Seeheim-Jugenheim - 21. August 2018

„Pension Schöller“

Das Musikforum Seeheim-Jugenheim präsentiert die Komödie mit der Theatergruppe PAMY GmbH am 9. September in der Bürgerhalle Jugenheim

SEEHEIM-JUGENHEIM, August 2018 (meli), Auch über 100 Jahre nach seiner Premiere bereitet die Komödie „Pension Schöller“ kurzweilige Freude und ungezügelten Spaß. mehr »

Eine Woche braucht Arndt Müller bis er die „Gieß-Runde Alsbach-Hähnlein-Zwingenberg“ geschafft hat. Foto: E. Wicht
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere, Startnews - 21. August 2018 

Damit öffentliches Grün nicht verdurstet

Arndt Müller und Elisabeth Ficner vom ZKD Alsbach-Hähnlein/Zwingenberg sind aufgrund der Hitze im Dauereinsatz

ALSBACH-HÄHNLEIN/ZWINGENBERG, August 2018 (ewi), Wer einen Garten hat, weiß, dass er in diesem Sommer extrem viel wässern muss. Aber was ist mit den öffentlichen Bäumen, Sträuchern und Grünflächen der Gemeinden und Städte? Spätestens morgens früh um 6 Uhr, wenn es noch einigermaßen kühl ist, besteigt ZKD- (Zweckverband Kommunale Dienste) Mitarbeiter Arnd Müller seinen Traktor, der das stattliche Fass mit 3000 Liter Wasser zieht. mehr »

Damit öffentliches Grün nicht verdurstet
Kreis Bergstrasse, Startnews - 21. August 2018 

Marketing für Unternehmen und Existenzgründer!

Kostenlose Info-Veranstaltung am 29. August im Gründerzentrum Lorsch

LORSCH, August 2018 (meli), Die Gewinnung von Neukunden ist ein existentieller Bestandteil jedes Unternehmens. Firmengründer benötigen ebenso neue Kunden wie alteingesessene Betriebe. Hierbei stellen sich viele Fragen. Wie können Kunden gewonnen werden? Welche Felder des Unternehmens können durch Marketing gestärkt werden? Wer ist meine Zielgruppe und wie richte ich meine Marketingaktivitäten konsequent darauf aus? Wie erstelle ich eine Kommunikationsstrategie und welche Chancen aber auch welche Grenzen hat Werbung, Verkaufsförderung, PR und Social Media? mehr »

Marketing für Unternehmen und Existenzgründer!
Stephan Kneissl, Jan Schulze, Carsten Hoffmann, Bürgermeister Markus Hennemann und Thomas Daum (v.li.). Foto: M. Fippel
Bauen und Wohnen, Bickenbach, Startnews - 21. August 2018 

Straßenbeleuchtung in Bickenbach modernisiert

GGEW AG hat Straßenbeleuchtung in Bickenbach auf LED-Technik umgerüstet

BICKENBACH, August 2018 (meli), Bickenbach, Bensheim. Die GGEW AG hat die Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Bickenbach auf moderne und energieeffiziente LED-Technik umgerüstet. Betroffen sind insgesamt 560 Leuchten. Im Vorfeld wurden ausführliche Berechnungen angestellt, um die optimale Lampenverteilung zu ermitteln. mehr »

Straßenbeleuchtung in Bickenbach modernisiert
Essen und Trinken, Kreis Bergstrasse, Startnews - 21. August 2018 

Noch Plätze frei: Familienworkshop – Hefebrötchen backen in Lauresham

LORSCH, August 2018 (meli), Backen mit der ganzen Familie ist eine besonderer Spaß – ganz besonders in Lauresham. Am kommenden Freitag, 24. August, lädt das Freilichtlabor Lauresham Familien zu einem besonderen Back-Workshop ein. Kleine Brötchen backen lautet hier die Devise, doch das Erlebnis ist groß: Nachdem der Ofen im Backhaus angeheizt ist, wird der Teig vorbereitet. Eine Führung im durch Lauresham überbrückt die Zeit des Gärens. Im Garten werden dann noch frische Kräuter für eine selbst gestampfte Butter besorgt und los geht’s… mehr »

