05. Januar 2020 

Infoabend der IHK Darmstadt: „Weiterbildung“

DARMSTADT, Januar 2020 (meli), Am 9. Januar 2020 informiert die IHK Darmstadt Rhein Main Neckar zu Weiterbildungen in Südhessen. Neben Fachkräften können sich auch Personaler und Unternehmer beraten lassen. Auch im neuen Jahr bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar ihren „Infoabend Weiterbildung“ an: Fachkräfte können hier in lockerer Atmosphäre mit dem Weiterbildungs-Team der IHK vom kurzen Seminar bis zum Lehrgang der Höheren Berufsbildung ihre nächsten Karriereschritte besprechen. Beschäftigte, die über langjährige Berufserfahrung, aber keinen anerkannten Abschluss in ihrer ausgeübten Tätigkeit verfügen, werden zudem von den IHK-Bildungscoaches zu geeigneten Qualifizierungsmaßnahmen beraten. Auch finanzielle Fördermöglichkeiten werden den Weiterbildungsinteressierten aufgezeigt.

„Der Infoabend richtet sich neben Fachkräften auch an Personaler und Unternehmer, die geeignete Lehrgänge für ihre Beschäftigten suchen“, sagt Maren Frangen, Teamleiterin Weiterbildung der IHK Darmstadt. Die persönliche Betreuung, ansprechende und moderne Schulungsräume sowie die gute Lage in der Nähe von Darmstadts City mit Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und Autobahnen ergänzen die vielfältigen Angebote der Weiterbildungsmöglichkeiten in der IHK. „Unsere Teilnehmer sind sehr zufrieden, 89 Prozent von ihnen würden sich für die gleiche Weiterbildung entscheiden“, so Maren Frangen.

Der nächste Termin ist der 9. Januar 2020 von 16 bis 18 Uhr in der IHK Darmstadt in der Rheinstraße 89. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.