Bensheim - 15. Oktober 2017

Ein herrlich unmoralisches Vergnügen

Kinohit „Paulette“ im Parktheater

BENSHEIM, Oktober 2017 (meli), Das Abonnement B eröffnet die neue Spielzeit im Parktheater Bensheim am Dienstag, dem 24. Oktober (20 Uhr) mit der Komödie „Paulette – Oma zieht durch“ von Anna Bechstein nach dem gleichnamigen französischen Kinohit von Jérome Enrico aus dem Jahr 2013. mehr »

glööckler2
Dieter Voss bei Andrea Heiß in ihrem kleinen Museum für Läden und Reklame. Foto: hr
Kreis Bergstrasse, Kreis Odenwald, Startnews - 15. Oktober 2017 

„Herrliches Hessen“ unterwegs im Überwald

Dieter Voss erkundet im hr-fernsehen die Region im Odenwald – Am 17. Oktober im hr-fernsehen

BERGSTRASSE/ODENDWALD, Oktober 2017 (meli), Lorscher Benediktiner-Mönche sollen es gewesen sein, die das Gebiet für das Kloster erschließen sollten. Ihr Weg führte sie über die bewaldeten Höhenzüge des Odenwalds – in die Region „über dem Wald“. mehr »

„Herrliches Hessen“ unterwegs im Überwald
Darmstadt, Sport, Startnews - 15. Oktober 2017 

Autogrammstunde des SV 98 im ENTEGA-Point

Trainer Torsten Frings, Hamit Altintop, Kevin Großkreutz und Artur Sobiech kommen

DARMSTADT, Oktober 2017 (blu), ENTEGA, Premiumsponsor des SV 98, lädt die Lilien-Fans wieder zu einer Autogrammstunde ein. Am Mittwoch, 25.10, kommen Trainer Torsten Frings sowie die Spieler Hamit Altintop, Kevin Großkreutz und Artur Sobiech in den ENTEGA-Point am Ludwigsplatz 9 in Darmstadt. Die Autogrammstunde beginnt um 17.30 Uhr.

Autogrammstunde des SV 98 im ENTEGA-Point
Bickenbach, Startnews - 15. Oktober 2017 

Elternunterhalt – Kinder haften für ihre Eltern

Vortrag von RA Martin Wahlers am 23. Oktober

BICKENBACH, Oktober 2017 (meli), Was geschieht, wenn ein Elternteil pflegebedürftig wird, in eine Pflegeeinrichtung eingewiesen wird und die Rente der/des Pflegebedürftigen zur Deckung der Pflegekosten nicht ausreicht? Das Sozialamt wird in aller Regel sämtliche Verpflichtungen übernehmen, jedoch zugleich bestrebt sein, die unterhaltspflichtigen Kinder in Regress zu nehmen. Wie soll man sich bei ungerechtfertigten Regressansprüchen verhalten? Der Gang des Verfahrens und die Verhaltensweisen der Behörde werden in diesem Vortrag beschrieben, sodass die (zukünftigen) Unterhaltsverpflichteten in etwa sehen können, ob und ggfs. welche finanziellen Verpflichtungen auf sie zukommen können. mehr »

Elternunterhalt – Kinder haften für ihre Eltern
Bensheim, Startnews - 15. Oktober 2017 

Kirchenkonzert mit Akkordeonclub „Blau-Weiß“ Bensheim

BENSHEIM, Oktober 2017 (meli), Der Akkordeonclub „Blau-Weiß“ Bensheim e.V. (ACB) gibt am Samstag, 4. November, ein großes Kirchenkonzert mit klassischen Werken verschiedener Epochen in der schönen Pfarrkirche Heilig Kreuz zu Bensheim-Auerbach, Weserstr. 3. Es spielen alle Gruppen des Vereins. Die Bensheimer Akkordeonisten mit ihrem breit gefächerten musikalischen Repertoire waren im Verlauf ihrer über 80-jährigen Geschichte musikalisch stets auf der Höhe der Zeit, mit Wettbewerbserfolgen, internationalen Gastspielreisen von Europa bis Venezuela und erfolgreichen Konzerten daheim. mehr »

Kirchenkonzert mit Akkordeonclub „Blau-Weiß“ Bensheim
Die Stadtkapelle Heppenheim begeisterte mit der „West Side Story“ im Kurmainzer Amtshof.
Kreis Bergstrasse, Startnews - 15. Oktober 2017 