Noch Plätze frei: Familienworkshop – Hefebrötchen backen in Lauresham
Alsbach-Hähnlein, Startnews - 21. August 2018 

“Hausnummern in Europa”

Erstes Anstaltsgespräch mit dem Historiker Dr. Anton Tantner am 29. August

ALSBACH-HÄHNLEIN, August 2018 (meli), Das Museum Alsbach-Hähnlein lädt zum ersten Anstaltsgespräch mit Priv.-Doz. Mag. Dr. Anton Tantner am 29.8.2018 in die Alte Schule in Hähnlein, Gernsheimer Str. 31 um 19.30 Uhr ein (Eintritt frei). Die neue mehrmals im Jahr stattfindende Veranstaltungsreihe entführt die Besucher zu vielfältigen Themen der Dauer- und Sonderausstellungen des Museums und lädt zum Austausch ein. Der Auftakt beginnt mit dem Historiker Anton Tantner, der an der Universität Wien lehrt, der u.a. den Wiener Preis für Stadtgeschichtsforschung erhielt, Redaktionsmitglied zahlreicher wissenschaftlicher Zeitungen ist und nicht alltägliche Stadtrundgänge in Wien durchführt. mehr »

“Hausnummern in Europa”
Zum Auftakt der Veranstaltung spielte der Fanfarenzug der FF Alsbach unter der Leitung von Stabführer Franz Kern. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Fotogalerien, Startnews - 21. August 2018 

Hier spielt die Musik!

Kreismusiktreffen und Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Alsbach und dem DRK

ALSBACH-HÄHNLEIN, August 2018 (ca/ewi), Wenn die Feuerwehr zum Feste ruft, ist das Interesse immer groß. So war es auch am 27. Mai, als die Freiwillige Feuerwehr Alsbach anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums des Fanfarenzuges zum Kreismusiktreffen einlud. Bei schönstem Sonnenschein fanden sich sechs Spielmannszüge ein, darunter auch der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim. mehr »

Hier spielt die Musik!
Startnews, Zwingenberg und Rodau - 21. August 2018 

Zwingenberg malt und zeichnet

Ein Kunstevent zum Mitmachen für die ganze Stadt am 25. August – Jetzt anmelden!

ZWINGENBERG, August 2018 (meli), Veranstalter ist der Förderkreis Kunst und Kultur Zwingenberg in Kooperation mit dem Geschichtsverein. Das Projekt wird vom Hess. Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert. Einen Samstag machen wir Zwingenberg und Umgebung zu einem Ort der künstlerischen Begegnung. Es darf gemalt, gezeichnet oder gedruckt werden. Die Arbeiten können auf Papier, Leinwand, Karton oder Holz entstehen – abstrakt oder realistisch, Skizze oder fertiges Bild, mit Bleistift oder Farbstift, Acryl oder Aquarell, Tusche oder Filzstift oder auch als Collage oder Frottage. Ganz gleich ob Profis oder Amateure. mehr »

Zwingenberg malt und zeichnet
Kreis Bergstrasse, Startnews - 21. August 2018 

35. Weinfest der Bergsträßer Winzer eG

Schlender- und Raritätsweinproben – Live Musik – Grillfest – Planwagenfahrten

HEPPENHEIM, August 2018 (meli), Die Bergsträßer Winzer eG feiert alljährlich ihr traditionelles Wein- und Sektfest am letzten Augustwochenende (24. bis 26.08.) auf ihrem Firmengelände an der Darmstädter Strasse in Heppenheim. Erneut wird an den drei Festtagen ein abwechslungsreiches und interessantes Programm mit Führungen, Weinproben, Planwagenfahrten und Musikdarbietungen geboten. Bereits am Freitag (24.08.) um 19 Uhr, findet für Weinliebhaber eine Raritätenweinprobe im Rotweinkeller der Genossenschaft unter Moderation von Kellermeister Gerhard Weiß statt, samstags beginnt diese ebenfalls um 19 Uhr. mehr »

