Seeheim-Jugenheim - 24. Mai 2018

"Dem Andenken eines Engels"

Konzert mit dem Landesjungedsinfonieorchester Hessen in der Lufthansa Seeheim

SEEHEIM-JUGENHEIM, Mai 2018 (meli), Das Landesjugendsinfonieorchester Hessen gastiert am 10. Juni um 18 Uhr in der Lufthansa Seeheim. In dem Auswahlorchester spielen jugendliche Musiker aus Hessen, die ihr Instrument auf einem herausragenden Niveau beherrschen. mehr »

Nicht nur die Mitglieder des Fanfarenzuges der Alsbacher Feuerwehr freuen sich auf die große Geburtstagsfeier mit Riesenprogramm.
Alsbach-Hähnlein, Startnews - 25. Mai 2018 

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

50-jähriges Jubiläum des Fanfarenzuges und der Jugendfeuerwehr der FF Alsbach – Großes Kreismusiktreffen am 27. Mai – Sieben Musikzüge zeigen ihr Können

ALSBACH-HÄHNLEIN, Mai 2018 (mhes), In diesem Jahr feiern der Fanfarenzug und die Jugendfeuerwehr der Feuerwehr Alsbach ihre 50jährigen Jubiläen. Während die Jugendfeuerwehr im Herbst das Jubiläum im Bürgerhaus zur Sonne zusammen mit dem Kameradschaftsabend feiert, hat der Stabführer und ehemaliger Wehrführer Franz Kern besondere Ideen. mehr »

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus
Ponyreiten war wieder der Renner bei den kleinsten Besuchern im Seeheimer Reitverein. Foto: soe
Garten-Natur-Tiere, Seeheim-Jugenheim, Sport, Startnews - 25. Mai 2018 

„Komm zum Pferd!“ – Tag der offenen Stalltür im Seeheimer Reitverein

Spitzen-Wetter lockte viele Besucher auf‘s Vereinsgelände – Achter Platz beim nationalen Finale des PM-Schulpferde Cups

SEEHEIM-JUGENHEIM, Mai 2018 (meli), Am Sonntag, den 06. Mai öffnete der Reit- und Fahrverein Seeheim/Bergstraße eV. seine Stalltüren für interessierte Besucher. Bei der bundesweiten Aktion der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) unter dem Motto „Komm zum Pferd!“ stellen Reitvereine und andere Pferdebetriebe mit einem bunten Programm großen und kleinen Pferdebegeisterten ihre Arbeit vor. mehr »

„Komm zum Pferd!“ – Tag der offenen Stalltür im Seeheimer Reitverein
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere, Gesundheit-Beauty-Wellness, Startnews - 25. Mai 2018 

Volksradfahren am 27. Mai in Hähnlein

RSV „Solidarität“ spendet die Startgebühr an Ingo Woik

ALSBACH-HÄHNLEIN, Mai 2018 (raha) Zum 45. Mal startet am Sonntag, den 27. Mai in Hähnlein das traditionelle Volksradfahren, ausgerichtet vom örtlichen Radsportverein „Solidarität“. Ab 9.00 Uhr können große und kleine Freizeitradler auf die ca. 25 km lange Strecke „Rund um Hähnlein“ starten. Los geht’s diesmal nicht vor der Radsporthalle, sondern mitten auf dem Marktplatz. Da das Geschirrmobil wegen des Feuerwehrfestes in Alsbach nicht zur Verfügung steht, dürfen die Radfahrer die Spülmaschine in der Halle nutzen. Falls das Wetter nicht so mitspielt, steht ebenfalls die Sport- und Kulturhalle zur Verfügung. mehr »

Volksradfahren am 27. Mai in Hähnlein
Die TU Darmstadt öffnet zum zweiten Mal unter dem Motto „hellwach!“ ihre Türen. Foto: Paul Glogowski
Darmstadt, Startnews, Wissen - 24. Mai 2018 

Tausende Besucher werden hellwach sein

TU Darmstadt öffnet zu ihrem zweiten Wissenschaftstag alle Türen

DARMSTADT, Mai 2018 (meli), Volles Programm beim Wissenschaftstag „hellwach!“ am 10. Juni 2018 von 11 bis 17 Uhr: Imposante Maschinen sehen, in Experimentalvorlesungen staunen, Forschung begreifen und selbst Hand anlegen, an Rundgängen zu sonst verschlossenen Orten teilnehmen, mit Wissenschaftlerinnen debattieren… mehr »

Tausende Besucher werden hellwach sein
Collin Lindner fuhr allen davon und siegte in Klasse 3.
Auto und Mobiles, Bensheim, Startnews - 24. Mai 2018 

Das Team des AC Bensheim holt am Samstag den Sieg in fast allen Klassen!

