Wirtschaft-Recht-Steuern

Darmstadt, Wirtschaft-Recht-Steuern - 15. April 2019 

Europa-Zentrum beim RP informiert vor Europa-Wahl

Infostände auf dem Luisenplatz – Poetry Slam zur EU

DARMSTADT, April 2019 (meli), Am 26. Mai wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union ihre Abgeordneten für das Europäische Parlament. Im Vorfeld organisiert das Europäische Informationszentrum (EIZ) beim Regierungspräsidium Darmstadt eine Reihe von Veranstaltungen, um möglichst viele Wahlberechtigte zu erreichen und zur Abgabe ihrer Stimme zu bewegen. Den Auftakt machte Ende März ein Workshop mit Politikwissenschaftlerin Dr. Carolin Rüger in der Sabine-Ball-Schule – weitere folgten bereits oder finden noch statt. mehr »

Darmstadt, Wirtschaft-Recht-Steuern - 25. Dezember 2018 

Bundesprogramm „Demokratie leben!“

Erste Projekte können bis 25. Januar 2019 eingereicht werden / OB Partsch: „Gesellschaftlichen Herausforderungen mutig begegnen, Konflikte fair austragen“

DARMSTADT, Dezember 2018 (meli), Die Wissenschaftsstadt Darmstadt ruft alle Interessierten zur Beteiligung am Bundesprogramm „Demokratie leben!“ auf. Erste Projektanträge können bis 25. Januar 2019 beim Amt für Interkulturelles und Internationales eingereicht werden. Weitere Projektanträge sind bis zum 10. Mai sowie zum 6. September 2019 möglich. Insgesamt 45 000 Euro stehen im Jahr 2019 für Projektförderungen zu den Themen Antirassismus, Antisemitismus, Antiziganismus, Homo- und Transfeindlichkeit, rechte (Denk-)Strukturen, religiöser Extremismus, Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft (insbesondere Demokratieförderung), Partizipation von Jugendorganisationen (insbesondere Selbstorganisationen jugendlicher Migranten und Migrantinnen) zur Verfügung. mehr »

Darmstadt, Wirtschaft-Recht-Steuern - 11. Dezember 2018 

„Hessen muss Zukunftsthemen Schub geben“

TU-Präsident Prömel fordert mehr Investitionen zur Gestaltung der Digitalisierung

DARMSTADT, Dezember 2018 (meli), Schnelle und gezielte Investitionen in Zukunftsthemen wie Robotik, Smart Cities, Digitalmedizin und Weltraumtechnologien hat der Präsident der Technischen Universität Darmstadt, Professor Hans Jürgen Prömel, von der künftigen hessischen Landesregierung gefordert. Der Standort Hessen dürfe seine vielversprechende Startposition und Stärke, die technologische Transformation für die Wirtschaft und Gesellschaft zu gestalten, nicht verspielen, so Prömel. mehr »

Bickenbach, Wirtschaft-Recht-Steuern - 25. November 2018 

Zweite Veranstaltung zur Wirtschaftsförderung in Bickenbach

BICKENBACH, November 207 (meli), Gut 30 Gäste konnte Bürgermeister Markus Hennemann am 23.10.2018 zum zweiten Bickenbacher Wirtschaftsdialog im Rathaus Bickenbach begrüßen. Schwerpunkt dieser Veranstaltung lag darin zu erkennen welche Chancen sich für Unternehmen durch die Digitalisierung bieten. Tobias Meudt (Kompetenzzentrum 4.0, Darmstadt) lieferte in seinem Fachimpuls wichtige anschauliche praktische Aspekte für kleine und mittlere Unternehmen. In einem zukunftsweisenden Praxisimpuls von Herrn Carsten Hofmann wurden dargelegt, welche Aspekte die GGEW AG in den letzten Jahren in Ihrer Digitalstrategie umgesetzt haben. mehr »

Kreis Bergstrasse, Wirtschaft-Recht-Steuern - 04. Juni 2017 

Buchführung, Steuern und Recht für kleine und mittelständische Unternehmen!

Kostenloses Info-Seminar am 8. Juni im Regionalen Gründerzentrum Lorsch

LORSCH, Juni 2017 (meli), Welche Steuern muss ich als Existenzgründer zahlen? Worauf muss ich bei der Buchhaltung achten? Wie mache ich im Umgang mit dem Finanzamt keine Fehler? Wie erstelle ich ein rechtssicheres Impressum? Wie funktioniert rechtssichere Werbung? All diese Fragen stellen sich am Anfang einer Existenzgründung. In einem kostenlosen zweistündigen Vortrag bekommen Existenzgründer und junge Unternehmer die Antworten darauf. mehr »

Auto und Mobiles, Bauen und Wohnen, Best Ager-Senioren, Essen und Trinken, Garten-Natur-Tiere, Gesundheit-Beauty-Wellness, Urlaub und Reisen, Wirtschaft-Recht-Steuern, Wissen und Computer, Zwingenberg und Rodau - 23. Oktober 2016 

20. Gewerbeschau in Zwingenberg

Der Gewerbeverein Zwingenberg lädt am 29. und 30. Oktober in der Melibokushalle ein

