Kreis Bergstrasse - 8. März 2017

Gedichte auf zwei Rädern

Zum Welttag der Poesie berichtet Magdalena Bössen von ihrer lyrischen Deutschlandreise

LORSCH, März 2017 (meli), Sie nahm einen gelben Koffer und zwei Mal sechs Monate Auszeit. Sie packte Gedichte ein und Landkarten. Sie bestieg ein Fahrrad und fuhr los. Von Hamburg aus erstmal südwärts. mehr »

glööckler2
Großer Saisonstart in Lauresham am 26. März.
Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse, Startnews - 12. März 2017 

Großer Saisonstart in Lauresham

Freilichtlabor Lauresham lädt zu buntem Frühlingsfest

LORSCH, März 2017 (meli), Es ist so weit: Mit einem großen Frühlingsfest läutet das Freilichtlabor Lauresham die Saison 2017 im UNESCO Welterbe Kloster Lorsch ein. Große und kleine Besucher können sich auf ein buntes Programm freuen, bei dem nicht nur die beliebten Tiere von Lauresham so richtig in Aktion zu erleben sind, sondern auch zahlreiche Mitmachaktionen, Handwerksvorführungen und Vereinsstände zum Verweilen und Spaß haben einladen. mehr »

Großer Saisonstart in Lauresham
Aurora DeMeehl (2.v.li.) und Herr Schmidt sorgten für Standing Ovations und einem vollem Haus.
Bensheim, Startnews - 12. März 2017 

Aurora DeMeehl begeistert zum Weltfrauentag

Mitgliederveranstaltung der Volksbank exklusiv für Frauen

BENSHEIM, März 2017 (meli), Aurora DeMeehl – Showgirl, Transvestiten-Imitatorin, Stadtführerin, Prinzessinen- und Schweinedarstellerin, in Darmstadt und Umgebung weltweit bekannt, plauderte und sang im REX in Bensheim am 8. März 2017 für rund 250 Frauen, die Mitglied der Volksbank Darmstadt – Südhessen sind. mehr »

Aurora DeMeehl begeistert zum Weltfrauentag
Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse, Startnews - 12. März 2017 

Weltverbrauchertag am 15. März

Tipps der Verbraucherberatung Dieburg rund um Online-Einkauf und digitale Bezahlung

DARMSTADT-DIEBURG, März 2017 (meli), Seit 1983 wird mit dem Weltverbrauchertag jährlich am 15. März öffentlich auf die Rechte der Verbraucher aufmerksam gemacht. Dieser internationale Aktionstag geht auf den ehemaligen US-Präsidenten John F. Kennedy zurück, der am 15. März 1962 vor dem amerikanischen Kongress erstmals grundlegende Verbraucherrechte forderte. “Und diese Forderungen sind vom Grundsatz her immer noch aktuell”, bekräftigt Sabine Hentschel von der Verbraucherberatung im DHB – Netzwerk Haushalt in Dieburg. mehr »

Weltverbrauchertag am 15. März
Auch dieses Jahr richten die Seeheimer Landfrauen zusammen mit der FF Seeheim den Sebastiansmarkt und das Schlachtfest aus.
Essen und Trinken, Seeheim-Jugenheim, Startnews - 12. März 2017 

Traditioneller Sebastiansmarkt und Schlachtfest am 1. April in Seeheim

Diesmal in der Fahrzeughalle des Feuerwehrstützpunkts

SEEHEIM-JUGENHEIM, März 2017 (meli), Am Samstag, (1. April) findet wieder der der traditionelle Sebastiansmarkt der Landfrauen Seeheim-Jugenheim gemeinsam mit dem Schlachtfest der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim statt. Da der Saal der Sport- und Kulturhalle wegen baulicher Mängel nicht nutzbar ist, haben sich die Veranstalter entschlossen, das Marktgeschehen mit dem Schlachtfest in die Fahrzeughalle des Feuerwehrstützpunktes, Philipp-März-Straße 30, zu verlegen. mehr »

Traditioneller Sebastiansmarkt und Schlachtfest am 1. April in Seeheim
Eine "Schwarz-Licht-Show" war eins der Highlights des nachmittags.
Seeheim-Jugenheim, Sport, Startnews - 12. März 2017 

Der Nikolaus kommt auch im März

TV Seeheim holte sein Nikolausturnen nach

SEEHEIM-JUGENHEIM, März 2017 (tob), Rund um den Weihnachtsbaum wurde am Sonntag (5. März) geturnt. In der Aula des Schuldorf Bergstraße holte der TV Seeheim das Nikolausturnen nach. Die Veranstaltung hatte im Dezember kurzfristig abgesagt werden müssen. Abteilungsleiter Sigfried Krick erklärte in seiner Begrüßungsrede: „Wir wollten sonntags turnen und erfuhren freitags von der Sperrung der Sport- und Kulturhalle.“ mehr »

Der Nikolaus kommt auch im März
Das Birkengarten Festival ist beliebt bei Jung und Alt.
Kreis Bergstrasse, Startnews - 08. März 2017 

KULTUR voraus!

