Sport

Der TC Blau-Weiß Bensheim hat sein Portfolio um Padel-Tennis erweitert. Foto: meli
Bensheim, Sport, Startnews - 06. Juli 2022 

Erster Padel-Tennis-Court an der Bergstraße in Betrieb

TC Bensheim ist Pionier für eine Trendsportart | Offen auch für Nicht-Mitglieder

BENSHEIM, Juli 2022 (erh), Das Areal hat das Potential für einen neuen Sport-Lieblingsplatz in Bensheim: Aus erhöhter Position Blick auf die Weinberge der Bergstraße, auf Auerbacher Schloss und Melibokus, das Kirchberghäuschen und die Hügellandschaften des Odenwaldes. „Hier sollen Longue-Möbel hin“, erklärt Robert Keilmann und zeigt auf die terrassenartige Fläche mit Bodenplatten, die für chilliges Außenmobiliar vorbereitet ist. mehr »

Rasant gingen die Ponykutschen durch den Parcours. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Sport - 06. Juli 2022 

300 Besucherinnen und Besucher genossen „Pferde-Kunst“

Reitfest des RuF Alsbach-Hähnlein war ein voller Erfolg

ALSBACH-HÄHNLEIN, Juli 2022 (erh), Nach zwei Jahren coronabedingter Auszeit kehrte der Reit- und Fahrverein Alsbach-Hähnlein am Pfingstsonntag mit seinem traditionellen Reitfest zurück auf die Veranstaltungsbühne. mehr »

Mit einem großen Plakat bedankten sich Kinder und Eltern bei ihrem „Coach“ bei seinem letzten Heimspiel. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Sport - 06. Juli 2022 

Peter Keller beendet seine Zeit als Trainer beim SKV Hähnlein

Zehn Jahre Engagement für den Verein

< ALSBACH-HÄHNLEIN, Juli 2022 (miri), Gefühlt war Peter Keller schon immer im Sport- und Kulturverein Alsbach-Hähnlein (SKV Hähnlein) aktiv – als Spieler und als Trainer. mehr »

Alsbach-Hähnlein, Sport, Startnews - 05. Juli 2022 

Jahreshauptversammlung des TV Hähnlein mit Vorstandswahlen

ALSBACH-HÄHNLEIN, Juli 2022 (meli), Die diesjährige Jahreshauptversammlung des TV Hähnlein fand am Mittwoch, den 01.06.2022, bei herrlichem Wetter auf dem Schulhof der Grundschule statt. Zu Beginn der Versammlung begrüßte die erste Vorsitzende Alexandra Götz die Mitglieder, Übungsleitenden sowie den Vorstand. Nach eine Schweigerunde zum Gedenken an die Verstorbenen, wurden Annika Cremer, Isabel Dreher und Dagmar Rechel für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrt und erhielten eine Urkunde sowie ein Blumenpräsent. Im Anschluss wurde Julia Kalus gedankt für ihre langjährige Übungsleitertätigkeit, welche sie im Sommer letzten Jahres aus beruflichen Gründen beendete. mehr »
Auerbach, Bensheim, Sport, Startnews - 23. Juni 2022 

Flames landen nach komplizierter Saison auf Platz 10

Durchwachsene Bilanz für Bundesliga-Handballerinnen der HSG Bensheim/Auerbach | Vorbereitung beginnt im Juli

BENSHEIM, (erh), Eine herausfordernde Saison 2021/22 in der Handball-Bundesliga der Frauen schloss die HSG Bensheim/Auerbach Ende Mai auf dem zehnten Rang ab. „Wir hatten uns mehr vorgenommen und hätten gerne einen einstelligen Platz belegt“, blickt Flames-Trainerin Heike Ahlgrimm auf das Abschlussklassement nach einem personell schwierigen Jahr für ihre Mannschaft.