BENSHEIM, Mai 2018 (meli), Am letzten Wochenende (19. – 20.05) trafen sich 80 Fahrerinnen und Fahrer aus Südhessen auf dem Vereinsgelände des AC Bensheim zur Jugend–Kart–Slalom-Veranstaltungen. Die Verkehrsübungsanlage in Bensheim war Austragungsort zum 4. & 5. Lauf zur ADAC Hessen-Thüringen Meisterschaft und zum 3. & 4. Lauf zum regionalen Odenwaldpokal. mehr »

Das Team des AC Bensheim holt am Samstag den Sieg in fast allen Klassen!
Auerbach, Startnews - 24. Mai 2018 

“Tanzen und S(pr)ingen”

Das “etwas andere” Konzert am 10. Juni im Kronepark

BENSHEIM, Mai 2018 (meli), “Tanzen und S(pr)ingen” nennt sich eine Darbietung, wie man sie in Bensheim wohl noch nicht erlebt hat. Dazu haben sich mehrere Gruppierungen gefunden, die hierzulande schon seit etlichen Jahren die Kulturszene bereichern: Der Historische Tanzkreis Bensheim, der sich unter der Leitung von Margret Hensel der Pflege und Erhaltung alter Tänze und Musik widmet, und der Eventchor Bensheim, dessen Weihnachts- und Sommerkonzerte eine feste Größe in der Stadt und ihrer Umgebung sind. mehr »

“Tanzen und S(pr)ingen”
Mit viel Spaß und ein wenig Ehrgeiz spielten die 20 Teilnehmer um das ein oder andere Schleifchen.
Seeheim-Jugenheim, Sport, Startnews - 24. Mai 2018 

Traditionelles Pfingst-Schleifchenturnier beim TC Seeheim

SEEHEIM-JUGENHEIM, Mai 2018 (meli), Am letzten Sonntag fand das traditionelle Pfingst- Schleifchenturnier beim TC Seeheim statt. Diesmal unter neuer Leitung und alle waren gespannt. Bei optimalen Tenniswetter fanden sich mehr als 20 Teilnehmer ein, um mit viel Spaß und ein wenig Ehrgeiz das eine oder andere Schleifchen im Mixed, bei immer wechselnden Partnern, zu erspielen. mehr »

Traditionelles Pfingst-Schleifchenturnier beim TC Seeheim
An Pfingsten erkundete Eckhard Woite mit den Wühlmäusen auf einer Radtour die Natur.
Garten-Natur-Tiere, Seeheim-Jugenheim, Startnews - 24. Mai 2018 

Rhein und Damhirsche

Pfingstradtour der Wühlmäuse

MALCHEN, Mai 2018 (meli), An Pfingsten unternahmen die Krassen Krähen, das ist eine Wühlmausgruppe, eine dreitägige Fahrradtour. Die 10 – 12jährigen Mädchen und Jungen radelten zuerst zum Altrhein bei Erfelden. Im kalten Wasser wurde ein wenig geschwommen. Dann ging es weiter zur Ludwigsaue, einem alten Gehöft, in dem ein netter Gärtner mit Enten, Hühnern, Katzen, Ziegen und Schwalben lebt. mehr »

Rhein und Damhirsche
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 24. Mai 2018 

“Magische Orte”

Ausstellung in der Gemeindebücherei Seeheim noch bis 19. Juli

SEEHEIM-JUGENHEIM, Mai 2018 (meli), „Magische Orte“ ist der Titel der aktuellen Ausstellung in der Gemeindebücherei im historischen Rathaus von Seeheim. Die freie Malgruppe „Armidas Malwerkstatt“, die sich in der Werkstatt Sonne zum Malen trifft, zeigt in der Treppenhausgalerie ihre ganz persönlichen magischen Orte in Aquarell- und Pastelltechnik. Die Ausstellung ist mittwochs von 9 bis 11 und 16 bis 19 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 18 Uhr zu den Öffnungszeiten der Bücherei bis zum 19. Juli zu sehen. mehr »