Nach den Narren steigt das KULTour-Amt wieder „in die Bütt“ – Eine kleine Vorschau auf Veranstaltungen in diesem Jahr

LORSCH, März 2017 (meli), Mit dem neuen Jahr hat auch die Kultur in Lorsch wieder Fahrt aufgenommen. Während zunächst die Ausstellung zur Enteignung der Juden durch den deutschen Staat von sich reden machte und nun erst einmal die Fastnacht das Zepter übernommen hat, streuen sich doch schon wieder kleinere, nichts desto trotz feine Veranstaltungen in den Kalender. mehr »

KULTUR voraus!
Bickenbach, Gesundheit-Beauty-Wellness, Startnews, Wissen und Computer - 08. März 2017 

Speziell für Mütter: Berufsrückkehr ohne Hürden

Mit Rat und Tat will die Seniorenresidenz Bergstraße in Bickenbach besonders Müttern den Berufswiedereinstieg erleichtern

BICKENBACH, März 2017 (meli), Die Rückkehr in den Job gestaltet sich für Mütter meist schwerer als gedacht. Denn auf dem Weg zurück in die Berufswelt gilt es einige Hürden zu meistern. Beruhigend ist, wenn ein Arbeitgeber hier mit Verständnis und Unterstützung zur Seite steht. Das ist aber leider nicht immer der Fall, wie aktuelle Studien zeigen. Gängige Vorurteile: Kinder werden krank, Mütter – besonders Alleinerziehende – könnten als Arbeitskraft deshalb häufiger oder länger ausfallen, was viele Arbeitgeber nicht unbedingt freut. Genau hier will die Seniorenresidenz Bergstraße ansetzen und Müttern einen mühelosen Neustart erleichtern. mehr »

Speziell für Mütter: Berufsrückkehr ohne Hürden
„Ein Handy für den Gorilla“ - Auch das Vivarium beteiligt sich an dieser Aktion. Foto: fotolia
Darmstadt, Garten-Natur-Tiere, Startnews - 08. März 2017 

Zoo Vivarium unterstützt Recycling- und Tierschutzprojekt der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt

Mit der Aktion den rasanten Abbau von Rohstoffen verlangsamen und Naturgebiete sowie Lebensräume von Tieren schützen

DARMSTADT, März 2017 (meli), Der städtische Zoo Vivarium macht bei der Sammelaktion der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt (ZGF) „Ein Handy für den Gorilla“ mit. mehr »

Zoo Vivarium unterstützt Recycling- und Tierschutzprojekt der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt
Die Geehrten und Beförderten der FF Eberstadt.
Pfungstadt und Eberstadt, Startnews - 08. März 2017 

Ehrungen und Beförderungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Eberstadt

EBERSTADT, März 2017 (meli), Zur Jahreshaupt- und Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Darmstadt – Eberstadt, hatten Freitagabend (03.03.2017) Wehrführer Marcus Sattler und Vereinsvorsitzender Wilhelm Schaaf ins Feuerwehrhaus Eberstadt geladen. mehr »

Ehrungen und Beförderungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Eberstadt
Die Laudatio zum 125-jährigen Jubiläum hielt Seeheim-Jugenheims ehemaliger Bürgermeister Robert Müller. Foto: soe
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 06. März 2017 

125 Jahre Feuerwehr Jugenheim: Erfolgsgeschichte der freiwilligen Hilfe vom Ledereimer- bis zum Löschzugeinsatz

Landrat Klaus Peter Schellhaas und Altbürgermeister Robert Müller sowie weitere prominente Redner

SEEHEIM-JUGENHEIM, März 2017 (pem), „Wohltätig ist des Feuers Macht bezähmt, behütet und bewacht. Furchtbar wird die Himmelskraft, wenn sie der Fesseln sich entraff!“ heißt es in Schillers Lied von der Glocke. mehr »

125 Jahre Feuerwehr Jugenheim: Erfolgsgeschichte der freiwilligen Hilfe vom Ledereimer- bis zum Löschzugeinsatz
Auerbach, Kirche, Startnews - 06. März 2017 

