Garten-Natur-Tiere

Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse, Startnews - 16. April 2020 

„Wertstoffhöfe bitte nur in dringenden Fällen anfahren“

ZAKB appeliert an die Bürgerinnen und Bürger

BERGSTRASSE, April 2020 (meli), Der ZAKB appelliert an die Bürgerinnen und Bürger, die Wertstoffhöfe in Heppenheim und Lampertheim nur anzufahren, wenn es absolut notwendig ist – zum Schutz der Bürger, Mitarbeiter und Gewerbetreibenden. Aufgrund der angespannten Situation durch die Corona-Krise hat der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) alle seine Wertstoffhöfe vorübergehend schließen müssen – außer das Abfallwirtschaftszentrum Heppenheim (AWZ) und den Wertstoffhof Lampertheim (Klärwerkstraße 6-8).

mehr »
Darmstadt, Garten-Natur-Tiere, Startnews - 16. April 2020 

„Die Sicht auf die nahegelegenen Naturschönheiten stärken“

In Zeiten der Pandemie: Umweltamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt organisiert Fotowettbewerb zur Biologischen Vielfalt auf Darmstädter Balkonen und Gärten

DARMSTADT, April 2020 (meli), Das Umweltamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt Hobby-Fotografinnen und Hobby-Fotografen in Zeiten der Covid-19-Pandemie ab sofort dazu ein, mit Handy und Kamera die Natur auf dem Fensterbrett, dem Balkon und im eigenen Garten zu entdecken. Alle Darmstädterinnen und Darmstädter können an der Abstimmung zur Ermittlung eines ‚Bilds der Woche‘ teilnehmen. Jede Woche bis voraussichtlich zum 30. Juni wird ein Bild aus den Kategorien ‚Pflanze‘, ‚Tier‘ und ‚Pflanze mit Tier‘ gekürt, wobei es sich bei den Pflanzen und Tieren idealerweise um einheimische handeln sollte. Die Veröffentlichung der Gewinnbilder erfolgt wöchentlich auf der Homepage der Stadt Darmstadt. Zu gewinnen gibt es Gutscheine für einheimische Pflanzen und Saatgut. Zum Wettbewerb geht es auf https://da-bei.darmstadt.de/.

mehr »
Darmstadt, Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse, Startnews - 16. April 2020 

Umweltministerium warnt vor Waldbrandgefahr

Aktuell überwiegend mittlere Waldbrandgefahr

DARMSTADT, April 2020 (meli), Das Hessische Umweltministerium warnt aufgrund der weiterhin trockenen Witterung und der angestiegenen Temperaturen vor einer erhöhten Brandgefahr in den Wäldern Hessens. Nach aktuellen Daten des Deutschen Wetterdienstes besteht in Hessen überwiegend mittlere Waldbrandgefahr, insbesondere in Südhessen lokal hohe Waldbrandgefahr. Ab Ostermontag wird bei leichten Niederschlägen und einem Temperaturrückgang zumindest vorübergehend mit etwas abnehmender Waldbrandgefahr gerechnet.

mehr »
Der Zoo Vivarium freut sich über den Zwillings-Nachwuchs bei den Karakulschafen. Foto: Stadt Darmstadt/Vivarium
Darmstadt, Garten-Natur-Tiere, Startnews - 08. April 2020 

Zoo Vivarium der Wissenschaftsstadt Darmstadt gibt ab sofort mit Fotos und Videos Einblicke in den Zooalltag auf Facebook

Überraschender Zwillingsnachwuchs bei den Karakulschafen

DARMSTADT, April 2020 (meli), Solange Darmstadts Tiergarten wegen der Corona-Pandemie geschlossen hat, gibt der Zoo Vivarium ab sofort auf seiner Facebook-Seite https://www.facebook.com/zoo.vivarium mit Bildern und/oder Videos regelmäßig aktuelle Einblicke in den Darmstädter Zoo-Alltag.

mehr »
Bickenbach, Garten-Natur-Tiere - 05. April 2020 

Hiobsbotschaft für Ausflügler in Bickenbach

Aufgrund der Corona-Pandemie schließt die Gemeinde den Erlensee

BICKENBACH, April 2020 (meli), Auch wenn für kommendes Wochenende traumhaftes Frühlingswetter vorhergesagt ist – in Zeiten der Corona-Krise ist alles anders: Ab Samstag (4.) sperrt die Gemeinde Bickenbach den lokalen Ausflugs-Hotspot Erlensee komplett für den Besucher-Verkehr. „Die Erfahrungen des letzten Wochenendes haben gezeigt, dass trotz des bestehenden Kontaktverbots viele Besucherinnen und Besucher rund um den Erlensee unterwegs waren“, erklärt hierzu Bürgermeister Markus Hennemann.

mehr »
Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse, Kreis Odenwald - 02. April 2020 

Land- und Forstwirtschaft profitieren von Soforthilfe des Landes Hessen

WIESBADEN, April 2020 (meli), Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft können seit Montag ebenfalls Anträge auf Soforthilfe des Landes Hessen stellen. „Dass die Saisonarbeitskräfte zurzeit nicht kommen können, ist eine zusätzliche Härte für die Bäuerinnen und Bauern. Es drohen Ernteausfälle und damit Einkommenseinbußen für die Landwirtschaftsbetriebe, die sich vor allem auf den Obst- und Gemüseanbau spezialisiert haben. Es ist gut, dass in dieser Situation auch die Hessischen Landwirtinnen und Landwirte einen Antrag auf Soforthilfe stellen können. Gleiches gilt für die Forstwirtschaft, die aufgrund der großen Waldschäden, mangelnden Saisonarbeitskräften und einem eingebrochenen Exportmarkt vor großen Herausforderungen steht. Bund und Land stellen die dafür erforderlichen Mittel zur Verfügung“, erklärte Landwirtschaftsministerin Hinz heute in Wiesbaden.

