Schul-News

Bensheim, Schul-News, Startnews - 08. März 2021 

Was kommt danach? Laufbahnberatung für SchulabgängerInnen

Beratungsangebot an der Heinrich Metzendorf Schule in Bensheim

BENSHEIM, März 2021 (meli), Am Ende der Schulzeit sein und noch nicht wissen wie es beruflich weitergeht? Vor dieser Frage und Herausforderung stehen insbesondere in diesem Corona-Schuljahr 2020/ 2021 viele junge Leute. Die Heinrich Metzendorf Schule bietet eine Vielfalt an interessanten Bildungswegen sowohl für Haupt- und RealschulabsolventInnen ebenso wie für FörderschülerInnen als auch für GymnasiastInnen. Die Heinrich Metzendorf Schule ist die zuständige Berufsschule im Kreis Bergstraße für sehr viele Ausbildungsberufe mit einem Schwerpunkt im gewerblich-technischen Bereich wie zum Beispiel Bau, Holz, Metall, Elektro aber auch in den Bereichen der Gastronomie, Hauswirtschaft und Körperpflege.

mehr »
Darmstadt, Schul-News - 14. Januar 2021 

Peter-Behrens-Schule informiert im Jahr 2021 online

DARMSTADT, Januar 2021 (meli), Die weiterführenden Schulformen der Fachoberschule,die zweijährige Höhere Berufsfachschule zur CTA und die Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung, laden am Donnerstag, dem 04.02.2021 um 18 Uhr zu einem Online-lnformationsabend ein. Interessierte erfahren dort alles Wissenswerte über Aufnahmebedingungen, Unterrichtsorganisation und die Wahl der möglichen Schwerpunkte: Bautechnik, Chemietechnik, Gestaltung und Ernährung.

Hierzu wird das Videokonferenzsystem BigBiueButton genutzt, für das lediglich ein Browser und das Mikrofon eines Handys, Laptops oder Computer benötigt werden. Eine spezielle Software oder eine vorherige Anmeldung sind nicht notwendig.

Weitere Information mit dem Ablauf sowie dem entsprechenden Link findet man auf www.peter-behrens-schule.de

Bickenbach, Garten-Natur-Tiere, Schul-News - 11. November 2020 

Keimendes Wissen: Leckeres Buffet für heimische Tiere

Pilotprojekt des Landkreises an vier Schulen startet auch an der Bickenbacher Hans-Quick-Schule

BICKENBACH, November 2020 (pes), Kann man Tiere pflanzen? Diese, auf den ersten Blick etwas sonderbare Frage, stellten sich jetzt 18 Schüler der Klasse 3c an der Bickenbacher Hans-Quick-Schule. Die Antwort lautet: ja! Allerdings haben die Jungen und Mädchen keine Lebewesen gesät und gepflanzt, sondern Wildpflanzen, die der heimischen Tierwelt als kostbares Buffet dienen. Es ist ein ökologisches Pilotprojekt, das der Landkreis Darmstadt-Dieburg im Oktober auf den Weg gebracht hat. Unter fachlicher Anleitung wurden an fünf Schulen im Kreisgebiet artenreiche Flächen angelegt, die von den Kindern über die nächsten zwei Jahre gepflegt und beobachtet werden. Ziel der Initiative ist, jungen Menschen die Bedeutung der Biodiversität für den Kreislauf der Natur im wahrsten Sinne „vor Augen“ zu führen.

mehr »
Die Theatergruppe „sELFmade“ hat mit ihrem Stück "Cruisen" den Schultheaterförderpreis gewonnen.
Alsbach-Hähnlein, Schul-News - 29. Juni 2020 