„Auf Wolkenbürgschaft“

Lieder, Gedichte und Prosa von Hilde Domin – Ein musikalisch-literarisches Programm

AUERBACH, März 2017 (meli), Ausgewählt und vorgetragen von Ursula Illert, mit Musik von Anka Hirsch, gespielt vom lézarde jazz duo: Julia Ballin, Saxophon und Anka Hirsch, Cello, am Mittwoch, 15. März um 19.30 Uhr in der ehemaligen Synagoge Auerbach. Hilde Domin gilt als eine der bedeutendsten deutschsprachigen Lyrikerinnen unserer Zeit. Ihr „Dennoch“, ihr Vertrauen in den Menschen als Individuum, scheint unerschütterlich und ist beispielhaft für eine Generation deutscher Juden, die „aus der Verfolgung als Boten der Versöhnung ins Sprachzuhause zurückgekehrt sind“, wie sie selber einmal schrieb. mehr »

„Auf Wolkenbürgschaft“
Auerbach, Kirche, Startnews - 06. März 2017 

“Jesushouse” live in Auerbach

Das christliche Event für Jugendliche vom 21. bis 25. März in der Christuskirche

AUERBACH, März 2017 (meli), Eine Menge Spaß und ebenso viel Tiefgang, Live-Musik und ruhige Momente, erwartet Jugendliche bei dieser besonderen Veranstaltung der Jugendgruppe der Christuskirche Bensheim-Auerbach. Zum ‚warm up‘ um 18.00 Uhr können sich die Teilnehmer zu Beginn auf der Aktionsfläche sportlich oder kreativ betätigen und alkoholfreie Cocktails genießen. Ab 18.30 Uhr schalten wir auf der Großleinwand zur Live-Übertragung aus Schwäbisch Hall, bei der Moderator Kai Günther vom CVJM den Jugendlichen ‚alte‘ Geschichten aus der Bibel auf ihr heutiges Leben überträgt. mehr »

“Jesushouse” live in Auerbach
Maja (li.) und Olivia fertigten mit viel Gespür für Farben und Formen unter dem Schwerpunkt „textiles Gestalten“ eine eigene Tasche an.
Bickenbach, Schul-News, Startnews - 06. März 2017 

Leuchtend bunte Lebens-Kunst-Werke

In einem Kunstprojekt für alle Sinne spürten die Kinder der Bickenbacher Hans-Quick-Schule mit eigenen Werken der kreativen Philosophie von Friedensreich Hundertwasser nach

BICKENBACH, März 2017 (pem), „Gesundheitsfördernd“ ist eines der Qualitätssiegel, die die Hans-Quick-Schule für sich beanspruchen darf. Die Zertifizierung rechtfertigt immer neue Projekte aus dem ganzheitlichen Gedanken, dass „gesund“ viel mehr als „nicht krank“ bedeutet. Psychisches Wohlergehen, ein positives Milieu, das Entwickeln und Entfalten der Individualität gehören dazu. mehr »

Leuchtend bunte Lebens-Kunst-Werke
Letztes Jahr begeisterte die FFW Zwingenberg mit ihrem Theaterstück "Opa ließ es krachen". Foto: Archiv 2016
Startnews, Zwingenberg und Rodau - 03. März 2017 

“Amnesie für Fortgeschrittene”

Feuerwehrball & Feuerwehrtheater der FFW Zwingenberg – Kartenvorverkauf am 12. März im Feuerwehrgerätehaus

ZWINGENBERG, März 2017 (meli), Am 25. März 2017 lädt die Freiw. Feuerwehr Zwingenberg zu Ihrem, traditionellen Feuerwehrball in den Adlersaal (Obertor 10a) ein. Los geht es dort um 19.00 Uhr. Einlass ist ab 18.00 Uhr. Musikalisch gestaltet wird der Abend von der Tanz und Showband Oli + Friends. Eine große Tombola mit vielen Hauptgewinnen steht überdies auf dem Programm. mehr »

“Amnesie für Fortgeschrittene”
Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse, Startnews - 03. März 2017 

Begraben und vergessen? Knochen erzählen Geschichte

Sonderausstellung im Schaudepot Zehntscheune vom 19. März bis 14. Mai

LORSCH, März 2017 (meli), Das Kloster Lorsch blickt auf eine 200 Jahre lange Grabungsgeschichte zurück. In dieser Zeit wurden nicht nur Mauern, Bauskulptur und Kleinfunde geborgen, sondern es kamen auch immer wieder menschliche Überreste zum Vorschein. Das im letzten Jahr begonnene interdisziplinäre Forschungsprojekt des UNESCO Weltkulterbe Kloster Lorsch in Zusammenarbeit mit den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim und der Curt-Engelhorn-Zentrum Archäometrie gGmbH widmet sich der naturwissenschaftlich-anthropologischen Erforschung der auf dem Klosterareal geborgenen Skelettreste. mehr »