Konzert zum Abschluss des Jubiläumsjahres

Stadtkapelle Heppenheim lädt am 5. November in den „Dom der Bergstraße“ ein

HEPPENHEIM, Oktober 2017 (meli), Das Jubiläumsjahr der Stadtkapelle Heppenheim, die auf 50 erfolgreiche Jahre zurückblicken kann, neigt sich dem Ende entgegen. Das Orchester lässt das Festjahr jedoch nicht sang- und klanglos auslaufen, sondern beendet es in angemessener Weise mit einem Konzert im „Dom der Bergstraße“. mehr »

Konzert zum Abschluss des Jubiläumsjahres
Essen und Trinken, Pfungstadt und Eberstadt, Startnews - 15. Oktober 2017 

GARI BALDI – Das multikulturelle Kochstudio

Ein Abend mal ganz ohne Fleisch – Anmeldung bis 23. Oktober möglich

EBERSTADT, Oktober 2017 (meli), Seit mehr als 12 Jahren treffen sich Bewohnerinnen und Bewohner aus Eberstadt, sowie darüber hinaus, im multikulturellen Kochstudio GARI BALDI, mit der Zielsetzung, Menschen verschiedener Kulturen zusammenzuführen. Die Treffen finden jeweils am letzten Donnerstag im Monat unter einem bestimmten Motto statt. Von Deutschland aus in die Welt, so wurden viele Länder bereits kulinarisch bereist. Die entsprechenden kulturellen aber auch politischen Hintergrundinformationen rundeten die Abende ab. mehr »

GARI BALDI – Das multikulturelle Kochstudio
Darmstadt, Startnews - 15. Oktober 2017 

Versteigerung von Fundsachen und Fahrrädern des Fundbüros Darmstadt

DARMSTADT, Oktober 2017 (meli), Am Samstag (28.) gibt es eine Versteigerung von Fundsachen und Fahrrädern des Fundbüros Darmstadt mit Bürgermeister Rafael Reißer als Auktionator. Beginn der Versteigerung ist um 11 Uhr im Foyer des Stadthauses Grafenstraße 30. Unter den Hammer kommen Fundsachen wie Handtücher, Regenschirme, Taschen, Rucksäcke, Brillen, Schmuck und Kleidung. Aus Datenschutzgründen werden keine Handys versteigert. mehr »

Versteigerung von Fundsachen und Fahrrädern des Fundbüros Darmstadt
Darmstadt, Gesundheit-Beauty-Wellness, Startnews - 10. Oktober 2017 

Darmstadt lädt für 27. Oktober zur inklusiven Disco an den Aktivspielplatz

DARMSTADT, Oktober 2017 (meli), Tanzen, Essen, Spaß haben: Die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt für den 27. Oktober ab 19 Uhr Menschen mit und ohne Behinderung zur inklusiven Party an den Aktivspielplatz im Herrngarten. Sowohl draußen, wie auch drinnen im Gebäude gibt es Musik von DJ Lucas Wehrmann und zu späterer Stunde ein gemütliches Lagerfeuer. Der Eintritt ist frei. Unterstützung für Interessierte gibt es unter: 06151/712022.

Darmstadt lädt für 27. Oktober zur inklusiven Disco an den Aktivspielplatz
Die Erstversorgung von Verletzten war eines der wichtigen Themen und stand im Mittelpunkt beim Praxistraining der Johanniter. Foto: soe
Darmstadt, Gesundheit-Beauty-Wellness, Seeheim-Jugenheim, Startnews - 10. Oktober 2017 

Mehr Sicherheit durch Praxistraining

In Zusammenarbeit mit der FF Seeheim richtete die Johanniter-Unfall-Hilfe für die Auszubildenden des DRK, des ASB und der Johanniter einen Übungstag aus

DARMSTADT/SEEHEIM, Oktober 2017 (kon), Mitte August waren rund um das Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim aufregende Szenen zu beobachten. Eine junge Frau lag nach einem Verkehrsunfall blutend auf dem Boden. Daneben die aufgeregt schreiende Mutter. Als der Rettungswagen nach wenigen Minuten eintraf, wurde das verletzte Mädchen versorgt und abtransportiert. mehr »