35. Weinfest der Bergsträßer Winzer eG
Melanie und Chiara Koch versorgten die vielen Gäste mit leckeren Weinen von Bergsträßer Winzern. Foto: vesa
Alsbach-Hähnlein, Fotogalerien, Startnews - 21. August 2018 

Alsbacher Weine und die fruchtige „Melibokus-Liebe“ sorgten für erfrischenden Genuss

Traumwetter beim 6. Weinfest des Alsbacher Kerwevereins

ALSBACH-HÄHNLEIN, August 2018 (pe), Ein voller Erfolg war auch in diesem Jahr wieder das Alsbacher Weinfest, das traditionell vom Alsbacher Kerweverein (AKV) organisiert wird. Das Wetter zeigte sich am Abend des 30. Juni 2018 von seiner besten Seite und so konnten die Besucher bei angenehmen Temperaturen und einem schönen Glas Wein gemütlich am Rathaus und im Hofgut Hechler beisammensitzen und ins Gespräch kommen. mehr »

Alsbacher Weine und die fruchtige „Melibokus-Liebe“ sorgten für erfrischenden Genuss
Der Musikzug der FF Seeheim begeisterte beim 125-jährigen Jubiläum des TV Seeheim mit seiner "Marching Show". Foto: FF Seeheim
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 21. August 2018 

Die FF Seeheim in Aktion

Mehrere kleinere Einsätze – Marching Show und Umzug

SEEHEIM-JUGENHEIM, August 2018 (meli), Im Rahmen der Unfallaufnahme auf der Bundestraße 3 nach einem schweren Verkehrsunfall wurde die Freiwillige Feuerwehr Seeheim mit dem Lichtmastfahrzeug am Montag (13. August) um kurz nach 21 Uhr durch die Polizei zur Ausleuchtung der Unfallstelle beordert. Nach gut drei Stunden Einsatzzeit konnte die Wehr wieder abrücken. Zu einer dringenden notfallmäßigen Türöffnung rückten die Einsatzkräfte am Dienstag (14. August) gegen 15.30 Uhr in die Raiffeisenstraße aus. mehr »

Die FF Seeheim in Aktion
Alsbach-Hähnlein, Best Ager-Senioren, Startnews - 21. August 2018 

Älter werdende Eltern begleiten

Eine Zeit zwischen Sorge und Nähe – Workshop am 22. September

ALSBACH-HÄHNLEIN, August 2018 (meli), Für Eltern und ihre erwachsenen Kinder beginnt ein schwieriger Prozess, wenn Eltern immer intensivere Betreuung und Pflege brauchen. Es ist eine Phase, die viel Kraft kostet. Wenn die Eltern alt werden, stehen Töchter und Söhne oft unvorbereitet vor der Situation, dass die Eltern Hilfe brauchen. Dass die eigenen Eltern altern, wird oft verdrängt. Auch die Eltern lassen sich häufig nicht auf ein Gespräch zur Planung der veränderten Umstände ein. Eine Krankheit oder ein Unfall, z. B. ein Sturz, sind dann plötzliche Ereignisse, die ein Tätigwerden notwendig machen. mehr »

Älter werdende Eltern begleiten
Sie dürfen auf keiner Kerb fehlen: Kerwevadder Jürgen Künz (re.) und Mundschenk Sven Künz. Foto: soe
Fotogalerien, Startnews, Zwingenberg und Rodau - 20. August 2018 

Feuertaufe für die Kerwemädcher von Zwingenberg

Viele Fotos in der Galerie!

ZWINGENBERG, August 2018 (meli), Die 56. Zwingenberger Kerb 2018 wurde, wie in den Jahren zuvor, vom Stammtisch Fröhliche Jungs organisiert. In und um die Melibokushalle feierte man drei Tage lang bei schönstem Sommerwetter. Die Besucher konnten sich auf ein altbewährtes Programm mit einigen Überraschungen freuen. mehr »

Feuertaufe für die Kerwemädcher von Zwingenberg
1. Vorsitzender Rudolf Walter, Katja Brückner (li) und Linda Angeletti-Catanossi.
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 16. August 2018 

Sommerfest beim TC Seeheim

SEEHEIM-JUGENHEIM, August 2018 (meli), Am letzten Freitag in den Ferien wurde beim TC Seeheim nicht auf dem Platz, sondern beim Feiern gepunktet. Bei bestem Sommerwetter wurden die Vereinsmitglieder mit Sekt und Limoncello auf dem roten Teppich begrüßt, um dann vom Grillmeister Lucky verwöhnt zu werden. Später wurde gut gelaunt bis in die Morgenstunden getanzt.