Zu den Highlights in der fünften Spielzeit in Folge im Oberhaus für die Flames seit dem Wiederaufstieg 2017 zählte der erste Bundesliga-Sieg über die HSG Blomberg-Lippe im 13. Anlauf sowie Erfolge über die Top-Fünf-Teams Thüringer HC und TuS Metzingen. Im Frühjahr erwischte die HSG einen Negativlauf mit sieben Niederlagen in Folge. Dadurch gerieten die Flames in Sachen Abstieg etwas unter Druck, entledigten sich aber mit zwei Siegen im Endspurt vorzeitig aller Sorgen. mehr »

Rund 90 Pokale für seine Erfolge im Armwrestling nennt der Hähnleiner Stefan Metka inzwischen sein Eigen. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Sport - 03. Juni 2022 

Ein Urgestein der Szene

Stefan Metka aus Hähnlein ist Deutscher Meister im Armwrestling

ALSBACH-HÄHNLEIN (tt), Armdrücken: das kennen einige von früher aus der Schule oder aus der Kneipe. Aber das Duell der Muskeln ist nicht nur eine kleine Kraftprobe für die Freizeit. Als professionelle Sportart heißt das Armwrestling. Im März fanden in Pirmasens die Deutschen Meisterschaften statt. mehr »

Die drei Bergstraßen-Bürgermeister Sebastian Bubenzer (Alsbach-Hähnlein (li), Alexander Kreissl (Seeheim-Jugenheim (re) und Dr. Holger Habich (Zwingenberg (2.v.re) bedankten sich bei dem bisherigen Streckenpaten Peter Jankowski (mi) für sein besonderes Engagement und begrüßten den neuen Streckenpaten Stefan Ostermann (2.v.li). Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Seeheim-Jugenheim, Sport, Zwingenberg und Rodau - 22. April 2022 

Stabwechsel nach 10 Jahren

Neuer Streckenpate für eine der beliebtesten Mountainbike-Strecken im Odenwald | Stefan Ostermann wird Nachfolger von Peter Jankowski

ALSBACH-HÄHNLEIN/SEEHEIM-JUGENHEIM/ZWINGENBERG, April 2022 (meli), Fahrradfahren und Sport in der Natur – bei wenigen Freizeitaktivitäten lässt sich das so gut miteinander kombinieren wie beim Mountainbike-Fahren. In der Region bestehen dazu gute Voraussetzungen. Bereits vor etwa 10 Jahren wurde die Mountainbike-Strecke „Nördliche Bergstraße (Ndl.B)“ gemeinsam durch die Gemeinden Alsbach-Hähnlein und Seeheim-Jugenheim sowie die Stadt Zwingenberg eingeweiht. Sie war damals die sechste Strecke, die nach einer Konzeption des Geo-Naturparks „Bergstraße-Odenwald“ ausgeschildert wurde. mehr »

Finn und Jonas (schwarze Trikots) von FC 07 Bensheim im Duell um den Ball im Spiel gegen SV 98. Foto: soe
Auerbach, Sport - 22. April 2022 

E-Jugend-Fußballturnier bei der TSV Auerbach

Premiere mit acht Mannschaften ein Erfolg | SV Darmstadt 98 holt Sieg

AUERBACH, April 2022 (erh), Am letzten Samstag im Februar veranstaltete die TSV Rot-Weiß Auerbach ein Kleinfeld-Fußballturnier für E-Jugendliche. Acht Mannschaften nahmen an der ersten Auflage der Veranstaltung im Weiherhausstadion teil. Die Rot-Weißen schickten als Ausrichter drei Teams der Jahrgänge 2011 und 2012 ins Rennen. Am Start waren zudem der FC 07 Bensheim, der SV Darmstadt 98, TuS Makkabi Frankfurt, Wormatia Worms und der JFV Lohfelden. mehr »