“Magische Orte”
Die gemeinsame Einsatzübung der Ortsteilwehren war wieder ein voller Erfolg. Foto: FF Seeheim
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 24. Mai 2018 

Gemeinschaftsübung mit Ortsteilwehren

SEEHEIM-JUGENHEIM, Mai 2018 (meli), Auf Veranlassung von Gemeindebrandinspektor Stefan Katzer fand am Dienstag (22. Mai) einen alarmmäßige Gemeinschaftsübung unter Beteiligung der Seeheim-Jugenheimer Feuerwehren Balkhausen, Ober-Beerbach, Seeheim und Stettbach statt. Die Freiwillige Feuerwehr Jugenheim hatte für die Dauer der Übung die Einsatzbereitschaft für eventuelle Ernstfälle im Gemeindebereich übernommen und war deshalb beim Übungsgeschehen nicht eingesetzt. mehr »

Gemeinschaftsübung mit Ortsteilwehren
Jürgen Sturm und Manfred Mohr (Hauptamtliche Gerätewarte im Feuerwehrstützpunkt), Bürgermeister Alexander Kreissl und Gemeindebrandinspektor Stefan Katzer.
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 24. Mai 2018 

Eine Einsatzjacke der Feuerwehren Seeheim-Jugenheim für Bürgermeister Alexander Kreissl

SEEHEIM-JUGENHEIM, Mai 2018 (meli), Auf seiner Informationsrunde bei den Feuerwehren in Seeheim-Jugenheim machte sich der neue Bürgermeister Alexander Kreissl gemeinsam mit dem Gemeindebrandinspektor Stefan Katzer ein Bild von den Tätigkeitsbereichen der Wehren. Als oberster Dienstherr wurde er zudem mit einer Einsatzjacke ausgestattet, um im Bedarfsfall vor Ort schnell kenntlich zu sein.

Eine Einsatzjacke der Feuerwehren Seeheim-Jugenheim für Bürgermeister Alexander Kreissl
Darmstadt, Sport, Startnews - 24. Mai 2018 

Sportwettkampf im Woog am 10. Juni

DARMSTADT, Mai 2018 (meli), Der Darmstädter Schwimm- und Wassersportclub 1912 Sports GmbH richtet am Sonntag (10. Juni) um 8:30 Uhr den Woogsprint Triathlon Darmstadt 2018 aus. Die sechste Auflage des Triathlons am Sonntag, bietet mit dem Teamsprint, der 2. Triathlon Bundesliga, der Regionalliga Mitte, der 1. und 2. Hessischen Liga, dem breitensportorientierten Volkstriathlon sowie dem Rennen des HTV Cups der Jugend und Junioren für jeden Triathleten die passende Herausforderung. Sportdezernent Rafael Reißer freut sich, dass der Sportstandort Darmstadt überregional wieder in den Blickpunkt rückt und mit dem Triathlon-Wettbewerb über 800 erwartete Sportlerinnen und Sportler sich spannende Wettkämpfe liefern und die Siege unter sich ausmachen. mehr »

Sportwettkampf im Woog am 10. Juni
Freie Plätze im Berufsgrundbildungsjahr Holztechnik an der Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim.
Bensheim, Schul-News, Startnews - 24. Mai 2018 

Das Tischler- und Schreinerhandwerk sucht Nachwuchs!

Freie Plätze im Berufsgrundbildungsjahr Holztechnik an der Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim

BENSHEIM, Mai 2018 (meli), Die Arbeit des Tischlers ist seit jeher geprägt durch die Arbeit mit Holz, ein Stück Natur, das die Spuren des Lebendigen in sich trägt. Wie der Werkstoff so ist auch das Tischlerhandwerk ein lebendiges Handwerk, das sich den neuen technischen Herausforderungen stellt. mehr »

Das Tischler- und Schreinerhandwerk sucht Nachwuchs!
Das Organisationsteam vom Betriebshof steckt bereits mitten in den Vorbereitungen für den Tag der Offenen Tür. V.l.n.r.: Stefan Gerhard, Martina Keil, Martin Pleil und Leiter Erik Bade.
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 24. Mai 2018 

