Fotogalerien, Kreis Odenwald, Seeheim-Jugenheim

Mit einem kräftigen „Wem ist die Kerb....!“ wurde das Festtreiben nach dem Aufstellen des Kerwebaumes von Kerwevadder Tobias Seitz und Glöcknerin Selina Burmähl eröffnet.
23. September 2018 

„Vier Doach long woar wirrer de Bär los!“

26. Owern-Beerwischer Straßenkerb

OBER-BEERBACH, September 2018 (meli), “Ihr Leit, ihr Leit, es is soweit…. Om dritte Sunndog im August, do werd net verlobt unn net geheiert, do werd in Owern-Beerwisch Kerb gefeiert.” So lautete der Slogan zur 26. Kerb und daran hielten sich die Leute, denn auf der Owern-Beerwischer Straßenkerb war wieder einiges los. Der kleine Ort oberhalb Seeheim feierte bei schönstem Wetter vier Tage lang Kerb. Highlight war der Umzug am Sonntag.

Fotos: Stefan Oelsner