mehr »
Die Schlossparks und -Gärten bleiben weiterhin geöffnet.
Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse - 26. März 2020 

Kein Ansturm auf historische Schlossparks und Gärten

Geringere Besucherzahlen trotz des guten Wetters – Menschen halten sich an Vorsichtsmaßnahmen

BERGSTRASSE, März 2020 (meli), Trotz des guten Wetters bleibt ein Ansturm auf die historischen Gärten und Parks der hessischen Schlösserverwaltung aus. Die Besucherzahlen liegen bisweilen weit unter dem Durchschnitt der sonst zu erwartenden Besucherzahlen, teilten die Leiter der Außenstellen und Gartenmeister bei der Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten (VSG) am Montag, den 23. März mit. Offenbar befolgen viele Menschen die Bitte der Behörden, möglichst zuhause zu bleiben.

mehr »
Ortsvorsteher Eckhard Woite (re) und Bernd Plößer pflanzten am Wochenende Bäume und Sträucher entlang der Frankensteinerstraße.
Garten-Natur-Tiere, Seeheim-Jugenheim - 23. März 2020 

Mehr Nektar in Malchen

Bürger pflanzen Bäume und Sträucher

MALCHEN, März 2020 (meli), In Malchen gibt es eine 150m lange Hainbuchenhecke, die an der Frankensteinerstraße von der Tramhaltestelle bis zum Fitnesscenter reicht. Sie und die neben ihr stehenden Blühbäume haben unter der Trockenheit der letzten Jahre stark gelitten. Viele sind eingegangen. Jetzt kommen neue Sträucher in die Lücken der Hecke und Bäume daneben.

mehr »
Auch in ihrem Gehege bei der Hähnleiner Geflügelschau warteten Nala und Simba auf ihre Streicheleinheiten und ihr Futter. Foto: Eva M. Wicht
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere - 06. März 2020 

Nala und Simba auf dem Laufsteg

Junge Hühner bei Hähnleiner Geflügelzucht-Ausstellung / Letzte Folge der Hühner-Serie

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), Fast hätte Nala ihren großen Auftritt verpasst. Einige Tage vor Beginn der Rassegeflügel-Schau in Hähnlein war die Henne plötzlich verschwunden. Ausgeflogen. Sehr weit von ihrem zu Hause bei Familie Nickel in Hähnlein hatte sich Nala allerdings nicht entfernt. Auf dem Garagendach des Anwesens war Endstation. mehr »

Erster Vorsitzender Hans Flauaus (2.v.li.) freute sich über die zahlreichen Besucher und über den Züchterbesuch aus der Nachbargemeinde Schwanheim, die zur Lokalschau des GZV kamen. Foto: Vera Samstag
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere - 06. März 2020 

Tauben und Hühner im Faselstall

Rassegeflügelschau des Geflügelzuchtvereins Hähnlein / 150 Tiere ausgestellt

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), Wegen der Sanierung der Sport- und Kulturhalle musste der Geflügelzuchtverein Hähnlein (GZV) seine jährliche Rassegeflügel-Schau in den überdachten Außenbereich des Faselstalls am Marktplatz verlegen. Die ungewohnte Location bedingte ein insgesamt leicht reduziertes Programm. mehr »

Ausgezeichnet sind die Routen mit grünen Hinweisschildern, die Kürzel der einzelnen Strecken tragen. Ndl.B zum Beispiel steht für die Bezeichnung „Nördliche Bergstraße“. Foto: Eva M. Wicht
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse, Kreis Odenwald, Sport - 06. März 2020 

Kraft und Ausdauer gefragt!

Die „Nördliche Bergstraße“- eine beliebte Mountainbike-Strecke

BERGSTRASSE, März 2020 (jan), Odenwald ist für Mountainbiker gut erschlossen. Unter der Federführung des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald wurden in unserer Region inzwischen 40 Mountainbike-Strecken ausgeschildert. Das Streckenkonzept des Naturparks sieht Rundstrecken vor, bei denen die Biker an festgelegten Punkten starten und am Ende der Touren zu den Ausgangspunkten zurückgeführt werden. Das ist insbesondere für Ortsfremde wichtig. mehr »

"Schnuppert doch mal bei uns rein." Foto: Eva M. Wicht
Garten-Natur-Tiere, Seeheim-Jugenheim, Sport - 06. März 2020 

Für den Reit- und Fahrverein Seeheim geht ein ereignisreches Jahr zu Ende

Auch im Winter bietet der Verein viele Hightlights für Pferdefreunde

SEEHEIM-JUGENHEIM, März 2020 (lahe), Am 26. Oktober richtete der Verein auf seiner Anlage in Seeheim in den Weiherwiesen die alljährliche Qualifikation zum PM Schulpferde Cup aus, ein Mannschaftsturnier, bei dem Reitvereine und -betriebe mit ihren Schulpferden in den Disziplinen Dressur, Springen, Theorie und Vormustern gegeneinander antreten. Die weite Anreise des RFV Ingelheim wurde belohnt, die Mannschaft war siegreich und darf nun in der nächsten Runde ihr Können weiter unter Beweis stellen. mehr »