Sommerfest beim TC Seeheim
Durch Reizüberflutung im Abseits. Foto: fotolia
Bensheim, Gesundheit-Beauty-Wellness, Startnews - 16. August 2018 

„ADHS? Das glaube ich nicht…“

Die sehr komplexen Folgen einer einfachen Konzentrationsstörung

BENSHEIM, August 2018 (wa), Konzentrationsstörungen bei Kindern haben im Alltag häufig sehr komplexe und vielschichtige Folgen, die von Eltern, Lehrern und von den betroffenen Kindern oder Jugendlichen selbst nicht mit einer „Konzentrationsstörung“ in Verbindung gebracht werden. mehr »

„ADHS? Das glaube ich nicht…“
Bauen und Wohnen, Bensheim, Startnews - 15. August 2018 

Öffentliche Stellungnahme der Stadt Bensheim

Stadt spricht sich weiterhin gegen beträchtliche Vergrößerung eines Einrichtungshauses innerhalb Mannheims aus

BENSHEIM, August 2018 (meli), Die Stadt Bensheim hält ihre Bedenken zu dem Vorhaben der Verlagerung und Erweiterung eines Einrichtungshauses in Mannheim aufrecht. Bereits im vergangenen Jahr machte die Stadt sowohl in einer öffentlichen Stellungnahme als auch im Zuge des Raumordnungsverfahrens deutlich, dass sie darin eine Schwächung der kleineren Betriebe und damit negative Auswirkungen auf die Versorgungs- und Wirtschaftsstruktur an der Bergstraße befürchtet. mehr »

Öffentliche Stellungnahme der Stadt Bensheim
Die Nachwuchspiloten des AC Bensheim waren in Wiesbaden wieder sehr erfolgreich. Foto: AC Bensheim
Auto und Mobiles, Bensheim, Startnews - 15. August 2018 

4 Siege und 13 qualifizierte Fahrer

Die Nachwuchspiloten des AC Bensheim beendeten am Sonntag in Wiesbaden erfolgreich die ADAC Kart-Slalom Hessen-Thüringen Vorläufe und den Odenwaldpokal

BENSHEIM, August 2018 (meli), In vier von sieben Klassen sicherten sich die Bensheimer den Sieg beim Odenwaldpokal und insgesamt konnten sich 13 Fahrerinnen und Fahrer für die Meisterschaftsrennen qualifizieren. Bei den jügsten Startern in der Klasse 0, fuhren Patrick Müller (2. Platz) und Lisa Maria-Ponta (3. Platz) Podestplätze ein und beenden somit erfolgreich ihre erste Kart-Slalom Saison. mehr »

4 Siege und 13 qualifizierte Fahrer
MuMM steht für „Maßvoll und Motiviert Mitmachen" bei verschiedensten sportlichen Veranstaltungen.
Darmstadt, Sport, Startnews - 15. August 2018 

Maßvoll und motiviert mitmachen

Ein sportlicher Tag im Orplid Darmstadt, dem Verein für Sport und Naturismus e.V.

DARMSTADT, August 2018 (meli), Der MuMM Tag im ORPLID Darmstadt ist eine Veranstaltung des (DFK). MuMM steht für „Maßvoll und Motiviert Mitmachen“. Bei was denn? Bei verschiedensten sportlichen Stationen, wie z.B. Wassergymnastik, Gymnastik, Dart, Wasserball, Beachvolley, Tischtennis, Federball, Bogenschießen, Wikinger-Schach, Boule, u. a.. Es geht hier nicht, um Hochleistungssport sondern darum Nicht-mehr-ganz-jungen Gelegenheit zu geben altersgemäße Bewegungsformen auszuprobieren. mehr »

Maßvoll und motiviert mitmachen
Die Wanderung soll einen Einblick in das Leben eines Schäfers geben.
Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse, Startnews - 15. August 2018 

