Sport

Auto und Mobiles, Darmstadt, Sport, Startnews - 09. August 2020 

Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet im August Online-Beteiligung zur Machbarkeitsstudie Radschnellverbindung Darmstadt an

OB Partsch: „Möglichkeit zur Einbringung eigener Ideen und Perspektiven auf dem Weg zur Verkehrswende“

DARMSTADT, August 2020 (meli), Ab dem kommenden Montag, 10. August, haben die Darmstädterinnen und Darmstädter die Möglichkeit, sich online unter www.da-bei.darmstadt.de/topic/radschnellverbindung an der Machbarkeitsstudie für eine von Norden nach Süden verlaufende Radschnellverbindung durch Darmstadt zu beteiligen. Bereits in der öffentlichen Auftaktveranstaltung in Arheilgen im September letzten Jahres haben zahlreiche  Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen für eine Route eingebracht und die Planungsbüros mit ihrem lokalen Wissen unterstützt. Seitdem haben diese in intensiver Zusammenarbeit mit der fachlichen Begleitgruppe sechs mögliche Routen für eine Radschnellverbindung identifiziert. Die Routenvorschläge können vom 10. August bis zum 6. September, d. h. vier Wochen lang, online begutachtet, bewertet und kommentiert werden.

mehr »
Sei dabei! Die Tour geht durch Wald und Flur an Bächen entlang an und kleinen verträumten Seen vorbei.
Auto und Mobiles, Kreis Bergstrasse, Sport, Startnews - 09. August 2020 

Dieburg: Wald- und Mühlentour mit dem Fahrrad

Der ADFC Dieburg/Groß-Umstadt lädt am 15. August zur Radtour für Jedermann ein

DIEBURG, August 2020 (meli), Der ADFC Dieburg/Groß-Umstadt bietet am Samstag, den 15. August 2020 eine Radtour für Jedermann an. Von Dieburg geht die Tour durch Wald und Flur an Bächen entlang an und kleinen verträumten Seen vorbei. Sie hat ein paar leichte Steigungen.

mehr »
Die Karateabteilung des TV Seeheim freut sich auf viele neue Gesichter.
Seeheim-Jugenheim, Sport, Startnews - 05. August 2020 

Unter freien Himmel Karate lernen

Karate-Schnupperkurs für Kinder und Erwachsene bei der Karateabteilung des TV 1893 Seeheim | Es sind noch Plätze im Sommerferienkurs frei!

SEEHEIM-JUGENHEIM, August 2020 (meli), Hälfte der Ferien ist rum aber der kostenlose Schnupperkurs läuft weiter und es sind noch Plätzefrei. Die Karateabteilung des TV 1893 Seeheim e.V. bietet in den Sommerferien einen kostenlosenSchnupperkurs für Kinder und Erwachsene.

mehr »
Den Kids einen abwechslungsreichen Sommer auch ohne Ferienspiele & Co bieten - mit dem HTJ-Erlebnis-Sommer.
Kreis Bergstrasse, Sport, Sport - 29. Juni 2020 

Sommerferien mal anders mit dem HTJ-Erlebnis-Sommer

HESSEN, Juni 2020 (meli), Wenn am 3. Juli die hessischen Sommerferien beginnen, droht für viele Schülerinnen Langeweile: Fast alle Camps und Freizeiten, aber auch Ferienspiele und -aktionen wurden Corona-bedingt abgesagt. Auch die Hessische Turnjugend (HTJ) im Hessischen Turnverband musste ihre Camps und Freizeiten absagen. Um aber den Kindern und Jugendlichen dennoch spannende und abwechslungsreiche Sommerferien zu bescheren, hat sich die HTJ etwas ganz Besonderes einfallen lassen: den HTJ-Erlebnis-Sommer!

mehr »
Bis zum Herbst findet das Training nur draußen auf dem Gelände des Schuldorf Bergstraße statt und Treffpunkt vor jedem Training ist die Aula im Schuldorf.
Seeheim-Jugenheim, Sport - 29. Juni 2020 

Es geht wieder los…

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs bei den Seeheimer Karatekas

SEEHEIM-JUGENHEIM, Juni 2020 (meli), Das letzte Training der Seeheimer Karatekas fand am 13.März 2020 statt. An diesem Tag stand auch fest, dass die vielen jungen Karatekas, welche die vorangegangenen Wochen so fleißig für das bevorstehende Turnier trainiert hatten, dieses Jahr nicht am beliebten Heian-Kata-Cup teilnehmen konnten, da die Organisatoren im Angesicht der sich verschärfenden Corona-Lage gezwungen waren den Wettkampf für dieses Jahr ganz abzusagen.

mehr »
"Eine sehr disziplinierte Gruppe." Das durchdachte Schutzkonzept und die akkurate Ausführung wurde gelobt.
Alsbach-Hähnlein, Gesundheit-Beauty-Wellness, Sport - 29. Juni 2020 

Akribisch vorbereitet

Behinderten – und Rehabilitationsgemeinschaft Alsbach-Hähnlein 1966 e.V. nimmt Rehasport wieder auf

ALSBACH-HÄHNLEIN, Juni 2020 (meli), Am 18.Juni haben die Rehasportler/innen der BRSG nach langer Unterbrechung ihren
ärztlich verordneten Sport wieder aufgenommen. Der Sportbetrieb war wegen möglicher Ansteckungsgefahr und wegen der behördlich angeordneten Einschränkungen am 12. März eingestellt worden.

mehr »
Alsbach-Hähnlein, Seeheim-Jugenheim, Sport - 31. Mai 2020 

Sportvereine in Corona-Zeiten

TV Seeheim und TV Hähnlein warten auf die Rückkehr in den Betriebsmodus – Keine finanziellen Einbußen
durch die Krise