Mehr Sicherheit durch Praxistraining
Hoch konzentriert: Ausbildungsleiter Manfred Sänger mit Sandor. Foto: soe
Garten-Natur-Tiere, Seeheim-Jugenheim, Startnews - 10. Oktober 2017 

Hundeverein Seeheim öffnet seine Pforten

Rally Obedience Turnier auf eigenem Gelände

SEEHEIM-JUGENHEIM, Oktober 2017 (schle), Am 16. September fand auf dem Gelände der Hundefreunde Seeheim ein Rally Obedience Turnier statt. Insgesamt 60 Hunde durchliefen an dem Tag den Parcours. „Dabei geht es darum, die vorher eingesehene Strecke in höchstens vier Minuten zu durchlaufen“, erklärt Turniersporttrainer Klaus Deußer. mehr »

Hundeverein Seeheim öffnet seine Pforten
Startnews, Zwingenberg und Rodau - 10. Oktober 2017 

Dracula kommt – in Gestalt von Rainer Rudloff

Gruselige Lesung am 2. November im Bunten Löwen

ZWINGENBERG, Oktober 2017 (se), Rudloff-Fans – und solche die es werden wollen – können den Wortkünstler aus Lübeck wieder in Zwingenberg erleben. Auf Einladung der Stadtbücherei gastiert Rainer Rudloff bereits zum 5. Mal im ältesten Städtchen an der Bergstraße. Dieses Mal mit Bram Stokers Klassiker vom transsilvanischen Grafen Dracula, einem packenden Gruselgenus: Der junge Rechtsanwalt Jonathan Harker reist nach Transsylvanien, um einem gewissen Grafen Dracula bei der Übersiedlung nach England behilflich zu sein. Erst nach und nach erschließt sich dem jungen Mann das Grauen dieses Schlosses und seiner untoten Bewohner. Vielleicht hat mancher diesen Roman schon in Händen gehabt und wieder zur Seite gelegt. Zu sehr haben sich die Vorlieben beim Lesen und die Phantasie seit dem Erscheinungsjahr des Buches 1897 verändert. mehr »

Dracula kommt – in Gestalt von Rainer Rudloff
Der deutsche Cellist und Professor für Violoncello Gustav Rivinius.
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 10. Oktober 2017 

11. Kammermusik-Festival auf Schloß Heiligenberg

Ein Wochenende voll herausragender Solisten und Ensembles

SEEHEIM-JUGENHEIM, Oktober 2017 (meli), Das Henschel-Quartett mit Christoph Henschel und Catalin Desaga (Violinen), Monika Henschel (Viola) und Mathias Beyer-Karlshoj (Violoncello) gehört zu den führenden internationalen Streichquartett-Ensembles, das in den wichtigen Konzertsälen der Welt auftritt. mehr »

11. Kammermusik-Festival auf Schloß Heiligenberg
„Oh! Die Schule brennt!“ Viel Löschwasser wurde bei der Feuerwehrübung der Jugendfeuerwehren versprüht. Foto: soe
Startnews, Zwingenberg und Rodau - 08. Oktober 2017 

Seit 125 Jahren Feuer und Flamme für die Wehr

Zwingenbergs Freiwillige Feuerwehr feierte ihr 125-jähriges Jubiläum mit Partynacht und einem Tag der offenen Tür – Großübung der Jugendfeuerwehr an der Melibokusschule

ZWINGENBERG, Oktober 2017 (tchi), Wenn die Floriansjünger im Einsatz sind, geschieht das immer zum Wohl und zur Sicherheit der Allgemeinheit, freiwillig und ehrenamtlich, ganz gleich wie brenzlich und gefährlich die Situation ist. Auch das ist Teil der 125-jährigen Tradition, auf die die Zwingenberger Feuerwehr zurückblickt. mehr »

Seit 125 Jahren Feuer und Flamme für die Wehr
Alsbach-Hähnlein, Startnews - 08. Oktober 2017 

Aktion „Ein Päckchen Liebe schenken“

Neue Sammelstelle in Hähnlein

ALSBACH-HÄHNLEIN, Oktober 2017 (meli), Seit diesem Jahr ist Familie Pleik in der Marktstraße 6 in Hähnlein die neue Sammelstelle, eine von ca. 150 Sammelstellen in Deutschland, für die Aktion „Ein Päckchen Liebe schenken“ der christlichen Hilfsorganisation „Missionsbund Licht im Osten“ in Korntal-Münchingen. Ab Oktober bis zum 13. November 2017 können Päckchen für Kinder, Senioren und Lebensmittelpäckchen für Familien gepackt werden und als Spende in der Marktstr. 6 in Hähnlein abgegeben werden. mehr »

