Zwingenberg und Rodau

Die derzeit ruhende Baustelle in Zwingenberg.
Bauen und Wohnen, Zwingenberg und Rodau - 14. Februar 2021 

B3-Arbeiten in winterlicher Zwangspause

ZWINGENBERG, Februar 2021 (meli), Wegen der winterlichen Witterung hat die B3-Baustelle in Zwingenberg eine Zwangspause eingelegt. Die häufigen Niederschläge der letzten Wochen und nun der anhaltende Frost machen dem Straßenbau einen Strich durch die Rechnung. Das mit den Bauarbeiten beauftragte Unternehmen hat seine Mitarbeiter deshalb in Abstimmung mit der Bauleitung nach Hause geschickt, nachdem schon in den ersten Wochen des neuen Jahres nur tageweise gearbeitet werden konnte. Anders als der letzte, milde Winter zeigt sich der diesjährige weniger gnädig mit den Zwingenbergern. Ein Teil des zeitlichen Vorsprungs, den das Team sich erarbeitet hatte, ist deshalb schon wieder dahin.

mehr »
Desert Crow ist das Ergebnis eines Jugendtraumes, welcher vor mehr als 30 Jahren begann und 2008 realisiert wurde. Das Hauptaugenmerk der Vier liegt auf der Veröffentlichung von eigenen Songs. Foto: meli
Zwingenberg und Rodau - 18. Dezember 2020 

Neues Album mit langer Vorlaufzeit

Zwingenberger Band Desert Crow veröffentlicht zweite CD

ZWINGENBERG, Dezember 2020 (pes), Vier Jahre Arbeit für ein Album: das klingt eher nach Pink Floyd oder anderen Rock-Dinosauriern. Doch auch die neue CD der Zwingenberger Band Desert Crow hat lange auf sich warten lassen. Jetzt ist „Perception of Pain“ endlich erschienen. Mitten in einer Phase, in der es für die Musik alles andere als rosig ausschaut.

mehr »
In der exponierten Zwingenberger Weinlage „Alte Burg“ laufen derzeit Rodungs- und Pflanzmaßnahmen im Rahmen der Flurbereinigung. Foto: pes
Garten-Natur-Tiere, Zwingenberg und Rodau - 18. Dezember 2020 

Perspektive für die Weinberge in der „Alten Burg“

Flurbereinigung in Zwingenberg

ZWINGENBERG, Dezember 2020 (pes), „Wir wären gerne zügiger vorangekommen“, so Thomas Knöll in Zwingenberg. Jetzt verspricht der Leiter des Amts für Bodenmanagement und Geoinformation in Heppenheim, dass die Flurbereinigung in Zwingenberg in den kommenden Jahren flott vorankommen soll. Das raumordnende Verfahren am Bergsträßer Reben- und Blütenhang, das in Zusammenarbeit mit den Bensheimer Nachbarn über die Bühne geht, ist notwendig, um die Verbuschung der Weinberge zu stoppen und eine dauerhafte Bewirtschaftung des Bergs zu ermöglichen.

mehr »
25 Jahre im öffentlichen Dienst: Felipe Velez Gomez (li.) feierte kürzlich sein silbernes Dienstjubiläum. Mark Trautmann, Geschäfstführer des ZKD (re.) und Verbandsvorsitzender Dr. Holger Habich (mi.) gratulierten dem Jubilar. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Zwingenberg und Rodau - 18. Dezember 2020 

25 Jahre im öffentlichen Dienst

Rundes Jubiläum für Felipe Velez Gomez | Feierstunde beim ZKD

ALSBACH-HÄHNLEIN/ZWINGENBERG, Dezember 2020 (erh), Silbernes Dienstjubiläum beim Zweckverband Kommunale Dienste (ZKD) Alsbach-Hähnlein-Zwingenberg: Felipe Velez Gomez ist seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst tätig. Seine berufliche Laufbahn bei der Gemeinde Alsbach-Hähnlein startete der 47-Jährige im Rahmen eines Förderprogramms der Nieder-Ramstädter Diakonie zur Eingliederung von Menschen mit Handicap in den Arbeitsalltag.