SEEHEIM-JUGENHEIM/HÄHNLEIN, Mai 2020 (erh), Der Sportbetrieb in den Vereinen ist ausgesetzt wegen der Corona-Pandemie. Wann der Sport in den Vereinen wieder stattfinden kann, steht derzeit noch nicht fest. Das Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer Ende April brachte wider Erwarten keine Beschlüsse in dieser Sache. Die Kanzlerin hat nun für das nächste Bund-Länder-Meeting Anfang Mai „sehr klare Entscheidungen“ für den Sport angekündigt.

mehr »
Gegen das Team aus Lich (schwarze Trikots) lieferten sich die Bensheimer Baketballer viele spannende Spiele. Foto: Daniel Fuss
Bensheim, Sport - 31. Mai 2020 

Knapp am Aufstieg vorbei

Vizemeisterschaft in der 2. Regionalliga für die Basketballer des VfL Bensheim | Planungen für die nächste Saison laufen

BENSHEIM, Mai 2020 (erh), Wie in vielen Sportarten wurde auch die Saison der Basketballer auf nahezu allen Ebenen wegen der Corona-Pandemie vorzeitig beendet.

mehr »
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation sind dem Reit- und Fahrverein Seeheim e.V. die Einnahmen aus den Reitstunden weggebrochen. Mit diesen Einnahmen wird u.a. der Unterhalt und die Versorgung der Schulpferde gewährleistet. Unser Foto zeigt die erste Vorsitzende Kristin Pagnia (re.) und Pressewartin Laura Held mit Schulpferd „Belle“. Foto: soe
Garten-Natur-Tiere, Seeheim-Jugenheim, Sport - 31. Mai 2020 

Leere Kassen und eine Pferdelänge Abstand

Reit- und Fahrverein Seeheim e.V. trotzt der Corona-Krise | Schulpferdepatenschaften willkommen

SEEHEIM-JUGENHEIM, Mai 2020 (lahe), Corona ist in aller Munde. Kaum ein Lebensbereich, der durch das Virus keine Beeinträchtigungen erfährt.

mehr »
Reitfest Hähnlein 2012Ein bunter Mix quer durch alle Reitsportdisziplinen zeigen die Hähnleiner Reiter jedes Jahr bei ihrem Reitfest an Pfingsten. Dieses Jahr muss es wegen Corona leider ausfallen. Foto: Archiv 2012/meli
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere, Sport - 31. Mai 2020 

Kein Reitfest 2020 des Hähnleiner Reitvereins

Aufgrund der Corona-Krise mussten die Reiter ihr traditionelles Fest an Pfingsten absagen – Reitverein freut sich über Spenden

ALSBACH-HÄHNLEIN, Mai 2020 (meli), Leider hat auch den Hähnleiner Reitverein das „Coronavirus erwischt“. Das traditionelle Reitfest musste leider absagt werden. Erst seit 11. Mai ist ein eingeschränkter Reitbetrieb, unter strengen Auflagen, wieder möglich. Bis dahin mussten die Schulpferde trotzdem versorgt werden.

mehr »
Auerbach, Sport - 08. April 2020 

Hessen-Volley: Entscheidung über die Liga-Abschlüsse

Volleyball-Damen der TSV Auerbach freuen sich über ihren Aufstieg

AUERBACH, April 2020 (meli), Die zweite Damenmannschaft der TSV Auerbach darf sich ebenso wie die schon die erste Damen über einen Aufstieg freuen. Die Damen 2 spielen in der kommenden Saison in der Bezirksoberliga. Auch für die weiteren TSV-Mannschaften sind die Entscheidungen positiv. Bezüglich der aktuellen Corona-Krise wurde auch in der Bezirksliga der Spielbetrieb eingestellt, was für die Mannschaften bedeutete, dass die restlichen Spieltage und somit die Tabellenplätze nicht ausgespielt werden konnten. Da stand nun für die zweite Damen der TSV die Frage im Raum: Was heißt das für uns? Immerhin stand sie auf dem ersten Tabellenplatz.

mehr »
Fachkundige Beratung und ausgezeichneter Service sind die Eckpfeiler des Unternehmens um Geschäftführer Christoph Markwart (vord. Reihe, mi.) und sein erfahrenes Team. Das Fachgeschäft bietet eine große Auswahl an Fahrrädern und E-Bikes. In der angeschlossenen Meisterwerkstatt werden Reparaturen aller Art durchgeführt. Foto: meli
Auto und Mobiles, Sport, Zwingenberg und Rodau - 03. April 2020 

Fahrrad-Experten aus Zwingenberg

Rad & Tat bietet alles rund ums Rad | Fachgeschäft mit über 30 Jahren Erfahrung

ZWINGENBERG, April 2020 (erh), Seit 16 Jahren betreibt Christoph Markwart seinen Fahrradladen „Rad & Tat“ in der Zwingenberger Walter-Möller-Straße. Gegründet wurde das Unternehmen vor über 30 Jahren von Bernd Olschewsky. 2004 entschlossen sich Olschewsky und Markwart, der inzwischen alleiniger Inhaber der Firma ist, zu einem gemeinsamen Neustart und zogen von Bickenbach in größere Räumlichkeiten nach Zwingenberg um. Auf 400 Quadratmetern hat Rad & Tat alles rund ums Fahrradfahren im Angebot. Eine enorme Auswahl an Fahrrad-Modellen verschiedener Kategorien werden auf der Verkaufsfläche ausgestellt. Dazu kommt ein reichhaltiges Sortiment an Zubehör.

mehr »