Aktion „Ein Päckchen Liebe schenken“
Die Plastiken des Bildhauers László Szabó wurden zu Beginn des Begegnungsfestes feierlich übergeben. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Bauen und Wohnen, Startnews - 08. Oktober 2017 

Park plus Kunst bringt Lebensqualität

Mit einem Begegnungsfest feierte die Gemeinde Alsbach-Hähnlein den Einzug zweier Skulpturen von László Szabó als Wahrzeichen des entstehenden Erpelparks

ALSBACH-HÄHNLEIN, Oktober 2017 (pem), „Kunst ist nicht das Brot aber der Wein des Lebens“, zitierteBürgermeister Georg Rausch den Schriftsteller Jean Paul. So gehöre es zwar auch nicht zum Kerngeschäft der Kommunalpolitik, doch lohne es sich die Pflege der Kunst zu betreiben, um der Gemeinde einen Zugewinn an Lebensqualität zu sichern. mehr »

Park plus Kunst bringt Lebensqualität
Unser Foto zeigt (v.l.) die Vorsitzende des Geschichtsvereins Ingrid Krimmelbein, Beisitzerin Monika Schweigert, Bäckermeister und Latwerge-Hauptrührer während der Zubereitung Harald Germann, Erika Germann und Paul Germann. Foto: soe
Essen und Trinken, Startnews, Zwingenberg und Rodau - 08. Oktober 2017 

„Lebendiges Museum Zwingenberg“: Leckere Latwerge und frisches Brot aus dem Holzofen

ZWINGENBERG, Oktober 2017 (meli), Endlich fertig – das Latwerge! Nachdem die Mitglieder des Geschichtsvereins schon freitags eine Menge Zwetschgen entkernt und am Samstag stundenlang gerührt hatten, war es am Sonntag nun endlich fertig, das leckere Pflaumenmus genannt „Latwerge“ und konnte verkauft werden. Am 24. September lud man wieder zum „Lebendigen Museum“ in die Scheuergasse ein. mehr »

„Lebendiges Museum Zwingenberg“: Leckere Latwerge und frisches Brot aus dem Holzofen
Pfungstadt und Eberstadt, Startnews - 08. Oktober 2017 

Hallenflohmarkt bei der Feuerwehr in Eberstadt

EBERSTADT, Oktober 2017 (meli), Am Sonntag, den 19.11.2017 findet von 11 – 14 Uhr der diesjährige Hallenflohmarkt des Feuerwehrvereins im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Darmstadt-Eberstadt statt. Neben den Flohmarktartikel gibt es Würstchen, eine Kuchentheke und Getränke. Anmeldungen sind ab 25.10. unter Tel. 06151-54316 möglich.

Hallenflohmarkt bei der Feuerwehr in Eberstadt
Nicht mehr lange - dann steht Halloween vor der Tür. Foto: G. Heß
Pfungstadt und Eberstadt, Startnews - 05. Oktober 2017 

40 Jahre Halloween auf der Burg Frankenstein

Halloween, Zeit zum Gruseln

EBERSTADT, Oktober 2017 (GiHe), In der Halloween-Nacht kommen die Geister zu uns Menschen auf die Erde, sagt ein alter Volksglaube. Aber was haben Geister eigentlich mit Halloween zu tun? Ganz einfach: In der Nacht vor Allerheiligen soll es angeblich möglich sein, mit den Geistern der Verstorbenen Kontakt aufzunehmen. Wer aber keinen Kontakt herstellen kann oder will, verkleidet sich lieber gleich selbst als Geist. mehr »

40 Jahre Halloween auf der Burg Frankenstein
Originell und einmalig: Die Hejner Tussis! Foto: Archiv 2016
Alsbach-Hähnlein, Startnews - 05. Oktober 2017 

In Hejne is es wirrer Kerwezeit….

