Kirche

Bensheim, Kirche, Startnews - 08. Juli 2019 

Anmeldestopp für Tauffest

Wiederholung in zwei Jahren?

BENSHEIM, Juli 2019 (meli), Für das Tauffest am 25. August am Bensheimer Badesee nimmt das Evangelische Dekanat Bergstraße keine weiteren Anmeldungen an. Grund ist der große Zuspruch. Mehr als 50 Anmeldungen von Täuflingen liegen vor – deutlich mehr als erwartet. “Wir sind selbst überrascht von den zahlreichen Anmeldungen und freuen uns sehr, dass das Angebot so großen Anklang findet”, sagte Dekanatsreferentin Katja Folk. Da dem Dekanat für die Veranstaltung nur ein begrenzter Teil des Bensheimer Badesees zur Verfügung stehe und das Tauffest keine Massenabfertigung werden solle, sei der Anmeldestopp notwendig geworden. mehr »

Der Efatha Choir 2017 bei seinem Konzert in der ev. Kirche Schwanheim.
Kirche, Kreis Bergstrasse, Startnews, Urlaub und Reisen - 08. Juli 2019 

Partnerschaftsreise nach Tansania

Musikalische Grüße von der Bergstraße

BERGSTRASSE, Juli 2019 (meli), Eine siebenköpfige Delegation des Evangelischen Dekanats Bergstraße ist zu einem sechzehntägigen Besuch des Partnerkirchenkreises der Moravian Church in Süd-Tansania aufgebrochen. Begleitet werden sie vom Rimbacher Gospelchor, der 2017 eine Partnerschaft mit dem Efatha Choir in Dar Es Salaam geschlossen hatte. mehr »

Ein mitreißendes und spannendes Programm haben die drei Musiker, hier Matthias Gromer, vorbereitet.
Gernsheim und Ried, Kirche - 03. Juni 2019 

Trompete, Orgel und Posaune

TOP-Konzert am 16. Juni im Lampertheimer Dom

LAMPERTHEIM, Juni 2019 (meli), Am Sonntag, den 16. Juni beginnt um 19 Uhr ein besonderes Hörerlebnis in der Lampertheimer Domkirche: die beiden Blechbläser Falk Zimmermann (Trompete) und Matthias Gromer (Posaune) werden zusammen mit Kantorin Heike Ittmann an der Orgel einen musikalischen Hochgenuss präsentieren. Ein mitreißendes und spannendes Programm haben die drei Musiker vorbereitet. mehr »

Andrang vor dem Wahllokal. An den Wahlen zur Nationalversammlung 1919 nehmen 82 Prozent aller Frauen teil.
Kirche, Kreis Bergstrasse - 23. Mai 2019 

Mit Recht und Courage

Frauenrechte und Menschenrechte

BERGSTRASSE, Mai 2019 (meli), Seit 100 Jahren können Frauen wählen und gewählt werden. Mit der Ausstellung „Frauenrechte sind Menschenrechte“ im Heppenheimer Haus der Kirche, zwei Filmen und einem Vortrag macht das Evangelische Dekanat Bergstraße auf diesen Meilenstein in der Geschichte der Demokratie in Deutschland aufmerksam. Die Ausstellung beleuchtet schlaglichtartig die Entwicklung der Frauenbewegung, die das Stimmrecht erkämpft und erstritten hatte. mehr »

Der Akkordeon-Konzertverein 1936 e.V. lädt zu seinem Kirchenkonzert ein.
Kirche, Pfungstadt und Eberstadt - 22. April 2019 

“Klassisch – oder nicht?”

EBERSTADT, April 2019 (meli), “Klassisch – oder nicht?” unter diesem Motto präsentiert der Akkordeon-Konzertverein 1936 e.V. (AKD) sein Programm in der Dreifaltigkeitsgemeinde in Eberstadt am 18. Mai. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Das Orchester und die Sopranistin Monika Volk unter der musikalischen Leitung von Robert Girschick interpretieren u.a. Werke von Seiber, Tschaikowsky und Borodin in Bearbeitungen für Akkordeon-Orchester. mehr »

Die Frühstückskirche ist ein Angebot für alleinerziehende Mütter oder Väter und ihre Kinder.
Kirche, Kreis Bergstrasse - 18. April 2019 

Zeit zum Auftanken

Frühstückskirche im Haus der Kirche

HEPPENHEIM, April 2019 (meli), Das Evangelische Dekanat Bergstraße lädt am Sonntag nach Ostern, den 28. April, zum zweiten Mal in diesem Jahr zur Frühstückskirche im Heppenheimer Haus der Kirche (Ludwigstr. 13) ein. Die Frühstückskirche ist ein Angebot für alleinerziehende Mütter oder Väter und ihre Kinder. mehr »

