30. Mai 2019 

„Rudern gegen Krebs“

Tour der Hoffnung Bensheim – Unterstützung der Aktion von Ruderer Marco Matters am 1. Juni in Gernsheim

BENSHEIM/GERNSHEIIM, Mai 2019 (meli), Das Team Bensheim der Tour der Hoffnung e. V. unterstützt mit seinen Aktionen schon über einem Jahrzehnt Projekte und Direkthilfen zugunsten krebskranker Kinder. In den zurückliegenden Jahren konnten bereits Spenden in einer Höhe von beinahe 1, 6 Millionen Euro gesammelt werden. So war der Verein hocherfreut zu hören, dass der Ruderer Marco Mattes die Aktion „Rudern geben den Krebs“ startet und mit einem Einerboot den gesamten Rhein entlang rudern wird. Das Team Bensheim der Tour der Hoffnung e. V. wird diese Aktion nicht nur unterstützen, sondern auch ein wenig begleiten.

Am 1. Juni 2019 wird Marco Mattes morgens um 7 Uhr 30 ab Mannheim rudern und wird am späten Nachmittag Mainz erreichen. Gegen 12 Uhr wird er in Gernsheim vorbeikommen und wir als Verein, würden ihn dort gerne begrüßen um ihn anschließend auf dem Wasser und auf den Radwegen entlang des Rheines ein Stück zu begleiten. Die ganze Aktion soll medial begleitet werden und von der Stadt Gernsheim werden der Bürgermeister beziehungsweise ein Vertreter den sportlichen Ehrenamtler begrüßen.