Was geht?

Es qualmt! Auch wenn der Rauch nicht so schädlich ist wie der Tabakrauch, können die Rauchschwaden und die Gerüche der Geschmacksstoffe für Dritte unangenehm sein.
Fotogalerien, Was geht? - 28. Juni 2017 

Wassermelone oder Popcorn – der süße Shisha-Trend boomt

Mehr qualmen als rauchen – Zigaretten sind out

FRANKFURT, Juni 2017 (dize), Eine der angesagten Messen ist die Vaporizer und Shisha Messe in Frankfurt, die immer neue Trends, Geräte und vor allem Geschmacksrichtungen für Händler und die Konsumenten bereit hält. Mit dem wachsendem Interesse an den Rauchutensilien wurde in diesem Jahr die Messe um einen Tag verlängert, dennoch war der Andrang so groß, dass einige bis zu drei Stunden auf den Einlass zur Messehalle warten mussten. mehr »

Viel Fans kamen bereits in ihrer Lieblingsrolle zur German Comic Con und verliehen der Convention so noch mehr farbe und leben. Foto: Dirk Zengel
Fotogalerien, Was geht? - 16. Juni 2017 

Die Frankfurter Comiccon

Die Fan-Messe für Film, Serie, Comics und Spiele

FRANKFURT, Juni 2017 (DZ), Zum ersten Mal fand Ende April in Frankfurt die German Comiccon Frankfurt statt. Nach erfolgreichen Starts in Dortmund, Berlin und München, bringt der Veranstalter nun auch die Schauspieler von Film und Serien hautnah zu ihren Fans nach Frankfurt. mehr »

Was man mit dem Rauch aus der e-Shisha alles zaubern kann, zeigten die Künstler von „VGOD“ (Vaporisator Gott) auf der Messe. Foto: DZ
Fotogalerien, Was geht? - 16. Juli 2016 

Rauchen ist out – Dampfen ist in

Shisha- und Vaporfair 2016 mit Besucherrekord in Frankfurt

FRANKFURT, Juli 2016 (DZ), Gesünder Rauchen ist der neue Trend auf der Shisha und Vaporfair in Frankfurt und bedeutet weg vom Nikotin und hin zum „Paffen mit Geschmack“. Wer die Ausstellungshalle auf dem Frankfurter Messegelände betritt, hält automatisch den Atem an bevor er in die mit Menschen und Rauch überflutete Halle tritt. Doch unangenehm wie der klassische Zigarettenrauch sind die eher weißen Wolken nicht, auch wenn sie sehr dominant mit unterschiedlichen Gerüchen in die Nase steigen. mehr »

Die Jugendlichen und Jugendpfleger Ralf Winkel (re.) fiebern schon der Fußball-EM 2016 entgegen.
Alsbach-Hähnlein, Sport, Was geht? - 01. Juni 2016 

Fußball-EM live im Juze Alsbach erleben

Jugendliche des Alsbacher Jugendzentrums bei der SoccerNight in Dieburg erfolgreich

ALSBACH-HÄHNLEIN, Juni 2016 (meli), Nach dem großen Erfolg der bisherigen WM- und EM-Specials präsentiert die Jugendförderung Alsbach-Hähnlein erneut ein Highlight. mehr »

Geleitet wurde der Workshop von Steffi Peichal, die den Entwurf gezeichnet hat, und hier mit Vincent Lang ihr Werk zu buntem Leben erweckt. Foto: soe
Was geht?, Zwingenberg und Rodau - 04. Januar 2016 

Ich und Du plus X macht „Wir“

Zwingenbergs Jugendliche nutzten den von der Stadt initiierten „Jugend­kulturtag“ und gestalteten verschiedene Aktivitätsangebote

ZWINGENBERG, Januar 2016 (pem), Dass JUZE Zwingenberg lädt Jugendliche ein, die heimischen vier Wände zu verlassen und anderen zu begegnen.
Auch außerhalb von Veranstaltungen und Kursen gibt es genügend Spiel– und Betätigungsangebote, um gemeinsam und voneinander zu lernen. Ein Ort, an dem sich jeder gut fühlen soll, in dem er das für ihn Beste tun kann und über Nähe und Distanz selbst bestimmt. So wächst gleichermaßen Selbstbewusstsein und Vertrauen. mehr »