Tag der Offenen Tür am 26. Mai im Betriebshof Seeheim-Jugenheim

Blick hinter die Kulissen und Versteigerung von Fundsachen

SEEHEIM-JUGENHEIM, Mai 2018 (meli), Einen Tag der Offenen Tür veranstaltet der Betriebshof der Gemeinde Seeheim-Jugenheim am Samstag, dem 26. Mai. Von 10 bis 16 Uhr sind die Besucher dazu eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: Maschinen, Fahrzeuge und Geräte, die zum Beispiel beim Winterdienst oder Mäharbeiten zum Einsatz kommen, können besichtigt werden, aber auch die Arbeit der einzelnen Abteilungen, in die der Betriebshof gegliedert ist, wird präsentiert. mehr »

Tag der Offenen Tür am 26. Mai im Betriebshof Seeheim-Jugenheim
Darmstadt, Sport, Startnews - 24. Mai 2018 

Merck-Heinerman-Triathlon am Naturbadesee Großer Woog am 24. Juni

DARMSTADT, Mai 2018 (meli), Der SV 1911 Traisa richtet am Sonntag (24. Juni) um 8 Uhr den Merck-Heinerman-Triathlon am Großen Woog aus.
Die 14. Auflage des Triathlons am Sonntag, bietet Einzel- und Staffelwettbewerbe über die Olympische Distanz: 1,5 km Schwimmen – 40 km Radfahren – 10 km Laufen an. Zuschauende Gäste sind herzlich willkommen. Aufgrund der vormittags beginnenden Wettkämpfe und sich anschließender Abbauarbeiten ist an diesem Tag das öffentliche Schwimmen an der Woog Insel und im Woog Familienbad erst ab 10 Uhr möglich. Als Alternative stehen das Eberstädter Mühltalbad (9 bis 20 Uhr) und das Arheilger Mühlchen (10 bis 20 Uhr) zur Verfügung.

Merck-Heinerman-Triathlon am Naturbadesee Großer Woog am 24. Juni
Die Mannschaften „Seeheim-Jugenheim I + II + III“. Foto: Claus Anders
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 24. Mai 2018 

Erfolgreiche Teilnahme beim Kreisentscheid der Hessischen Feuerwehrleistungsübung

Eines der Teams für den Bezirksentscheid qualifiziert

SEEHEIM-JUGENHEIM, Mai 2018 (meli), Beim diesjährigen Kreisentscheid der Hessischen Feuerwehrleistungsübung für den Landkreis Darmstadt-Dieburg in Dieburg trat die gemeinsame Leistungsmannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim-Jugenheim am Samstag (12. Mai) an. mehr »

Erfolgreiche Teilnahme beim Kreisentscheid der Hessischen Feuerwehrleistungsübung
Felice Maietta vom RC Bensheim-Heppenheim gibt Jugendlichen Tipps für ein Gastjahr im Ausland.
Bensheim, Kreis Bergstrasse, Startnews, Urlaub und Reisen - 24. Mai 2018 

“Kulturen entdecken und persönlich wachsen“

Rotary bietet Schülern Austauschjahr in einem von 30 Gastländern

BENSHEIM/HEPPENHEIM, Mai 2018 (meli), Jugendliche, die im Rahmen eines Austauschprogramms ab Sommer 2019 ein Jahr in einem Gastland verbringen möchten, sollten die Zeit bis zu den Sommerferien 2018 nutzen: Zum Informieren, Gespräche führen und Vorbereiten der Bewerbungsunterlagen. mehr »

“Kulturen entdecken und persönlich wachsen“
Garten-Natur-Tiere, Seeheim-Jugenheim, Sport, Startnews - 24. Mai 2018 

Wandergruppe „Blaue Socke“

Unterwegs auf der 7. Etappe in England der Europawanderung nach Wales

SEEHEIM-JUGENHEIM, Mai 2018 (meli), Am Anfang, im Jahr 1988, stand die Idee einiger Seeheim-Jugenheimer Bürger, die Partnerstadt Villenave d`Ornon in mehreren Jahres-Wander-Etappen zu Fuß zu erreichen. Unterwegs fanden sie eine blaue Kindersocke, die der Glücksbringer der Gruppe wurde und ihr ihren Namen gab: „Blaue Socke“. Als das Ziel Villenave d`Ornon erreicht war, wanderte die Gruppe von den Patengemeinden in Sachsen in mehreren Jahresetappen nach Seeheim-Jugenheim. Die dritte Etappen-Wanderung führte von Seeheim-Jugenheim nach Kosmonosy, der Partnerstadt in Tschechien. Die vierte Etappen-Wanderung führte von Seeheim-Jugenheim nach Ceregnano, der Partnerstadt in Italien. mehr »

