Urlaub und Reisen

Am Ende des vierten Wandertages: Die Gruppe vor der Kathedrale von Winchester.
Seeheim-Jugenheim, Startnews, Urlaub und Reisen - 22. Juni 2017 

„Blaue Socke“ auf dem Weg nach Wales über Fernwanderwege durch Südengland

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juni 2017 (meli), Die Wandergruppe „Blaue Socke“ hat die sechste Jahresetappe der Europawanderung von Seeheim-Jugenheim nach Bridgend in Wales (England), unserer „Partnercousine“ (Partnerstadt unserer Partnerstadt Villenave d`Ornon bei Bordeaux), erfolgreich abgeschlossen. mehr »

Sommerzeltlager der DLRG-Jugend Pfungstadt hat noch freie Plätze.
Pfungstadt und Eberstadt, Startnews, Urlaub und Reisen - 17. Juni 2017 

Sommerzeltlager der DLRG-Jugend Pfungstadt

Info-Mittag am 17. Juni

PFUNGSTADT, Juni 2017 (meli), Das Sommerzeltlager der DLRG-Jugend Pfungstadt rückt näher und somit steht als nächster Schritt der Info-Mittag auf dem Terminkalender. Dieser findet am Samstag, 17. Juni um 15 Uhr im Vereinsheim der DLRG Pfungstadt statt. mehr »

Kreis Bergstrasse, Urlaub und Reisen - 28. Mai 2017 

Bildungsurlaub in Florenz

Jugendbildungswerk bietet Fahrt in Partnerregion des Kreises an

DARMSTADT-DIEBURG, Mai 2017 (meli), Zu einem besonderen Reise lädt das Jugendbildungswerk des Landkreises Darmstadt-Dieburg schon jetzt für den kommenden Herbst ein. Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 18 und 27 Jahren können sich ab sofort zu einem einwöchigen Bildungsurlaub in die italienische Partnerregion Florenz anmelden. Von Sonntag, 8. bis Samstag, 14. Oktober wird die Gruppe in die toskanische Metropolstadt reisen, um vor Ort vielseitige Programmpunkte zu erleben. Neben dem Eintauchen in die Stadt und ihre künstlerisch-kreative Atmosphäre, stehen auch Begegnungen mit jungen Menschen aus den Griesheimer und Weiterstädter Partnerkommunen Pontassieve und Bagno a Ripoli auf dem Programm. mehr »

In Lloret de Mar nahmen die Jugendmannschaften an einem internationalen Fußballturnier teil.
Kreis Bergstrasse, Sport, Urlaub und Reisen - 23. April 2017 

JFV Bergstraße zu Gast an der Costa Brava

Zum dritten Mal reisten die Jugendmannschaften an die spanische Mittelmeerküste

BERGSTRASSE, April 2017 (meli), Bereits zum dritten mal in Folge, reisten die Jugendmannschaften des JFV Bergstraße vom 07.04.-15.04.2017 an die spanische Mittelmeerküste. Wie im Vorjahr ging es für die Bergstäßer nach Lloret de Mar, um dort an einem internationalen Fußballturnier teilzunehmen. Beim sehr gut organisierten Trofeo Mediterraneo der deutschen Gesellschaft „Komm Mit“ nahmen rund 200 Mannschaften teil. mehr »

Bensheim, Kreis Bergstrasse, Urlaub und Reisen - 25. Februar 2017 

Gastfamilien für acht Monate gesucht

BENSHEIM, Februar 2017 (meli), Seit 2008 entsendet die Bensheimer Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie junge Menschen im Alter von 18 bis 28 Jahren zu einem Freiwilligendienst nach Indien und auf die Philippinen. Bisher nahmen mehr als 100 Freiwillige aus Deutschland an diesem von der Bundesregierung geförderten Lernprogramm (‚weltwärts‘) teil und teilten nach ihrer Rückkehr ihre Erfahrungen mit anderen. Seit letztem Jahr haben auch junge Menschen aus Indien die Möglichkeit, einen Freiwilligendienst in Deutschland zu leisten. mehr »

Das WunderWelten-Festival nimmt die Besucher mit auf 7 Reisen in fremde Welten und andere Kulturen.
Garten-Natur-Tiere, Urlaub und Reisen - 04. Januar 2017 

“WunderWelten-Festival”

Abenteuer, Fotografie & Reisen am 7. und 8. Januar in Heidelberg

HEIDELBERG, Januar 2017 (meli), Am Samstag, 7. und Sonntag, 8. Januar 2017 wird die Musik- und Singschule in Heidelberg zum Schauplatz packender Live-Reportagen, Abenteuern und Fotoreisen auf einer gewaltigen Leinwand. Das WunderWelten-Festival nimmt die Besucher mit auf 7 Reisen in fremde Welten und andere Kulturen, oder auch zu scheinbar gewöhnlichen und doch eindrucksvollen Orten. mehr »

Seeheim-Jugenheim, Urlaub und Reisen - 25. Oktober 2016 

Bilderreise ins Südliche Indien

SEEHEIM-JUGENHEIM, Oktober 2016 (meli), Zu dem Vortrag „Südliches Indien“ lädt Gerhard Cimbollek am Donnerstag, 3. November, in den Raum Culitzsch in der Seeheimer Kulturhalle ein. Sein Fotovortrag im Rahmen des gemeindlichen Seniorenprogramms beginnt um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Über dieses Land wird viel berichtet. In dem Land sind die drei Weltreligionen Christentum, Islam und Hinduismus vertreten. Cimbollek hat es intensiv bereist. So erhalten die Zuschauer einen persönlichen Einblick in das Alltagsleben der Menschen und erfahren von deren Kulturschätzen sowie Bauwerken. Besonders interessant ist die zweitgrößte Moschee der Welt.