Mit dem Wanderschäfer durch den Odenwald

Zehn Referenten aus der Politik, Weidetierhaltung, Jagd und Tourismus bei den Trails dabei – Mitwanderer und Gäste willkommen

BAD KÖNIG/OBERDEZENT, August 2018 (meli), Um auf die derzeitige Weidetierproblematik den die gesetzlichen Rahmenbedingungen und die Wichtigkeit der Schafhaltung für die Kulturlandschaft und Landschaftspflege aufmerksam zu machen, veranstaltet der Odenwälder Schäferverein e.V. anlässlich des 26. Schäfertages am 2. September 2018 eine Wanderung mit ca. 200 Schafen der Schäferei Stapp von Bad König / Nieder Kinzig in den Oberzenter Stadtteil Beerfelden. mehr »

Mit dem Wanderschäfer durch den Odenwald
Kirche, Pfungstadt und Eberstadt, Startnews - 15. August 2018 

Wein trifft Musik

Musikalische Weinprobe mit Organist Stefan Mann und Bernds Weinquelle in der Eberstädter Christuskirche

EBERSTADT, August 2018 (meli), Am Samstag, den 29. September lädt die Christuskirche in Darmstadt Eberstadt (Heidelberger Landstr. 155) um 18 Uhr zu einer musikalischen Weinprobe ein. Stefan Mann spielt bekannte und schwungvolle Orgelwerke aus vier Jahrhunderten, die Zuhörer genießen dazu erlesene Weine aus europäischen Anbaugebieten, serviert und vorgestellt von Bernds Weinquelle. Interessierte Besucher können bei der Veranstaltung aus nächster Nähe auch einen Blick auf die Königin der Instrumente werfen. mehr »

Wein trifft Musik
"Kopfweiden im Ried", eine Farbradierung von Mario Derra aus dem Jahr 1999.
Gernsheim und Ried, Startnews - 15. August 2018 

Tag des Offenen Denkmals im Kulturdenkmal “Altes E-Werk” in Gernsheim

Mario Derra präsentiert seine Kunstausstellung “Mario Derra sieht den Geopark”

GERNSHEIM, August 2018 (meli), Das Kulturdenkmal “Altes E-Werk” in der Gernsheimer Riedstraße 28 hat am Tag des Offenen Denkmals, den 9. September von 11- 18 Uhr geöffnet. Weitere Öffnungszeiten sind vom 6. bis 8. September von 14 – 17 Uhr und vom 30. September bis zum 28. Oktober jeweils sonntags von 14 – 17 Uhr. mehr »

Tag des Offenen Denkmals im Kulturdenkmal “Altes E-Werk” in Gernsheim
Eine Wanderung durch die Weinberge führte die Gruppe anschließend zum Kloster Eberbach.
Startnews, Urlaub und Reisen, Zwingenberg und Rodau - 15. August 2018 

Partnerschaftsverein Tetbury auf Spuren des Mittelalters

ZWINGENBERG, August 2018 (meli), Auf den Spuren des Mittelalters war die Partnerschaft Tetbury aus Zwingenberg jüngst im Rheingau unterwegs. An der Bergstraße mit dem Reisebus des örtlichen Busunternehmers gestartet, begann das Programm am Sonntag in der Sankt-Valentins-Basilika in Kiedrich, wo die Messe in lateinischer Sprache zelebriert wird und wo seit Mitte des 14. Jahrhunderts die “Kiedricher Chorbuben” den gregorianischen Choral singen. mehr »

Partnerschaftsverein Tetbury auf Spuren des Mittelalters
20 Jugendliche auf Sommerfreizeit der Alsbach-Hähnleiner Kinder- und Jugendförderung mit ihren drei Betreuern Carolin Gottschalk, Judith Mager und Ralf Winkel in Wilhelmshaven.
Alsbach-Hähnlein, Startnews, Urlaub und Reisen - 15. August 2018 