Darmstadt, Schul-News, Was geht? - 24. April 2015 

27. Jazzkonzert Darmstädter Schülerbands

Abwechslungsreich und kurzweilig – Am 5. Mai in der Centralstation

DARMSTADT, April 2015 (meli), Darmstadt ist nicht nur Sitz eines international anerkannten Jazzinstituts mit einem umfangreichen Jazzarchiv, auch in Sachen Musik-Nachwuchs muss man sich in der Stadt am Woog keine Sorgen machen. Seit nunmehr 27 Jahren veranstaltet das Kulturamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt das Jazzkonzert Darmstädter Schülerbands – in diesem Jahr zum fünften Mal in Kooperation mit der Centralstation. Das Konzert bietet den teilnehmenden Schülerbands die Möglichkeit, ihr Können der Öffentlichkeit vorzustellen. Die Veranstaltungsreihe wurde 1989 aus Anlass des Besuches von Karlheinz Böhm für die Aktion „Menschen für Menschen“ ins Leben gerufen. mehr »

Die Outbreakband.
Bensheim, Was geht? - 26. März 2015 

30 Jahre Karfreitagskonzert! Wieder mit Zusatzkonzert!

Seit 30 Jahren veranstaltet der Begegnungskreis e.V. das Karfreitag-Konzert im Bensheimer Parktheater

BENSHEIM, März 2015 (meli), Dieses Jahr gibt es ein besonderes Event zu Passion – Ostern – Auferstehung mit der Outbreakband. Wieder mal wird es eine besondere Veranstaltung. mehr »

Die Arbeit des Fachkräfte im Freibad Jugenheim ist für viele Mädchen interessant. Foto: diw
Seeheim-Jugenheim, Was geht? - 13. März 2015 

Girls’Day und Boys’ Day bei der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

SEEHEIM-JUGENHEIM, März 2015 (meli), „An diesem Tag sollen Mädchen Berufe in Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften erkunden, während Jungen Berufe kennenlernen können, in denen überwiegend Frauen arbeiten. Mädchen und Jungen sollen die gleichen Rechte hinsichtlich der Berufsorientierung erhalten und beide sollen motiviert werden, das Rollenverhalten in der Berufswahl zu hinterfragen“, erläutert die kommunale Gleichstellungsbeauftragte Dietgard Wienecke. mehr »

Dirty Doering.
Was geht? - 22. Februar 2015 

KATERMUKKE Night

Mit Dirty Doering, Rey & Kjavik, Britta Arnold, Sascha Cawa am 25. April 2015 in der Batschkapp

FRANKFURT, Februar 2015 (meli), Am 25. April ist das Berliner Kultlabel Katermukke in der Batschkapp (Frankfurt) zu Gast. Katermukke ist wie der Name schon leicht verrät, das hauseigene Musiklabel des Berliner Clubs Kater Blau. mehr »

Darmstadt, Schul-News, Was geht? - 29. Januar 2015 

hobit 2015: Gut besucht und Ausgebucht

DARMSTADT, Januar 2015 (meli), “Sicherheit“, „Vielfalt“ und „Spaß im Beruf“ mit diesen Wünschen für das künftige Berufsleben ließen sich die Besucherinnen und Besucher der 19. hobit am häufigsten bei der hobit-Fotoaktion abbilden. Zum Ende der drei intensiven Informationstage werden viele von ihnen den Weg dahin jetzt ein gutes Stück klarer sehen. mehr »

Matz Scheid.
Kreis Odenwald, Was geht? - 20. Januar 2015 

„Matz allein im Raupenstein“

Matz Scheid am 28. Februar in Winterkasten

LINDENFELS-WINTERKASTEN, Januar 2015 (meli), Am Samstag, 28. Februar 2015 ist Matz Scheid schon zum vierten Mal mit seinem Soloprogramm beim Odenwälder Kleinkunstverein DoGuggschde e.V. zu Gast. Und im Gepäck hat der Bergsträßer Musikant diesmal seine neue CD „Der alte Matz und das Mehr“. mehr »

Alsbach-Hähnlein, Was geht? - 20. Januar 2015 

“Vergiss mein Nicht” – ein Film von David Sieveking

Am 23. Januar um 19.30 Uhr im ev. Gemeindehaus Alsbach

ALSBACH-HÄHNLEIN, Januar 2015 (meli), Dokumentarfilmer David Sieveking nimmt uns mit auf eine ungemein persönliche Reise seiner Familie. Seine Mutter Gretel leidet an schwerer Demenz und um seinen Vater, der sich seit seiner Pension um seine Frau kümmert, etwas Last von den Schultern zu nehmen, zieht David für einige Wochen wieder bei seinen Eltern ein. Durch ihre offene und ehrliche Art lernt David seine Mutter noch einmal ganz neu und von einer anderen Seite kennen. Sie verliert ihr Gedächtnis, ihren Sinn fürs Sprechen, aber sie gewinnt etwas anderes: eine entwaffnende Ehrlichkeit und Unschuld, gepaart mit überraschendem Wortwitz und weiser Poesie. Das Filmprojekt ist eine Liebeserklärung an das Leben und die Familie.
Der Eintritt ist frei, ab 14 Jahre.