ZWINGENBERG, Oktober 2016 (pem), Neue Produkte, optimierte Methoden, aktuelle Trends: Meisterbetriebe, Fachgeschäfte und Dienstleister wissen Bescheid! Zum zwanigsten Mal lädt der Zwingenberger Gewerbeverein zur Schau, bei der sich Unternehmen aus den verschiedensten Bereichen vorstellen. Ein Messerundgang ist die beste Gelegenheit, sich einen Überblick über den lokalen Markt der Möglichkeiten zu verschaffen. Zwanglos kommt man mit den Ausstellern ins Gespräch. Gerne nimmt man sich an den Ständen Zeit, Fragen zu beantworten und auch erste Beratungen durchzuführen. Natürlich halten sie auch eine Fülle von Informationsmaterial und kleine Werbegeschenke parat. mehr »

Bensheim, Wirtschaft-Recht-Steuern - 03. August 2016 

Städtische Finanzen: Besseres Jahresergebnis erwartet

2. Quartalsbericht der Stadt Bensheim liegt vor

BENSHEIM, August 2016 (meli), Nach den jetzt im zweiten Quartalsbericht vorliegenden Zahlen können belastbare Prognosen für die Haushaltsentwicklung 2016 gemacht werden. Demnach geht die Stadtverwaltung von einem Überschuss in Höhe von knapp 2,4 Millionen Euro aus, während bisher mit einem Plus von rund 73.000 Euro gerechnet wurde. mehr »

Bensheim, Wirtschaft-Recht-Steuern - 24. Juli 2016 

Gebühren und Steuern: Stadt Bensheim empfiehlt Lastschrift

BENSHEIM, Juli 2016 (meli), Die Erteilung einer Lastschrift bringt für die Bürger zahlreiche Vorteile und kann auch jede Menge Ärger ersparen, darauf weist das Team Kasse der Stadtverwaltung Bensheim hin. Vor allem, wenn sich Gebühren oder Steuersätze ändern, schützt diese Zahlungsweise davor, dass ein falscher Betrag überwiesen wird und dadurch Säumniszuschläge und Mahngebühren erhoben werden. Mit diesem Vorteil ist die Lastschrift auch einem Dauerauftrag den entscheidenden Schritt voraus, denn bei einem Dauerauftrag kann nur ein fester Betrag von dem Kreditinstitut überwiesen werden, Änderungen werden nicht automatisch berücksichtigt. mehr »

Darmstadt, Wirtschaft-Recht-Steuern - 26. April 2016 

Gründerinnen berichten von ihrem individuellen Weg in die berufliche Selbstständigkeit

Zwei Best Practise Beispiele zeigen im Vorfeld zum „Tag der Gründung“, wie aus Ideen Unternehmen werden

DARMSTADT, April 2016 (meli), Im Vorfeld des „10. Tages der Gründung“ erzählen Gründerinnen von ihrem individuellen Weg in die Selbstständigkeit. Mit Mut, Vision und Leidenschaft haben sie den Schritt gewagt. Sowohl von der Freude am Unternehmertum, als auch von der Bewältigung alltäglicher Herausforderungen erfahren die Besucherinnen an diesem Abend. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 28.04.2016 um 17.00 Uhr, sefo_femkom, Wienerstraße 78 statt. mehr »

Die Sieger des Planspiel Börse 2015 der Sparkasse Darmstadt nahmen Preisgelder in Höhe von insgesamt 2.300 Euro entgegen.
Darmstadt, Schul-News, Wirtschaft-Recht-Steuern - 21. Januar 2016 

Planspiel Börse 2015 der Sparkasse Darmstadt

Die Gruppe „Big D“ von der Heinrich-Emanuel-Merck-Schule sichert sich den 1. Platz beim Planspiel Börse 2015 der Sparkasse Darmstadt

DARMSTADT, Januar 2016 (meli), Am 18. Januar 2016 fand die Siegerehrung des Planspiel Börse 2015 in der Hauptstelle der Sparkasse Darmstadt am Luisenplatz statt. Schüler und Lehrer erwarteten mit Spannung die Preisvergabe. mehr »

Darmstadt, Kreis Bergstrasse, Wirtschaft-Recht-Steuern, Wissen und Computer - 09. September 2015 

Fit für’s Büro

VHS Darmstadt-Dieburg bietet verschiedene Kurse an

DARMSTADT-DIEBURG, September 2015 (meli), Neuer Zertifikatskurs Finanzbuchführung startet – Die Volkshochschule Darmstadt-Dieburg bietet Selbstständigen und Mitarbeitern klein- und mittelständischer Unternehmen ab dem 29. September 2015 in einem intensiven Zertifikatskurs in Dieburg die Möglichkeit, aktuelle und praxisrelevante Kenntnisse der Finanzbuchführung zu erwerben und mit einer optionalen Prüfung nachzuweisen. Die weiteren Kurse des insgesamt dreiteiligen Lehrgangs sind für das Frühjahr 2016 geplant. Anmeldung unter der Kursnummer 05-05-5102 bis zum 21. September 2015 per Fax an 06071-881 2319, per E-Mail an vhs@ladadi.de oder über ladadi.de/vhs. mehr »

Kreis Bergstrasse, Wirtschaft-Recht-Steuern - 15. November 2013 

Sicher in die Selbstständigkeit!

Kostenlose Info-Veranstaltung im Regionalen Gründerzentrum Lorsch – Gut vorbereitet in die Selbstständigkeit

LORSCH, November 2013 (meli), Immer mehr Menschen beschäftigen sich mit der Frage der Existenzgründung in Deutschland. Gründe dafür liegen oft im Wunsch sich selbst mit einer Geschäftsidee zu verwirklichen, sein eigener Herr zu sein oder eine freiere Zeiteinteilung zwischen Familien- und Arbeitszeiten zu erhalten. mehr »