In über drei Jahrzehnten ist die Karfreitags-Prozession in der Bensheimer Innenstadt zu einem über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Großereignis geworden, das jedes Jahr tausende Zuschauer tief beeindruckt. Foto: Thomas Neu
Bensheim, Kirche - 15. April 2019 

Karfreitags-Prozession in der Bensheimer Innenstadt

BENSHEIM, April 2019 (meli), In über drei Jahrzehnten ist die Karfreitags-Prozession in der Bensheimer Innenstadt zu einem bekannten Großereignis geworden, das jedes Jahr tausende Zuschauer tief beeindruckt. Die Darstellung des Leidensweges von Jesus Christus dank der hier ansässigen italienischen Familien seit 1982 Tradition. mehr »

Ilona Nolte und die Frauen in der Sauna.
Kirche, Kreis Bergstrasse - 09. April 2019 

Lachen erwünscht

Lebenslustige Bilder von Ilona Nolte im Haus der Kirche

BERGSTRASSE, April 2019 (meli), Skurril, schrullig und manchmal zum Piepen. Diesen Eindruck hatten die Besucher der Ausstellungseröffnung von den Bildern der Künstlerin Ilona Nolte. „Lebenslust“ ist noch bis zum 10. Mai im Heppenheimer Haus der Kirche zu sehen. „Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind rein zufällig, oder?!“ mehr »

Bensheim, Kirche - 18. März 2019 

“Synagoge trifft Kirche”

Der Auerbacher Synagogenverein lädt zum Konzert mit Semjon Kalinowski und Paul Kayser ein

BENSHEIM, März 2019 (meli), Am Sonntag 24. März um 17 Uhr spielen in der evang. Michaelskirche in Bensheim-Aurbach Semjon Kalinowski, Viola, und Paul Kayser, Orgel, synagogale und kirchliche Kompositionen, begleitet vom Oratorienchor Bergstraße unter Leitung von Kantor Konja Voll. Das Programm vereint die reiche Tradition der christlichen Orgelmusik und der jüdischen Liturgie und enthält damit eine besondere spirituelle Botschaft: die Interpreten sehen es als gleichsam musikalischen interreligiösen Dialog. Gespielt werden unter anderem Werke von Max Bruch: „Kol Nidre“, Joseph Gabriel Rheinberger, Ernest Bloch und Louis Lewandowski: aus seiner Vertonung „18 liturgische Psalmen“ wurden für den Chor drei Gesänge ausgewählt. mehr »

„Salvini Schmarotzer“- Graffiti an einer Hauswand in Palermo. Kritiker werfen dem italienischen Innenminister vor, Stimmung gegen Flüchtlinge zu machen und davon politisch zu profitieren.
Kirche, Kreis Bergstrasse - 14. Februar 2019 

Flucht über das Mittelmeer

Informations- und Diskussionsveranstaltung am 18. Februar im Haus der Kirche

HEPPENHEIM, Februar 2019 (meli), Das Evangelische Dekanat Bergstraße lädt am Montag, den 18. Februar, zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung ein. Das Thema: Europa und die Flucht über das Mittelmeer. Beginn ist um 19 Uhr im Heppenheimer Haus der Kirche (Ludwigstraße 13). Im vergangenen Jahr sind nach Angaben des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen UNHCR mehr als 2.200 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken. mehr »

Tagung der Dekanatssynode beginnt einem Gottesdienst in der Domkirche Lampertheim.
Kirche, Kreis Bergstrasse - 09. Februar 2019 

Tagung der Dekanatssynode

Lampertheim wird Synodenstandort

LAMPERTHEIM, Februar 2019 (meli), Die Synode des Evangelischen Dekanats Bergstraße kommt am Freitag, den 15. Februar, in Lampertheim zu ihrer ersten Tagung des Jahres zusammen. Es ist zugleich die erste Sitzung des „regionalen Kirchenparlaments“ nach Auflösung des Dekanats Ried und der Eingliederung von zehn Kirchengemeinden aus dem südlichen Ried in das Bergsträßer Dekanat. mehr »

Im Gespräch mit Geflüchteten in der Kirche Maria Madre in Syrakus.
Kirche, Kreis Bergstrasse - 31. Januar 2019 

Flucht und Europa

Fotoausstellung bis 1. März – Begegnungsreise nach Sizilien

BERGSTRASSE, Januar 2019 (meli), Das Evangelische Dekanat Bergstraße zeigt im Heppenheimer Haus der Kirche die Fotoausstellung „Europa mit menschlichem Antlitz“. Es handelt sich um Bilder, die im vergangenen Herbst bei einer Begegnungsreise zu Geflüchteten und Flüchtlingsinitiativen auf Sizilien entstanden sind. mehr »