Kirche

Kirche, Kreis Bergstrasse - 06. April 2017 

Karfreitagskonzert in der Missionsgemeinde Heppenheim

HEPPENHEIM, April 2017 (meli), Erstmals in diesem Jahr lädt die Missionsgemeinde in Heppenheim zu einem besonderen Konzert mit dem kanadischen Pianisten Siegfried Tepper sowie der Heppenheimer Sängerin Susanne Kanold ein. Sie wird auch einen Teil ihrer Band mitbringen, mit der sie schon letzten Herbst begeisterte. Mit dabei sind dieses Mal Bruno Bischler (Percussion), Thomas Gabriel (Gitarre) und der junge Laudenbacher Pianist Elias Herrmann (Klavier & Keyboard). Der Abend mit einer Mischung aus Musikstücken verschiedener Jahrhunderte und biblischen Texten zur Passionsgeschichte Jesu beginnt am Karfreitag um 19.30 Uhr im großen Saal der Kirche. mehr »

Miriam Küllmer-Vogt wird als Ausnahmetalent gelobt. Mit brillanter Stimme und mitreißendem Spiel verzauberte sie das Publikum.
Bickenbach, Kirche - 03. April 2017 

Wenn Engel lachen…

Kammer-Musical in der Bickenbacher Stephanskirche

BICKENBACH, April 2017 (wokr), Selten war die Bickenbacher evangelische Stephanskirche so stark besucht, wie am Sonntag­nachmittag, dem 12. März 2017. Drei Kirchengemeinden – Bickenbach, Hähnlein und Seeheim-Malchen – hatten anlässlich des 500. Reformationsjubiläums zum Musical eingeladen. Die Begeisterung des Publikums lag einerseits in der spannenden Lebensgeschichte selbst begründet und andererseits auch in der Art und Weise der „eine Frau-Darbietung“! mehr »

Wegweiser. Da geht´s lang in Wittenberg.
Kirche, Kreis Bergstrasse - 03. April 2017 

Auf nach Wittenberg

Internationales Jugendcamp – Noch vier freie Plätze

BERGSTRASSE, April 2017 (meli), Zu einem internationalen Jugendcamp in der Luther-Stadt Wittenberg werden Ende Juli rund 300 Jugendliche aus insgesamt 20 Ländern erwartet. Die Evangelische Jugend Bergstraße ist mit von der Partie. Vier Plätze für die außergewöhnliche interkulturelle Begegnung sind noch frei. mehr »

Propsteikantor Konja Voll leitet das Chor- und Orchesterprojekt.
Kirche, Kreis Bergstrasse - 29. März 2017 

Wer singt, betet doppelt – Wer singt mit?

„Reformations-Sinfonie“ für das Reformationsjubiläum

BERGSTRASSE, März 2017 (meli), „Die Musik ist eine Gabe und ein Geschenk Gottes; sie vertreibt den Teufel und macht die Menschen fröhlich“, so beschrieb einst Martin Luther die Bedeutung und die Wirkung der Musik. Dies gilt umso mehr, wenn Menschen gemeinsam singen. Für ein großes Chor- und Orchesterprojekt zum 500jährigen Reformationsjubiläum sucht das Evangelische Dekanat Bergstraße noch geübte Sängerinnen und Sänger. mehr »

Auerbach, Kirche - 06. März 2017 

„Auf Wolkenbürgschaft“

Lieder, Gedichte und Prosa von Hilde Domin – Ein musikalisch-literarisches Programm

AUERBACH, März 2017 (meli), Ausgewählt und vorgetragen von Ursula Illert, mit Musik von Anka Hirsch, gespielt vom lézarde jazz duo: Julia Ballin, Saxophon und Anka Hirsch, Cello, am Mittwoch, 15. März um 19.30 Uhr in der ehemaligen Synagoge Auerbach. Hilde Domin gilt als eine der bedeutendsten deutschsprachigen Lyrikerinnen unserer Zeit. Ihr „Dennoch“, ihr Vertrauen in den Menschen als Individuum, scheint unerschütterlich und ist beispielhaft für eine Generation deutscher Juden, die „aus der Verfolgung als Boten der Versöhnung ins Sprachzuhause zurückgekehrt sind“, wie sie selber einmal schrieb. mehr »

Auerbach, Kirche - 06. März 2017 

“Jesushouse” live in Auerbach

Das christliche Event für Jugendliche vom 21. bis 25. März in der Christuskirche

AUERBACH, März 2017 (meli), Eine Menge Spaß und ebenso viel Tiefgang, Live-Musik und ruhige Momente, erwartet Jugendliche bei dieser besonderen Veranstaltung der Jugendgruppe der Christuskirche Bensheim-Auerbach. Zum ‚warm up‘ um 18.00 Uhr können sich die Teilnehmer zu Beginn auf der Aktionsfläche sportlich oder kreativ betätigen und alkoholfreie Cocktails genießen. Ab 18.30 Uhr schalten wir auf der Großleinwand zur Live-Übertragung aus Schwäbisch Hall, bei der Moderator Kai Günther vom CVJM den Jugendlichen ‚alte‘ Geschichten aus der Bibel auf ihr heutiges Leben überträgt. mehr »