Planungen für das Tradionsfest laufen auf Hochtouren – Thekla-Kerb im „Mädde drin“

HÄHNLEIN, Oktober 2017 (raha), Wenn`s im Herbst kühler wird, der Nebel in den schilfigen Wiesen steht und man beginnt, sich für den kommenden Winter zu rüsten, werden in Hähnlein einige junge (und manche ältere) Leute ganz unruhig: Es geht auf die Kerb zu! Das höchste Fest des Jahres steht bevor. mehr »

In Hejne is es wirrer Kerwezeit….
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 05. Oktober 2017 

27. Kunsthandwerksmarkt in Malchen

MALCHEN, Oktober 2017 (meli), Da die Seeheimer Sport- und Kulturhalle gesperrt ist, findet der diesjährige Kunsthandwerksmarkt im Bürgerhaus in Malchen statt. Am 21. und 22. Oktober bieten 25 Aussteller ihre selbstgefertigten Unikate an, die mit viel Geschick, Liebe, Geduld und Zeit gefertigt wurden unter anderem aus Papier, Stoff, Glas, Beton, Moos, Holz – um nur einige zu nennen. Auch werden Schmuck, Keramik, Floristik, Patchwork, Tiffany, Brandmalerei, Seife, Lichtobjekte und gefaltete Bücher angeboten. Im Außenbereich werden wieder Bürsten für jeden Zweck verkauft und Floristik aus Naturmaterialen. Wer sich inspirieren lassen und in Ruhe stöbern möchte, ist auf diesem Markt genau richtig. mehr »

27. Kunsthandwerksmarkt in Malchen
Ein Beitrag zur lokalen Lebensqualität ist das „Projekt Burg Tannenberg“.
Bauen und Wohnen, Seeheim-Jugenheim, Startnews - 05. Oktober 2017 

Skylineblick aus dem Mittelalter

Tag des offenen Denkmals: Der Heimat- und Verschönerungsverein Seeheim feierte ein Fest zum Abschluss der Bergfriedrestaurierung auf Burg Tannenberg

SEEHEIM-JUGENHEIM, Oktober 2017 (pem), Dem Himmel ein paar Meter näher – tiefer in die Ferne, der Panoramablick über Tannenbergwipfel, Odenwaldgipfel, Ried und Rhein-pfalzzipfel. Auf stolze sieben Meter bringt es das trutzige Gebäude jetzt, das der Besucher auf einer komfortablen neuen Treppe nach den Sicherheitsbestimmungen des 21. Jh. erklimmen kann. mehr »

Skylineblick aus dem Mittelalter
Den Buchdruck als Handwerk präsentierten Renate und Bernd Knodel an der Abziehpresse im Museum Bickenbach. Foto: soe
Bickenbach, Kirche, Startnews - 05. Oktober 2017 

„Schwarze Kunst“ für helle Gedanken

Die Sonderausstellung „Gott grüßt die Kunst“ ist noch bis zum 5. November im Kolb‘schen Haus zu besichtigen

BICKENBACH, Oktober 2017 (pem), Das sich neigende Jubiläumsjahr der Reformation hat den Kulturinteressierten eine unabsehbare Flut von Publikationen und Veranstaltungen beschert. Wenn der Bickenbacher Geschichts- und Museumsverein dem vielschichtigen Luther-Gedenken dennoch eine weitere Ausstellung hinzufügt, geschah das mit Bedacht und einem besonderen Anliegen. Weder Luthers Biographie noch die geistesgeschichtliche Einordnung stehen allein im Mittelpunkt. mehr »

„Schwarze Kunst“ für helle Gedanken
Frischen Wind in die Friseurlandschaft bringen Friseurin und Make-up Artistin Nadine Binder und Friseurmeister Alexander Brakopp mit ihrem „SalonB“.
Neues aus den Themenwelten - 05. Oktober 2017 Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Haare sind ein wesentlicher Teil der Persönlichkeit

Nadine Binder und Alexander Brakopp von „SalonB“ optimieren den eigenen Stil ihrer Kundinnen und Kunden

ZWINGENBERG, Oktober 2017 (meli), Im Februar diesen Jahres eröffnete „SalonB“ in der Platanenallee 13 in Zwingenberg. Die Philosophie von Friseurmeister Alexander Brakopp und Friseurin und Make-up Artistin Nadine Binder wird charakterisiert von Lifestyle und natürlicher Schönheit. In 10 Jahre langer Berufserfahrung festigte Alexander Brakopp sein Know-How. Haare machen Leute ist eine Tatsache, die ihm sehr am Herzen liegt. mehr »

Haare sind ein wesentlicher Teil der Persönlichkeit