Sport, Sport, Was geht?, Zwingenberg und Rodau

Jedes Jahr ein Highlight: Die Vollgas Jam auf der Bembelbahn.
11. November 2017 

Gelunges Dirt Bike Event auf der Bembelbahn

Mit coolem Kurzfilm über das Event

ZWINGENBERG, November 2017 (Yaro), Zum sechsten Mal fand am 23.09.2017 die Vollgas Jam in Zwingenberg an der Bergstraße statt. Ein gut etabliertes Dirt Bike Event, das jährlich hunderte Extremsport Fans und Schaulustige an die Erdhügel der Bembelbahn zieht.

Die familäre Atmosphäre, die Sprünge und das spektakuläre Finale bei Flutlicht machen die Vollgas Jam auch für Profi Biker aus ganz Deutschland und den umliegenden Ländern zu einem Pflichttermin und dem idealen Season Abschluss.

Anders als bei den zurückliegenden Veranstaltungen war das Wetter dieses Jahr den ganzen Tag warm, sonnig und schlichtweg perfekt! Das erlaubte die Durchführung eines Kidscontest mit acht tapferen und waghalsigen Jungs, im unglaublichen Alter zwischen 6 und 13 Jahren!

Weiter ging es mittags mit dem Amateurcontest, der pünktlich zur untergehenden Spätsommersonne zu Ende ging. Mit eintreten der Dunkelheit und dem eingeschalteten Flutlicht der Zwingenberger Feuerwehr nahm das das Highlight des Abends seinen Lauf: der Profi Contest. 12 Profis, darunter der Gewinner der Vollgas Jam 2016 und die Spitze der deutschen MTB Szene Erik Fedko lieferten sich in einer 30-minütigen Jamsession ein schweres Trick-Geballere. Anschließend hatten die Fahrer noch genug Energie für eine Best Trick Session, in der die Regionalbekanntheit Engin Akbas eine 720-Tailwhip sprang, den auf der Welt nur eine Hand voll Jungs beherrschen.

Das Publikum unterstütze die Biker lautstark und energetisch bis nach 22 Uhr, wonach die DJ’s von BeatStayLove dann die Motivationsarbeit übernahmen. Bei sternklarem Himmel, frischen Beats und Getränken wurde dann die Jam VI bis tief in die Nacht gefeiert!

Endergebnisse Kids: 1. Luca Sander, 2. Samu Vogel, 3. Mika Gerlich.
Endergebnisse Amateur: 1. Malte Engel, 2. Lasse Loehheberga, 3. David Hauser.
Endergebnisse Pro: 1. Erik Fedko, 2. Marvin Buchholzki, 3. Lukas Schäfer.

Einen super Kurzfilm mit den Highlights der Vollgas Jam