Ferienfreizeit an der ostfriesischen Nordseeküste

Jugendliche aus Alsbach-Hähnlein erkundeten Schillig und Umgebung

ALSBACH-HÄHNLEIN, August 2018 (win), Die Sommerfreizeit der Kinder- und Jugendförderung der Gemeinde Alsbach-Hähnlein führte die Teilnehmer für sechs Tage und Nächte nach Wangerland am ostfriesischen Wattenmeer. 20 Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 13 Jahre und drei Betreuer waren mit dem Zug gestartet, um diesen letzten Zipfel Ostfrieslands zu entdecken. mehr »

Ferienfreizeit an der ostfriesischen Nordseeküste
Darmstadt, Gesundheit-Beauty-Wellness, Startnews, Wissen und Computer - 15. August 2018 

Mit künstlicher Intelligenz gegen Hunger

TU-Informatiker wollen die Welternährungsbedingungen verbessern

DARMSTADT, August 2018 (meli), Weltweit leiden fast 800 Millionen Menschen an Unterernährung. In Zukunft könnte es rund 9,7 Milliarden Menschen geben – rund 2,2 Milliarden mehr als heute. Die globale Nachfrage nach Nahrungsmitteln wird steigen, während der Klimawandel immer mehr unfruchtbaren Boden hinterlässt. Wie sollen sich künftige Generationen noch ernähren? Kristian Kersting, Professor für Maschinelles Lernen an der Technischen Universität Darmstadt, und sein Team sehen eine mögliche Lösung in der Anwendung Künstlicher Intelligenz (KI). mehr »

Mit künstlicher Intelligenz gegen Hunger
Julia Fricke ist die neue Pfarrerin für Hähnlein. Am 12. August wird sie in ihr Amt eingeführt.
Alsbach-Hähnlein, Kirche, Startnews - 15. August 2018 

Neue Pfarrerin in Hähnlein

Dienstbeginn auf einer Baustelle

ALSBACH-HÄHNLEIN, August 2018 (meli), Die evangelische Gemeinde Hähnlein im Dekanat Bergstraße bekommt nach mehr als einjähriger Vakanz eine neue Pfarrerin. Julia Fricke hat am 1. August ihren Dienst begonnen. Dekan Arno Kreh führte die 46jährige am 12. August in ihr Amt ein. Julia Fricke war zuvor vier Jahre in den Kirchengemeinden Mossau und Güttersbach im Odenwald. Ursprünglich stammt sie aus Sachsen, wo sie zehn Jahre als Pfarrerin tätig war. mehr »

Neue Pfarrerin in Hähnlein
Spielerisch lernten die Kinder den Umgang mit Hunden. Foto. C. Schlesier
Garten-Natur-Tiere, Startnews, Zwingenberg und Rodau - 15. August 2018 

Erstes Beschnuppern

Der VdH Zwingenberg, Alsbach und Umgebung e.V. ermöglichte Kindern im Rahmen der Ferienspiele erste Kontakte zu Hunden zu knüpfen

ZWINGENBERG, August 2018 (sch/ewi), Der Hund ist der beste Freund des Menschen – jedoch ist Hundekommunikation nicht einfach. Um „Sprachbarrieren“ abzubauen und den verantwortungsbewussten Umgang mit Tieren zu erleben, veranstaltet der vdh Zwingenberg jährlich Ferienspiele auf dem Vereinsgelände. mehr »

Erstes Beschnuppern
Bauen und Wohnen, Darmstadt, Startnews - 15. August 2018 

Darmstadt eröffnet Grünzug mit Parkour-Anlage in der Lincoln-Siedlung

Stadträtinnen Boczek und Akdeniz: „Nahegelegene Möglichkeiten zur Erholung und Freizeitgestaltung, die das neue Wohnquartier zusätzlich aufwerten“

DARMSTADT, August 2018 (meli), Die Stadträtinnen Barbara Boczek und Barbara Akdeniz haben am heutigen Samstag (30.) eine neue Parkour-Anlage auf einem 20.730 qm großen Grünstreifen in der Lincoln-Siedlung eröffnet. Die Anlage verfügt auf 375 qm über integrierte ‚Spielstationen‘ für Jugendliche zum Thema Parkour und einen Boulderfelsen. Im Anschluss an die Eröffnung gab es eine kurze Show der Darmstädter Parkour-Szene auf der neuen Anlage. mehr »