Wandergruppe „Blaue Socke“
Vladimir Grachev, international prämierter Bajan-Virtuose und eine der erfolgreichsten russischen Virtuosinnen auf Domra (RUS) und Mandoline, Tatiana Gracheva, kommen nach Schwanheim.
Schwanheim und Fehlheim, Startnews - 17. Mai 2018 

Juwelen der Akkordeonmusik

Bajan-Virtuose Prof. Vladimir Grachev und Mandolinistin Tatiana Gracheva gastieren in Schwanheim

BENSHEIM/SCHWANHEIM, Mai 2018 (meli), Der Akkordeonclub „Blau-Weiß“ Bensheim e.V. lädt am 10. Juni ins Dorfgemeinschaftshaus Bensheim-Schwanheim, Weyrichstr. 23, zu einem Konzert mit Solisten aus der Wolga-Stadt Saratow/Russland. Vladimir Grachev, international prämierter Bajan-Virtuose, Dirigent, Komponist und Träger des Titels „Verdienter Künstler Baschkortostan“ fasziniert durch unglaubliche Virtuosität, musikalische Authentizität und expressive Tiefe seine Zuhörer in aller Welt. mehr »

Juwelen der Akkordeonmusik
Greenpeace Darmstadt und die AStA laden zur nächsten Kleidertausch-Party in den Glaskasten ein.
Darmstadt, Startnews - 27. April 2018 

Tausch dich in den Sommer

Greenpeace Darmstadt lädt zur Kleidertausch-Party am 26. Mai in den Glaskasten der FH Darmstadt ein

DARMSTADT, April 2018 (meli), Die Detox-Revolution geht weiter: Am Samstag, den 26. Mai 2018, lädt das Team von Greenpeace Darmstadt wieder dazu ein Kleidungsstücke zu tauschen statt neu zu kaufen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem AStA der Hochschule Darmstadt statt, die Teilnahme ist kostenfrei. mehr »

Tausch dich in den Sommer
Auerbach, Startnews - 25. April 2018 

„Arbeiten nach der Natur – in der Natur“

Sommerakademie der Gruppe Kunst im Fürstenlager – Anmeldeschluss am 29. Juni

AUERBACH, April 2018 (meli), Die Gruppe Kunst im Fürstenlager des Kur- und Verkehrsvereins Auerbach 1866 e.V. veranstaltet unter dem Titel „Arbeiten nach der Natur – in der Natur“ in diesem Jahr wieder eine Sommerakademie. Die Leitung hat der Darmstädter Künstler Joachim Kuhlmann – in der 1. Woche vom 23.-27. Juli, in der 2. Woche vom 30. Juli bis 3. August 2018 täglich von 9 bis 17 Uhr im idyllischen Fürstenlager Auerbach. Teilnahmegebühr beträgt pro Woche € 170,-, Schüler und Studenten € 120,-. mehr »

„Arbeiten nach der Natur – in der Natur“
Das Angebot von Malermeister Strauch und seinem Team reicht von Anstrichen im Innen- und Außenbereich über Tapezieren bis hin zu klassischen Verputz- und Lackierarbeiten. Die Leidenschaft des Teams gilt dabei kreativen Wandtechniken. Unser Foto zeigt Marc Strauch (li.) mit Vorarbeiter Hamad Arif. Foto: soe
Neues aus den Themenwelten - 15. April 2018 Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Wohnlich verputzt

Malermeister Strauch liefert in seinem neuen Showroom in Hähnlein wunderbare Inspirationen, wie Sie Ihre Wände mit unterschiedlichsten Putzen verschönern – Als besonders vielfältig und sehr schick erweist sich der Naturstoff Lehm

ALSBACH-HÄHNLEIN, April 2018 (dec), Das Angebot von Malermeister Strauch und seinem Team reicht von Anstrichen im Innen- und Außenbereich über Tapezieren bis hin zu klassischen Verputz- und Lackierarbeiten. Die Leidenschaft des Teams gilt dabei kreativen Wandtechniken. Schließlich sind die Zeiten, in denen man für die anstehende Renovierung oder vor dem Einzug nur zwischen unterschiedlichen Tapeten wählen konnte, längst vorbei. mehr »

Wohnlich verputzt