Begraben und vergessen? Knochen erzählen Geschichte
Am 22. März wird entschieden unter wessen Regie der Hemsbergturm in Zukunft stehen wird.
Bensheim, Garten-Natur-Tiere, Startnews - 03. März 2017 

Gemeinsam für den Hemsbergturm

Gründungsversammlung des Hemsbergturm-Vereins am 22. März

BENSHEIM, März 2017 (meli), Der Bismarckturm, der landläufig als Hemsbergturm bekannt ist, ist eines der Wahrzeichen Bensheims und ein beliebter Ausflugsort nicht nur an den Wochenenden. Am 22. März soll ein Verein gegründet werden, unter dessen Regie der Turm zukünftig stehen soll. mehr »

Gemeinsam für den Hemsbergturm
Darmstadt, Startnews - 03. März 2017 

Literaturhaus lockt im März Kulturinteressierte mit drei Lesungen

DARMSTADT, März 2017 (meli), Das Literaturhaus der Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet dem Publikum auch im März wieder drei Lesungen mit interessanten Autoren an. Den Anfang macht am Mittwoch, 8. März, um 19 Uhr der Schriftsteller Thomas Brussig, Schöpfer von „Helden wie wir“ (1995) und Co-Autor des Drehbuchs für den Kinofilm „Sonnenallee“, zusammen mit Detlev Buck und Leander Haußmann. Brussig stellt dort seinen neuen Roman „Beste Absichten“ vor. mehr »

Literaturhaus lockt im März Kulturinteressierte mit drei Lesungen
Das Kinder-Memorial erinnerte an die zehn Mitglieder von zwei syrischen Familien, die am 14. Dezember 2012 auf ihrem Weg über das Mittelmeer ertranken.
Kirche, Kreis Bergstrasse, Startnews - 02. März 2017 

Insel der Flüchtlinge – Insel der Freiwilligen

Fotoausstellung über Lesbos im Haus der Kirche

BERGSTRASSE, März 2017 (meli), Das Evangelische Dekanat Bergstraße zeigt vom 2. bis zum 20. März im Heppenheimer Haus der Kirche die Fotoausstellung „Lesbos: Insel der Flüchtlinge – Insel der Freiwilligen“. Bei einer Begleitveranstaltung am 16. März wird unter anderem über eine geplante Begegnungsreise nach Lesbos für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit informiert, die auch für Initiativen in der Region Bergstraße von Interesse sein könnte. mehr »

Insel der Flüchtlinge – Insel der Freiwilligen
Wehrführer Franz Kern hat das gigantische Neujahrsfeuer stets im Blick.
Alsbach-Hähnlein, Startnews - 02. März 2017 

Hilfe! Der Baum brennt!

Das gemütliche Beisammensein beim Neujahrsfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Alsbach ist liebgewonnene Tradition geworden

ALSBACH, März 2017 (ewi/p), Bis zum letzten Moment seiner grünen Existenz bleibt ein Weihnachtsbaum etwas Besonderes. Liebevoll herausgeputzt zu seinen Glanzstunden an den Feiertagen, dann allmählich freigegeben zur Plünderung spendet er noch außergewöhnliches Vergnügen. mehr »

Hilfe! Der Baum brennt!
Jörg Seeger (re) und sein Mitarbeiter Alexander Widmann bieten außer dem Verkauf und fachgerechtem Einbau von Fenstern und Türen, Sonnen- und Insektenschutz, ein Spezialwissen über Einbruchschutz. Foto: soe
Neues aus den Themenwelten - 23. Dezember 2016 Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Kompetenz aus einer Hand

Die Fachfirma „Seeger Fenster und Türen“ in Alsbach bietet erstklassigen Service und setzt auf direkte Zusammenarbeit mit Kunden von Beratung bis Einbau – Spezialisierung auf Einbruchschutz durch Fortbildungen

ALSBACH-HÄHNLEIN, Dezember 2016 (meli), „Seeger Fenster und Türen“ heißt die Fachfirma in Alsbach. Inhaber Jörg Seeger bietet mit der Unterstützung seines Mitarbeiters Alexander Widmann Leistungen in diesem Bereich aus einer Hand. Türen, Markisen, Garagentore, Fenster, Jalousien, Rollläden und Insektenschutz gehören in sein Angebot. mehr »

Kompetenz aus einer Hand