Darmstadt eröffnet Grünzug mit Parkour-Anlage in der Lincoln-Siedlung
Susanne Piwecki (l.) mit der Referentin für gesellschaftliche Verantwortung Sabine Allmenröder im Außengelände des Zwingenberger Gemeindehauses.
Garten-Natur-Tiere, Kirche, Kreis Bergstrasse, Startnews - 15. August 2018 

Der Gemeinde könnte was blühen

Naturnahe Gärten im Fokus

BERGSTRASSE, August 2018 (meli), Naturschutz findet bereits im eigenen Garten statt. Das ist das Credo der Naturgartenplanerin Susanne Piwecki. Sie zeigte bei einer Veranstaltung des Evangelischen Dekanats Bergstraße und der Evangelischen Kirchengemeinde Zwingenberg zur Internationalen Woche wie Gärten zum Blühen und Brummen gebracht werden können. mehr »

Der Gemeinde könnte was blühen
Klaus Kraft (re.) von der FF Seeheim in historischer Feuerwehruniform. Foto: soe
Fotogalerien, Seeheim-Jugenheim, Startnews - 13. August 2018 

WOW! Das war die See´mer Kerb!

18 Jahre Kerb in Seeheim – Viele Fotos in der Fotogalerie

SEEHEIM-JUGENHEIM, August 2018 (meli), Vom 10. bis 13. August war in Seeheim wieder was los: Denn es hieß auf zur See´mer Kerb! Kerwevadder Christian Heppenheimer, Glöckner Björn Sturm und die Kerweborsch hatten wieder ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt. Nach der Eröffnung mit dem Musikzug der FF Seeheim und natürlich dem offiziellen Bieranstich durch Bürgermeister Alexander Kissl, hieß es Bühne frei für PFUND. mehr »

WOW! Das war die See´mer Kerb!
Die Malcher Dorfgemeinschaft freut sich über zahlreiche Gäste aus Nah und Fern.
Seeheim-Jugenheim, Startnews - 05. August 2018 

Malcher Kerb 2018

Neun Kerwemädsche und Kerweborsch, Kerwervadder Ralf Sturm und Glöckner Sascha Mroczek werden am 31. August die Kerb eröffnen – Dann heißt es 4-Tage-Party

MALCHEN, August 2018 (meli), Dieses Jahr wird zum 8. in Folge die Malcher Kerb von der Dorfgemeinschaft Malchen und den vielen Freiwilligen aus Malchen und Umgebung ausgerichtet. Die vergangenen Veranstaltungen wurde so gut besucht, dass zahlreiche Spenden, so wie Investitionen von der Dorfgemeinschaft an die Gemeinde und an die Malcher selbst wieder zurück fließen konnten. mehr »

Malcher Kerb 2018
In dem neuen Showroom präsentieren Michael und Sylvia Hechler eine Auswahl exklusiver Haustüren namhafter Hersteller aus Aluminium, Holzwerkstoff oder Kunststoff. Man kann die hochwertigen und einbruchhemmenden Türen Vorort genauestens anschauen. Foto: ewi
Neues aus den Themenwelten - 06. Juli 2018 Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Michael Hechler Fenster, Türen und Mehr… jetzt in Lorsch

Beratungsqualität auf höchstem Niveau in neuen Räumlichkeiten – 34 Jahre Erfahrung sprechen für sich

LORSCH, Juli 2018 (ewi), Die für ihre Qualität in jeder Hinsicht bekannte Fenster- und Türenfirma Michael Hechler ist aus dem Lautertal nach Lorsch ins Gewerbegebiet Süd Elried gezogen. In der Lorscher Industriestraße 6, die gut über die A5 und die A67 oder in Bensheim über den Stubenwald erreichbar ist, überzeugt der neue große und freundliche Showroom sofort. „Hier haben wir großzügigere Räumlichkeiten, mehr Büroräume und was ganz wichtig ist, unser Lager ist auch Vorort“, so Inhaber Michael Hechler. mehr »

Michael Hechler Fenster, Türen und Mehr… jetzt in Lorsch