Theater-AG der Melibokusschule gewinnt Förderpreis

ALSBACH-HÄHNLEIN, Juni 2020 (meli), Theater trotz Corona? In der momentanen Situation nicht denkbar! Dabei hatte die Gruppe „sELFmade“ der Melibokusschule in diesem Schuljahr viel Herzblut in ihr selbstgeschriebenes Stück „Cruisen” gelegt. Unterwegs auf den Weiten des Atlantiks, verbringen neun grundverschiedene Jugendliche ihren Urlaub auf der ADIAgreta Richtung New York, wobei der Schauplatz nicht zufällig gewählt ist.

mehr »
Kreis Bergstrasse, Schul-News - 21. Juni 2020 

Kreis ermöglicht digitalen Besuch der Grundschulen

Künftige Erstklässlerinnen und Erstklässler des Kreises können ihre Grundschule via Video kennenlernen | Idee von Eltern aufgegriffen

BERGSTRASSE, Juni 2020 (meli), Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf die Vorschülerinnen und Vorschüler im Kreis: Unter anderem können die Mädchen und Jungen in diesem Jahr nicht ihre Grundschulen zu so genannten Kennenlerntagen besuchen. Daher kam aus der Elternschaft die Idee, die Schulen via Video vorzustellen. „Das war eine tolle Idee, die wir gern aufgegriffen und gemeinsam mit den Schulen umgesetzt haben“, betont Landrat Christian Engelhardt. „Ich bin sehr froh, dass eine Menge Grundschulen aus unserem Kreis, trotz der hohen Arbeitsbelastung, die es derzeit gibt, an diesem Projekt teilgenommen haben. Es sind tolle Filme entstanden, über die die künftigen Erstklässlerinnen und Erstklässler spannende Einblicke in ihre künftige Schule erhalten.“

mehr »
Alsbach-Hähnlein, Schul-News - 06. März 2020 

„Spielen macht Schule“

Hähnleiner Grundschule mit besonderem Pausenangebot / Karten statt Fußball

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), Im vergangenen Jahr wurde die Grundschule in Hähnlein mit dem Zertifikat „Spielen macht Schule“ ausgezeichnet. Spielen macht Schule ist eine gemeinsame Initiative des ZNL Tansferzentrums für Neurowissenschaften und Lernen (Ulm) und des Vereins „Mehr Zeit für Kinder“ (Frankfurt). Ziel der Bildungsinitiative ist es, das klassische Spielen an Schulen zu fördern. Die Aktion ist jährlich bundesweit ausgeschrieben. Schulen können ein Spielförder-Konzept einreichen, das von einer Jury bewertet wird. Die Preisträger erhalten von den Spielen-macht-Schule-Trägern, die unter anderem vom Deutschen Verband der Spielwarenindustrie unterstützt werden, kostenlos ein großes Sortiment an Spielen. mehr »

Die chemischen Experimente sorgten für reges Interesse von Schülern und Eltern. Wie man den ph-Wert richtig bestimmt, demonstrierte Luka seinen interessierten Mitschülern bei seinem Experiment. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Schul-News - 04. März 2020 

Bildung auf einen Blick

Infotag an der Alsbacher Melibokusschule

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (pes), Nach der vierten Klasse: Das fühlt sich fast ein bisschen an wie vor der Berufswahl. Der Wechsel auf die weiterführende Schule steht ins Haus. Was ist die richtige Wahl? Wo fühlt man sich gut aufgehoben? Stimmt die Atmosphäre? Welchen Eindruck machen die Lehrer? mehr »

Die Darmstädter Peter-Behrens-Schule lädt zum Tag der offenen Tür ein.
Darmstadt, Schul-News - 21. Januar 2020 

Die Peter-Behrens-Schule informiert

DARMSTADT, Januar 2020 (meli), Die weiterführenden Schulformen der Fachoberschule, die zweijährige Höhere Berufsfachschule zur CTA und die Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung, lädt am Samstag, dem 15.02.2020 von 10:00-13:00 Uhr zu einem Informationsvormittag ein. Die Veranstaltung findet an der Außenstelle, in der Martin-Buber-Straße 32, im Gebäude B statt. Interessierte erfahren dort alles Wissenswerte über Aufnahmebedingungen, Unterrichtsorganisation und die Wahl der möglichen Schwerpunkte: Bautechnik, Chemietechnik, Gestaltung und Ernährung. mehr »

