Bensheim

Bauen und Wohnen, Bensheim - 26. Januar 2021 

Angsträume melden: Welche Orte bereiten mulmige Gefühle?

BENSHEIM, Januar 2021 (meli), Gerade in der jetzigen Jahreszeit werden sie offenkundig und bereiten mulmige Gefühle: Angsträume. Typisch sind Orte wie Bahnhöfe, Unterführungen, schlecht beleuchtete Tiefgaragen und Parkanlagen oder auch unübersichtliche Ecken. Alles Orte, die man am liebsten meiden möchte und die nach subjektiver Einschätzung irgendwie stressen. Oftmals lassen sich diese Angsträume schon mit wenigen Kniffen freundlicher gestalten. Nur müssen die Verantwortlichen im Rathause diese auch kennen.

Kurzes Formular zum Ausfüllen

Die Stadt Bensheim bittet die Bürgerinnen und Bürger daher, öffentliche Straßen, Wege oder Plätze zu benennen, an denen sie sich unsicher fühlen, ergänzt mit einer kurzen Erläuterung oder Beschreibung. Am Einfachsten und auf dem kürzesten Weg ist dies über ein Formular auf der städtischen Homepage (www.bensheim.de) möglich, im Bereich „Leben in Bensheim“ unter dem Punkt „Sicherheit/Prävention“, Formulare.

mehr »
Bensheim - 26. Januar 2021 

Bürgermeisterin Christine Klein bietet telefonische Sprechstunde an

BENSHEIM, Januar 2021 (meli), Am kommenden Donnerstag (28.) lädt Bürgermeisterin Christine Klein zu einer telefonischen Sprechstunde ein. Bürgerinnen und Bürger können von 10 bis 11 Uhr mit der Bürgermeisterin sprechen. Zur besseren Planung der Sprechstunde wird um Anmeldung im Rathaus unter der Telefonnummer 06251/14-200 gebeten.

Bensheim - 18. Dezember 2020 

Infektionsschutz: Feuerwehr kann Weihnachtsbäume nicht abholen

„Müssen die Einsatzfähigkeit der Feuerwehren sicherstellen“

BENSHEIM, Dezember 2020 (meli), Noch stehen die meisten Weihnachtsbäume nicht in den Wohnzimmern, da geht es schon wieder um deren Abholung: Die liegt im kommenden Januar in der Verantwortung der Baumbesitzer selbst.Üblicherweise übernehmen das die Bensheimer Jugendfeuerwehren. Nach reiflicher Überlegung und intensiver Abwägung haben die Feuerwehren in enger Abstimmung mit dem Krisenstab der Stadt entschieden, dass die Abholung in diesem Jahr nicht erfolgen kann. „Wir können die Aktion in der aktuellen Lage zum Schutz unserer Mitglieder leider nicht durchführen“, bitten die Feuerwehren um Verständnis.

mehr »
„Der schönste Tag im Jahr ist der Heilige Abend, der meist ruhig und friedlich verläuft, so wie ich es gern habe.“ Auszug aus dem Text „Zimtenten, Kerzen und Sehnsüchte - Advent und Weihnachten aus der Sicht einer Autistin“ von Dr. Christine Preißmann. Foto: Shutterstock
Bensheim, Gesundheit-Beauty-Wellness - 15. Dezember 2020 

Was hat Weihnachten mit Autismus zu tun?

Informationen über ein schwer zu verstehendes Störungsbild

BENSHEIM, Dezember 2020 (awa), Manchmal kommen Eltern in meine Praxis und berichten, dass jemand über ihr Kind gesagt habe, es habe vielleicht Autismus. Der Grund: das Kind schaut manchmal ganz versunken vor sich hin und reagiert nicht, wenn es angesprochen wird. Oder: das Kind nimmt kaum Blickkontakt auf. Oder: das Kind interessiert sich für ganz spezielle Themen, wie z.B. für Dinos, oder Automarken, oder Landkarten.
Könnte das Autismus sein?

mehr »
Das neueste Angebot von Beate Weis (mi.) und Brigitte Zimmermann (li.) ist der offene Bücherschrank an der Außenseite des Bensheimer Regionalladen „Jahreszeiten - regional erleben“. Eine gemütliche Lesebank lädt zum Verweilen ein. Detlef Heil (re.) hat das Outdoor-Angebot ehrenamtlich gezimmert. Foto: meli
Bensheim - 11. November 2020 

Lesestoff fürs gute Leben

Regionalladen „Jahreszeiten – regional erleben“ weiht offenes Bücherregal, Lesebank und Verkaufsregal mit naturpädagogischem Angebot ein

BENSHEIM, November 2020 (meli), Beate Weis vom Bensheimer Regionalladen „Jahreszeiten – regional erleben“ bereichert den Griesel, das Viertel am Rande der Alstadt, mit neuen Angeboten.

mehr »
Mit den Umbaumaßnahmen am neuen Geburtshaus in der Fehlheimer Straße 62 in Bensheim geht es zügig voran. Vorgestellt wurden die Pläne für das Geburtshaus, das 2021 eröffnet werden soll, von Bensheims Bürgermeister Rolf Richter (re.) und Bauingenieur und Vorstandsmitglied Markus Zimmermann (li.). Foto: soe
Bauen und Wohnen, Bensheim, Gesundheit-Beauty-Wellness - 15. Oktober 2020 