Alsbach-Hähnlein, Sport - 15. März 2022 

Fußballer des FC Alsbach verlassen JFV Alsbach/Bensheim/Auerbach

FCA plant Beitritt zum JFV Bergstraße | FC 07 und TSV machen weiter

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2022 (erh), Der FC Alsbach schlägt in Sachen Jugendfußball einen neuen Weg ein: Im Sommer verlässt der FCA den Junioren-Förderverein (JFV), den der Club in der aktuellen Saison zusammen mit dem FC 07 Bensheim und der TSV Auerbach von der D- bis zu den A-Junioren bildet. Seit 2013 hatten die Alsbacher auf dem Gebiet der Nachwuchsarbeit als JFV mit der TSV Auerbach gemeinsame Sache gemacht, der FC 07 schloss sich dem Duo im vergangenen Jahr an. mehr »

WM-Bronze! Für Tina Zettelmeier (re.) und Benjamin Eiermann (li.) ging mit der Medaille ein langersehnter Traum in Erfüllung. Foto: meli
Bensheim, Sport - 15. März 2022 

Tanzpaar Zettelmeier/Eiermann erfüllt sich einen Traum

Eine „Hygieneeinheit“ ertanzt WM-Bronze | Noch Luft nach oben

BENSHEIM, März 2022 (erh), Nach zwei vierten Plätzen hat es 2021 geklappt für Tina Zettelmeier/Benjamin Eiermann (Bensheim/Mannheim) mit einer Medaille bei den Weltmeisterschaften. Im Oktober des vergangenen Jahres tanzte die hessisch-badische Kombination bei den Amateur-Senioren II Latein in Rotterdam aufs Podium. Mit WM-Bronze erfüllte sich für Zettelmeier/Eiermann ein Traum. „Endlich haben wir das geschafft“, blickt Tina Zettelmeier auf den langersehnten Erfolg zurück. mehr »

Das Orga-Team: Jürgen Pfliegensdörfer, Erhard Friedrich, Susanne Sartorius, Veit Held, Johannes Erich Schulz und Helmut Richter. Foto: tt
Bensheim, Sport - 15. März 2022 

„Tour de Montana“: Stramme Waden für den guten Zweck

Team Bensheim und Förderverein Heimatpflege Hochstädten veranstalten Mountainbike-Event am 25. Juni

BENSHEIM/HOCHSTÄDTEN, März 2022 (tt), Der Name ist Programm: „Tour de Montana“. Mit gut eintausend Höhenmetern ein anspruchsvoller Kurs für geübte Mountainbiker. Von Hochstädten aus geht es über Wurzelbach und das Stettbacher Tal nach Jugenheim und von dort hinauf auf den Melibokus. Vorbei an den Weinbergen in Zwingenberg führt die Strecke nach Auerbach und wieder zurück zum Ausgangspunkt. 35 Kilometer, die man mit strammen Waden in drei bis dreieinhalb Stunden schaffen kann. Mit E-Motor unterm Sattel oder ohne. mehr »

Benjamin „Benny“ Ferge mit seinem Holland-Herder-Rüden „Hannibal“ bei der Fährtenhundausbildung unter den fachmännischen Blicken der Ausbildungsleiterin Annika Heim. Foto: meli
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere, Sport - 15. März 2022 

„Fit sein, wenn’s wieder los geht“

Freunde des Hundesports Hähnlein warten auf gute Nachrichten

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2022 (hafi), „Das Vereinsleben ist uns nahezu zusammengebrochen“ Dieses Fazit zieht Harald Finger, 1. Vorsitzender der Hundefreunde in Hähnlein, nach zwei Jahren Pandemie. „Die letzten beiden Jahre waren wirklich schwer für uns“, geht es in der Zusammenfassung weiter. Zwar konnte mit der Durchführung der Landesmeisterschaften im August 2021 ein Ausrufezeichen gesetzt werden, aber insgesamt ist die Situation schlecht. Die Landesmeisterschaften waren bereits für 2020 nach Hähnlein vergeben worden, konnten aber nicht durchgeführt werden. mehr »