Beim Mitmachparcours „Klarsicht“ zur Suchtprävention erfuhren die SchülerInnen der 7. und 8. Klassen viel wissenswertes zum Thema Suchtprävention. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Gesundheit-Beauty-Wellness, Schul-News - 23. September 2019 

Klarer Kopf und klarer Blick

SchülerInnen wurden über Gefahren von Alkohol und Tabak informiert – „KlarSicht“-Mitmach-Parcours an der Alsbacher Melibokusschule

ALSBACH-HÄHNLEIN, September 2019 (erh), Der Drunk-Buster, eine Art „Rauschbrille“, simuliert eine Blutalkoholkonzentration von 1,5 Promille, schränkt die Wahrnehmung ein und erschwert die Bewegungsabläufe. Mit den speziellen Augengläsern im Design einer Skibrille wird ein kurzer Hindernis-Parcours auf einem vorgegebenen Pfad durchlaufen. mehr »

Der „KlarSicht“-MitmachParcours der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) macht von Donnerstag, den 22. August bis Freitag, den 23. August 2019 Station in Alsbach-Hähnlein.
Alsbach-Hähnlein, Gesundheit-Beauty-Wellness, Schul-News - 08. Juli 2019 

KlarSicht”-MitmachParcours zu Tabak und Alkohol

Bundesweites Sucht-Präventionsprojekt gastiert in der Melibokusschule Alsbach-Hähnlein

ALSBACH-HÄHNLEIN, Juli 2019 (meli), Am 22. und 23. August macht das bundesweite Präventionsprojekt “KlarSicht”-MitmachParcours zu Tabak und Alkohol der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) erstmals Station in Alsbach-Hähnlein. mehr »

Ein Traum aus Ton: Eine kleine Künstlerin der Sommerakademie präsentiert im Rahmen der Ausstellung stolz ihre bunte Villa. Foto: Thomas Tritsch
Auerbach, Schul-News - 08. Juli 2019 

Villa Kunterbunt und andere Traumhäuser

Kunstfreunde Bergstraße: Sommerakademie ging mit Ausstellung im Fürstenlager ins Finale

AUERBACH, Juli 2019 (tri), Ob Teddyhaus und Chill-Haus, Baumhaus oder Meerjungfrauenhaus: Die Besucher der Ausstellung im Fürstenlager bewunderten fantasievolle Traumhäuser in allen Formen und Farben. In Wäldern und auf Inseln, in der virtuellen Welt oder mit realem Vorbild. Auch eine Villa Kunterbunt und ein geheimnisvolles „Haus der mächtigen Götter“ waren im Damenbau zu sehen, wo die Kunstfreunde Bergstraße jetzt das Finale der diesjährigen Sommerakademie gefeiert haben. mehr »

Erstmals wurde für die Abschlussklassen der Gutenbergschule ein Beachvolleyballturnier im Mühltalbad ausgerichtet.
Pfungstadt und Eberstadt, Schul-News, Sport, Sport - 19. Juni 2019 

An der Gutenbergschule ist was los!

Schul- und Leistungssport im Ort

EBERSTADT, Juni 2019 (meli), Auch in diesem Jahr nutzt die Gutenbergschule das Angebot kostenlos das Mühltalbad mit seinen vielen sportlichen Optionen zu nutzen. Ob als Vorbereitung für das Sportabzeichen, Aquathlon, Beachvolleyball, Frisbee oder Lacrosse. Dieses reichhaltige Programm ist besonders für Schüler interessant, die am Anfang einer sportlichen Karriere stehen, wie z.B. Isaac Obano. mehr »