„Geburtshaus Bergstraße“ soll nächstes Jahr öffnen

Trägerverein hat Immobilie in Bensheim gefunden

BENSHEIM, Oktober 2020 (pes), Nach der Schließung der Geburtsstation am Heilig-Geist-Hospital Ende September 2019 kommen in Bensheim ab nächstes Jahr wieder Babys zur Welt. Der im Sommer gegründete Trägerverein „Geburtshaus Bergstraße“ ist bei der Suche nach einer geeigneten Immobilie recht schnell fündig geworden: An der Fehlheimer Straße 62 saniert die evangelische Michaelsgemeinde derzeit ein zweistöckiges Einfamilienhaus, das an den Verein vermietet wird, der auch die finale baulichen und funktionalen Details schultern muss.

mehr »
Der aktuelle Kader der 1. Herren-Mannschaft der Saison 2020/2021. Foto: Daniel Fuss
Bensheim, Sport - 15. Oktober 2020 

Basketballer des VfL Bensheim wollen nach oben

Herren-Team peilt die 1. Regionalliga an | Moritz Benzing neuer VfL-Coach

BENSHEIM, Oktober 2020 (erh), Die vergangene Saison in der 2. Basketball-Regionalliga schloss die 1. Herren-Mannschaft des VfL Bensheim auf Platz zwei ab; in der kürzlich gestarteten Spielzeit 2020/21 wollen die VfL-Cracks nun erneut einen Angriff auf die Spitze unternehmen. „Unser Ziel ist es, um den Aufstieg mitzuspielen“, umreißt Teammanager Alex Gebhardt die Marschrichtung.

mehr »
Maskottchen „Reggie“ mit dem ersten Vorsitzenden des KSC Bensheim Reginald Schulze, Cheftrainer Morrison Owusu und Schüler Luan. Foto: soe
Bensheim, Sport, Sport - 15. Oktober 2020 

Mit dem Auge des Tigers

Boxclub KSC Bensheim startet neues Projekt für Kids | Vermittlung von Werten

BENSHEIM, Oktober 2020 (erh), In den vergangenen Monaten ist der KSC Bensheim für sein außergewöhnliches gesellschaftliches Engagement mehrfach ausgezeichnet worden. Im Vereinswettbewerb „Sterne des Sports“ wurde der Boxclub für seine ganzheitlichen Kinder- und Jugendprojekte geehrt.

Am 19. September startet die 73. Konzertsaison der Kunstfreunde Bensheim. Zu Gast ist das "vision string quartet" aus Berlin.
Bensheim - 11. September 2020 

Saisonstart mit dem “vision string quartet”

Kunstfreunde Bensheim: Berliner Ensemble spielt am 19. September zwei Konzerte im Parktheater Bensheim 

BENSHEIM, September 2020 (meli), Die 73. Saison der Kunstfreunde Bensheim steht kurz vor dem Start – es wird in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie eine Konzertsaison unter besonderen Vorzeichen sein. Dennoch versucht der Kammermusikverein, die Saison 2020/21 wie geplant, aber eben doch ganz anders ins Laufen zu bringen. Dazu gehört, dass im Moment aufgrund der behördlichen Auflagen nur ein Teil der Saalkapazität des Bensheimer Parktheaters genutzt werden kann.

mehr »
Bensheim - 11. September 2020 

Bensheimer Musiktage unter erschwerten Bedingungen

BENSHEIM, September 2020 (meli), In diesem Jahr finden die Bensheimer Musiktage, die vom Oratorienchor der Michaelsgemeinde, Kammerchor St. Georg, dem Kammerchor Cantemus, dem ars-musica-Chor sowie dem Collegium Musicum Bergstrasse ausgetragen werden, unter erschwerten Bedingungen statt, weil Chöre in Zeiten der Corona-Pandemie nicht Proben konnten und Aufführungsorte wegen Abstandsregeln nicht möglich sind.

mehr »
Bensheim, Gesundheit-Beauty-Wellness - 01. September 2020 

Schematherapie mit Kindern und Jugendlichen

BENSHEIM, September 2020 (awa), Schematherapie gehört zu den neuesten, aktuellsten Formen von Psychotherapie. Während die Schematherapie bei Erwachsenen schon seit 15 bis 20 Jahren international recht gut etabliert ist, ist die Schematherapie mit Kindern und Jugendlichen erst in den letzten paar Jahren bekannter geworden. Der Begriff „Schematherapie“ ist m.E. etwas unglücklich gewählt und weckt unpassende Assoziationen. Entweder man denkt an ein „Schema“-artiges Vorgehen – „Schema F“ – was ja das Gegenteil von „individuell“ wäre. Oder manche verstehen sogar erstmal „Chemotherapie“ – eine Form von Therapie, die beim Kinder- und Jugendpsychiater nichts zu suchen hätte, und die Erschrecken auslöst.

mehr »
Ab der Saison 2021/22 startet der Jugendförderverein Alsbach-Auerbach mit seinem neuen Mitglied dem FC 07 Bensheim aktiv ins Geschehen. Unser Foto zeigt die Verantwortlichen von JFV Alsbach/Auerbach und der FC 07, die sich über den Zusammenschluss freuen. Foto: meli
Alsbach-Hähnlein, Auerbach, Bensheim, Sport - 01. September 2020 

Ein neuer Stern am Bergsträßer Fußballhimmel

FC 07 Bensheim tritt dem Jugendförderverein Alsbach-Auerbach bei

BENSHEIM/ALSBACH, September 2020 (erh), Die beiden Gründungsvereine haben das Neu-Mitglied namenstechnisch in die Mitte genommen: Aus dem Jugendförderverein Alsbach-Auerbach wird der JFV Alsbach-Bensheim-Auerbach (ABA). Unter dieser Bezeichnung legen der FC Alsbach, der FC 07 Bensheim und die TSV Auerbach ihre Fußball-Nachwuchsmannschaften von den D- bis zu den A-Junioren ab der Saison 21/22 zusammen.

mehr »