mehr »
Stets auf dem aktuellen Stand der Technik sind Jörg Waldhoff und seine Ehefrau Silvia sowie das elfköpfige Team der Firma. Foto: Eva M. Wicht
Bauen und Wohnen, Themenwelten, Zwingenberg und Rodau - 11. November 2020 

Alleskönner für Elektroinstallationen aus Zwingenberg

Jörg Waldhoff bietet mit seiner Firma ein umfangreiches Paket an Dienstleistungen an

ZWINGENBERG, November 2020 (erh), Smart Home, Elektromobilität, Datennetzwerke: Die Digitalisierung stellt besondere Anforderungen an das Elektrohandwerk. Anforderungen, auf die Jörg Waldhoff Elektroinstallation und Service GmbH bestens eingestellt ist. „Wir wissen bereits im Vorfeld, welche neuen Techniken auf den Markt kommen und sind entsprechend vorbereitet“, erklärt der Firmeninhaber.

mehr »
Florian Quante, Inhaber des QTQ KFZ-Meisterbetriebs, gewann das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Das Team rund um QTQ bedankt sich bei allen Sponsoren und Unterstützern, die trotz der schwierigen Coronazeiten helfend zur Seite stehen. Das sind Mainhattan Wheels GmbH, Crew Knüttel Motorsport, Seib Industrie GmbH, Fuchs Motorenöle, Wasserschaden Profis und Albert Wolf von Getränke Wolf Alsbach. Foto: Eva M. Wicht
Auto und Mobiles, Zwingenberg und Rodau - 11. November 2020 

Sieg in der grünen Hölle

Rennfahrer Florian Quante gewinnt 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

ZWINGENBERG, November 2020 (erh), Für Florian Quante ist die legendäre Nordschleife des Nürburgrings aufgrund ihres Streckenprofils die „vielleicht schönste Rennstrecke der Welt.“

mehr »
Über die künftige Nutzung des denkmalgeschützten Gebäudes und des gesamten Areals wird sich die Gemeinde Zwingenberg mit dem DJH Hessen abstimmen. Foto: pes
Bauen und Wohnen, Zwingenberg und Rodau - 15. Oktober 2020 

Endgültiges Aus für Zwingenberger Jugendherberge

Corona war der Todesstoß: Haus bleibt für immer geschlossen

ZWINGENBERG, Oktober 2020 (pes), „Die Jugendherberge Zwingenberg ist aktuell geschlossen und wird am 31.12.2020 vom Netz genommen.“ So steht es auf der Homepage der Hessischen Jugendherbergen. Der finanzielle Druck, der durch die Coronakrise entstanden ist, zwinge den Landesverband jetzt zu dramatischen Einschnitten, heißt es aus der Spitze des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH).

mehr »
Das Team von „music and sound“: V.li.: Adrian Störmer (Gitarre), Andreas Rapp (Gitarre), Torsten Kriegbaum (Inhaber, Schlagzeug, Keyboard, Cajon), Jörg Benzinger (Gitarre, Ukulele, Bass), Angelina Raspopova (Klavier) und Matthias Pfeiffer (Gitarre). Foto: soe
Bickenbach, Zwingenberg und Rodau - 15. Oktober 2020 

Musikschule „music and sound“ jetzt auch im Bickenbacher Bahnhof

Torsten Kriegbaum und sein Team bieten Musikunterricht nun auch in den Räumen der Eventlocation „Gleis 1“ an

ZWINGENBERG/BICKENBACH, Oktober 2020 (meli), Seit über 22 Jahren ist die Musikschule „music and sound“ in Zwingenberg beheimatet und gilt inzwischen als eine der beliebtesten Musikschulen an der Bergstraße. „Mittlerweile kommen Schüler von Pfungstadt bis Heppenheim zu uns“, berichtet Musikschulgründer Torsten Kriegbaum. Um den Schülern aus Bickenbach, Jugenheim oder Pfungstadt eine kürzere Anfahrt zu ermöglichen, bietet die Musikschule seit August ihre Dienste nun auch in den Räumen der „Gleis 1“ Eventlocation des Bickenbacher Bahnhofs an.

mehr »
Alsbach-Hähnlein, Zwingenberg und Rodau - 15. Oktober 2020 

Lokaler Karneval 2020/21 vor dem Aus?