Bickenbach, Kirche - 06. März 2017 

„Wenn Engel lachen… – die Liebesgeschichte(n) der Katharina von Bora“

BICKENBACH, März 2017 (meli), Anlässlich des diesjährigen Reformationsjubiläums laden die Ev. Kirchengemeinden Bickenbach, Seeheim-Malchen und Hähnlein am Sonntag, den 12. März 2017, um 18:00 Uhr zu einer besonderen Veranstaltung in die Ev. Stephanskirche in Bickenbach ein. Eine Frau – eine Geschichte! Mit dem Kammermusical „Wenn Engel lachen…“ bringt das Theater Zauberwort die Reformation auf die Bühne. Voller Witz und Leidenschaft, temperamentvoll und energiegeladen. mehr »

Das Kinder-Memorial erinnerte an die zehn Mitglieder von zwei syrischen Familien, die am 14. Dezember 2012 auf ihrem Weg über das Mittelmeer ertranken.
Kirche, Kreis Bergstrasse - 02. März 2017 

Insel der Flüchtlinge – Insel der Freiwilligen

Fotoausstellung über Lesbos im Haus der Kirche

BERGSTRASSE, März 2017 (meli), Das Evangelische Dekanat Bergstraße zeigt vom 2. bis zum 20. März im Heppenheimer Haus der Kirche die Fotoausstellung „Lesbos: Insel der Flüchtlinge – Insel der Freiwilligen“. Bei einer Begleitveranstaltung am 16. März wird unter anderem über eine geplante Begegnungsreise nach Lesbos für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit informiert, die auch für Initiativen in der Region Bergstraße von Interesse sein könnte. mehr »

Kirche, Kreis Bergstrasse - 21. Februar 2017 

Aus der Traum

Seminar für Menschen nach Trennung oder Scheidung

HEPPENHEIM, Februar 2017 (meli), Die Situation von Menschen, die eine Trennung von ihrem Partner hinter sich haben, ist vielschichtig. Eigentlich war es für ein ganzes Leben gedacht. Und jetzt Trennung und Scheidung. Gefühle wie zerknäultes Papier. Nichts, was man jetzt noch ins Reine schreiben könnte. Es bleibt das bittere Gefühl, dass ein Teil der Lebensentwürfe unbrauchbar geworden ist. Das Ganze hat auch Spuren hinterlassen. Verletzung, Wut, Trauer, Enttäuschung, vielleicht aber auch Erleichterung, Freiheit, Aufbruch … mehr »

Kirche, Kreis Bergstrasse - 21. Februar 2017 

Nach(t)klänge an der Bergstraße

BERGSTRASSE, Februar 2017 (meli), Wie bereits in der Vergangenheit wird das katholische Dekanat Bergstraße-Mitte auch in diesem Jahr die Sonntage in der österlichen Fastenzeit mit einem besonderen Akzent versehen. So werden in verschiedenen Kirchen an der Bergstraße wieder die „Nach(t)klänge“ zu hören sein, das sind Orgel und besinnliche Texte bei Kerzenschein zum Ausklang des Sonntags. Die Reihe startet am Sonntag, den 5. März in St. Laurentius, Bensheim (Hagenstraße/Kolpingstraße), Sprecher Martin Fraune, Organist Alois Scholz. mehr »

Das ökumenische Vorbereitungsteam. Foto: Dek. Ried / Sekulla
Gernsheim und Ried, Kirche - 07. Februar 2017 

Weltgebetstag 2017

Vorbereitung im vollen Gang

GROSS-ROHRHEIM, Februar 2017 (meli), Mehr als 30 Frauen aus evangelischen und katholischen Gemeinden von Riedstadt bis Lampertheim beteiligten sich an den Vorbereitungen zum Weltgebetstag 2017 unter dem Motto „Was ist fair?“. Unter der Leitung des ökumenischen Vorbereitungsteams in den Räumen des katholischen Gemeindehauses in Groß-Rohrheim haben sich die Frauen zunächst mit dem Land und dem Thema befasst. mehr »

Kirche, Kreis Bergstrasse - 05. Februar 2017 

Meilenstein und Neuorientierung

Der EKHN-Grundartikel und das Verhältnis von Christen und Juden

BERGSTRASSE, Februar 2017 (meli), Wie ist das Verhältnis zwischen Christen und Juden heute und welche Perspektiven hat das christlich-jüdische Gespräch? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Veranstaltung „Zur Umkehr gerufen“, zu der das Evangelische Dekanat Bergstraße am 15. Februar (20 Uhr) ins Heppenheimer Haus der Kirche einlädt. mehr »