior/Innen schaffen – AWO Sozialzentrum in Bensheim feierte mit einem bunten Sommerfest sein 40-järiges Bestehen

BENSHEIM, September 2018 (ewi), Die meisten Menschen wollen grade auch im Alter frei von Sorgen leben und die Zeit in einer ruhigen und sicheren Umgebung verbringen. mehr »

Alsbach-Hähnlein, Best Ager-Senioren, Gesundheit-Beauty-Wellness - 07. September 2018 

Kommunikation und Demenz

Veranstaltung der AG Demenz am 25. September

ALSBACH-HÄHNLEIN, September 2018 (meli), Die AG Demenz Nördliche Bergstraße will bei einer öffentlichen Veranstaltung der Frage nachgehen, wie mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind, so geredet werden kann, dass sie besser verstehen und verstanden werden. Dafür konnte mit Adelheid Maasjost, Krankenschwester und Alltagsbegleiterin, eine praxiserfahrene Referentin gewonnen werden. Menschen mit Demenz leben in ihrer eigenen Welt, ihre Gedanken sind durcheinander geraten, sie sind quasi “ver – rückt”. Dieser Zustand ist für Angehörige oft nur schwer zu verstehen und zu ertragen. mehr »

Mit vier vollbesetzten Reisebusse ging es dieses Jahr nach Mannheim.
Best Ager-Senioren, Zwingenberg und Rodau - 23. August 2018 

Barockschloss beeindruckte Zwingenberger Senioren

200 Personen nahmen am Seniorenausflug der Stadt Zwingenberg teil

ZWINGENBERG, August 2018 (ha), Mit großer Begeisterung nahmen rund 200 Personen am diesjährigen Seniorenausflug teil, zu dem die Stadt Zwingenberg nach Mannheim eingeladen hatte. mehr »

Alsbach-Hähnlein, Best Ager-Senioren - 21. August 2018 

Älter werdende Eltern begleiten

Eine Zeit zwischen Sorge und Nähe – Workshop am 22. September

ALSBACH-HÄHNLEIN, August 2018 (meli), Für Eltern und ihre erwachsenen Kinder beginnt ein schwieriger Prozess, wenn Eltern immer intensivere Betreuung und Pflege brauchen. Es ist eine Phase, die viel Kraft kostet. Wenn die Eltern alt werden, stehen Töchter und Söhne oft unvorbereitet vor der Situation, dass die Eltern Hilfe brauchen. Dass die eigenen Eltern altern, wird oft verdrängt. Auch die Eltern lassen sich häufig nicht auf ein Gespräch zur Planung der veränderten Umstände ein. Eine Krankheit oder ein Unfall, z. B. ein Sturz, sind dann plötzliche Ereignisse, die ein Tätigwerden notwendig machen. mehr »

Das Caritasheim St. Elisabeth freut sich über einen neuen Kleinbus dank einer Spende der Glücksspirale.
Bensheim, Best Ager-Senioren - 11. August 2018 

GlücksSpirale unterstützt Bensheimer Caritasheim St. Elisabeth

Neuer Kleinbus macht Heimbewohner mobil

BENSHEIM, August 2018 (meli), Über ein Stück neu gewonnene Mobilität und damit mehr Lebensqualität können sich die Bewohner und Gäste des Caritasheim St. Elisabeth in Bensheim freuen. Mit 20.112 Euro Unterstützung aus der Lotterie GlücksSpirale von LOTTO Hessen konnte die vom Caritasverband Darmstadt e.V. betriebene Einrichtung für ältere und pflegebedürftige Menschen ein neues Fahrzeug anschaffen. mehr »

Best Ager-Senioren, Seeheim-Jugenheim - 05. August 2018 

Mein Lieblingsort in Seeheim-Jugenheim

Fotowettbewerb des Seniorenbeirats

SEEHEIM-JUGENHEIM, August 2018 (meli), Mein Lieblingsort in Seeheim-Jugenheim: Unter diesem Motto veranstaltet der Seniorenbeirat der Gemeinde Seeheim-Jugenheim einen Fotowettbewerb, der passionierte Fotografen ab 18 Jahren dazu einlädt, ihre schönsten Motive von der Bergstraßengemeinde einzureichen. Dies können Bilder von Lieblingsplätzen, Landschaften oder Ausflugszielen sein; Personen sollten auf den Fotos jedoch keine Rolle spielen. mehr »

Best Ager-Senioren, Seeheim-Jugenheim - 06. Juli 2018 

Mit dem Fahrrad nach Bürstadt

Radtour für Senioren am 18. Juli

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juli 2018 (meli), Am Mittwoch, dem 18. Juli, lädt Herbert Ullius im Rahmen des Seniorenprogramms der Gemeinde Seeheim-Jugenheim wieder dazu ein, gemeinschaftlich in die Pedalen zu treten. Ziel der Radtour ist dieses Mal Bürstadt mit einer Mittagsrast im Brauhaus Drayß. Treffpunkt für alle Radler ist um 9 Uhr am Rathaus in der Schulstraße 12. Eine Anmeldung für den Tagesausflug ist nicht erforderlich. Das komplette Jahresprogramm mit allen Angeboten für Senioren ist im Bürgerbüro der Gemeinde Seeheim-Jugenheim erhältlich.