Auto und Mobiles, Bauen und Wohnen, Best Ager-Senioren, Essen und Trinken, Garten-Natur-Tiere, Gesundheit-Beauty-Wellness, Urlaub und Reisen, Wirtschaft-Recht-Steuern, Wissen und Computer, Zwingenberg und Rodau - 23. Oktober 2016 

20. Gewerbeschau in Zwingenberg

Der Gewerbeverein Zwingenberg lädt am 29. und 30. Oktober in der Melibokushalle ein

ZWINGENBERG, Oktober 2016 (pem), Neue Produkte, optimierte Methoden, aktuelle Trends: Meisterbetriebe, Fachgeschäfte und Dienstleister wissen Bescheid! Zum zwanigsten Mal lädt der Zwingenberger Gewerbeverein zur Schau, bei der sich Unternehmen aus den verschiedensten Bereichen vorstellen. Ein Messerundgang ist die beste Gelegenheit, sich einen Überblick über den lokalen Markt der Möglichkeiten zu verschaffen. Zwanglos kommt man mit den Ausstellern ins Gespräch. Gerne nimmt man sich an den Ständen Zeit, Fragen zu beantworten und auch erste Beratungen durchzuführen. Natürlich halten sie auch eine Fülle von Informationsmaterial und kleine Werbegeschenke parat. mehr »

Die weltwärts-Freiwilligen der Stiftung 2016 (© Karl Kübel Stiftung)
Bensheim, Urlaub und Reisen - 12. September 2016 

Jetzt bewerben! 2017 mit “weltwärts” nach Indien und auf die Philippinen

Bis zum 3. Oktober kann man sich bei der Stiftung um einen weltwärts-Platz zu bewerben

BENSHEIM, September 2016 (meli), Die Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie aus dem südhessischen Bensheim sucht Bewerberinnen und Bewerber für ihren weltwärts-Freiwilligendienst Bridge Builder Programme 2017 (BBP). Bereits zum zehnten Mal wird die Karl Kübel Stiftung im August 2017 20 junge Menschen zu einem achtmonatigen Freiwilligeneinsatz entsenden. mehr »

30 Jugendliche auf Ferienfreizeit der Alsbach-Hähnleiner Kinder- und Jugendförderung mit ihren vier Betreuern Berivan Dogan, Carolin Gottschalk, Lukas Schwebel und Ralf Winkel.
Alsbach-Hähnlein, Urlaub und Reisen - 03. August 2016 

Abenteuerfreizeit im nordfriesischen Wattenmeer

Jugendliche aus Alsbach-Hähnlein erkundeten Hallig Hooge und Umgebung

ALSBACH-HÄHNLEIN/HALLIG HOOGE, August 2016 (meli), Die Sommerfreizeit der Kinder- und Jugendförderung der Gemeinde Alsbach-Hähnlein führte die Teilnehmer für sechs Tage auf die Hallig Hooge im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. 30 Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 14 Jahren und 4 Betreuer waren mit Zug, Bus und Schiff gestartet, um die Hallig – mit diesem Begriff wird eine Insel ohne Deich bezeichnet – zu entdecken. mehr »

Seeheim-Jugenheim, Urlaub und Reisen - 08. Juli 2016 

Reisepapiere überprüfen

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juli 2016 (meli), In den nächsten Wochen startet die große Reisewelle. Zu den Urlaubsvorbereitungen, die allmählich beginnen, gehört die Überprüfung, ob man im Besitz gültiger Reisepapiere ist. Auch wenn die Grenzen immer offener und durchlässiger werden und die Kontrollen entfallen, sind für Reisende der Personalausweis oder Reisepass nach wie vor notwendig. Darauf weist Bürgermeister Olaf Kühn hin. Für die Beschäftigten im Bürgerbüro kündigt sich die Hauptreisewelle schon jetzt an. Seit einiger Zeit häufigen sich die Anträge auf Personalpapiere. mehr »

In Granada mit Blick auf den Albaicín.
Kirche, Kreis Odenwald, Urlaub und Reisen - 02. März 2016 

Studienreise nach Andalusien

Info-Abend am 10. März im ev. Gemeindehaus Zotzenbach

ZOTZENBACH, März 2016 (meli), Die evangelische Gemeinde Zotzenbach veranstaltet am 10. März einen Info-Abend über eine geplante Studienreise nach Andalusien. Beginn ist 20 Uhr im ev. Gemeindehaus, Hainbuchweg 14A. Neben Gemeindemitgliedern sind dazu ausdrücklich auch Interessierte aus der Region eingeladen. mehr »