Regionale Fastnachter erwägen Absage der Kampagnen | Entscheidungen im Oktober

ALSBACH/HÄHNLEIN/ZWINGENBERG, Oktober 2020 (erh), In den Karnevalshochburgen Nordrhein-Westfalens wurde die Session 2020/21 Mitte September weitgehend abgesetzt: Straßen-, Sitzungs- und Kneipenfastnacht in herkömmlicher Form wird es wegen der Corona-Pandemie in NRW nicht geben. In den Karnevalsvereinen in der Region wird ebenfalls über eine Absage der Kampagne, aber auch über alternative Modelle nachgedacht. Bis Ende Oktober wollen die lokalen Fastnachter eine Entscheidung getroffen haben.

mehr »
Freudige Gesichter bei allen Beteiligten, die von der Idee bis zur Fertigstellung des neuen Kunstwerks am Nibelungensteig beteiligt waren. Foto: WFB
Garten-Natur-Tiere, Zwingenberg und Rodau - 21. Juni 2020 

Neues Kunstwerk empfängt Nibelungensteig-Wanderer

Stählernes „N“ am Nibelungensteig-Einstieg in Zwingenberg eingeweiht | Silhouetten von Siegfried und Kriemhild zieren das stählerne „N“ der Künstlerin

ZWINGENBERG, Juni 2020 (meli), Am Mittwoch dieser Woche wurde in Zwingenberg an der Bergstraße ein neues Kunstwerk offiziell eingeweiht. Ein stählernes „N“ ziert nun den Einstieg des Qualitätswegs Nibelungensteig. Das von der Künstlerin Ulrike Fried-Heufel entworfene und dem Metallbauer Rudolf Müller umgesetzte Stück verleiht dem Einstieg einen gewissen Glanz.

mehr »
Auf leere Ränge blickt Leo Ohrem, Vorsitzender des Vereins „Theater Mobile Bergstraße e.V.“ in Zwingenberg in seinem Theater. Foto: soe
Zwingenberg und Rodau - 31. Mai 2020 

Vorhang geschlossen – dafür „Mobile On-Air“ im Live-Stream

Das Theater Mobile in Corona-Zeiten | Interview mit Mobile-Chef Leo Ohrem

ZWINGENBERG, Mai 2020 (erh), Die Kulturszene leidet unter der Corona-Krise, Kleinkunstbühnen wie das Theater Mobile sind seit Mitte März außer Betrieb.

mehr »
Alsbach-Hähnlein, Bauen und Wohnen, Bensheim, Zwingenberg und Rodau - 31. Mai 2020 

Rohnetzüberprüfung im Wassernetz

GGEW AG prüft Wassernetze in Bensheim, Zwingenberg und Alsbach-Hähnlein

BENSHEIM, Mai 2020 (meli), Die GGEW AG lässt derzeit Rohrnetzüberprüfungen in ihrem Wassernetz durchführen. Hierbei werden turnusmäßig alle Hydranten und Streckenschieber in dem jeweiligen Versorgungsgebiet überprüft. Die triwanet GmbH hat mit dieser Maßnahme im Auftrag der GGEW AG in der Kalenderwoche 21 in Bensheim-Hochstädten begonnen, in der Kalenderwoche 22 werden die Arbeiten hier voraussichtlich abgeschlossen. In den Kalenderwochen 22, 23 und 24 wird dann das Netz in den Bensheimer Ortsteilen Schönberg und Wilmshausen überprüft. Bis voraussichtlich Ende Juli sind dann noch die folgenden Gebiete dran: Bensheim-Ost, Zell, Gronau, Zwingenberg-Nord und Alsbach.

mehr »