Alsbach-Hähnlein

Jan Felter erhielt für seine Antwerpener Bartzwergen die Bewertung „hervorragend“. Der Nachwuchszüchter wurde in diesem Jahr zum vierten Mal in Folge Vereinsmeister. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere - 06. März 2020 

Kleintierschau im Faselstall

Hähnleiner Züchter müssen improvisieren

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (raha), Die Renovierung der Hähnleiner Sport- und Kulturhalle zwingt die örtlichen Vereine zu wahren Improvisationskünsten: Der langjährige Ausstellungsort für die Kleintier-Lokalschau stand in diesem Jahr leider nicht zur Verfügung und so wichen die Züchter vom KZV H 132 am 23. und 24. November auf das Vereinsgelände am Faselstall auf dem Marktplatz aus. mehr »

Das Theater orientiert sich mit seinen Themen am Zeitgeist - wie hier in diesem Jahr dem Schönheitswahn. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein - 06. März 2020 

Im Zeichen der Ziege

Das Hähnleiner Gaase-Theater ist seit Jahrzehnten auf der Bühne und sorgt mit seinen Stücken jedes Jahr für eine ausverkaufte Radfahrerhalle

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (raha), Seit vielen Jahren begeistert das Gaase-Theater in Hähnlein sein Publikum aus Nah und Fern. Die immer gut gelaunte Schauspieltruppe um Regisseur Thomas Rhein ist eine Abteilung des Radsportvereins „Solidarität“, der auch das Theaterspiel in seiner Satzung verankert hat. mehr »

Karl Gerd „Charly“ Zimmermann freut sich über den Ehrenbrief des Landes Hessen. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein - 06. März 2020 

Ehrenbrief des Landes Hessen für Karl Gerd Zimmermann

Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement – Festakt im Bürgerhaus Sonne

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), Der Ehrenbrief des Landes Hessen wurde kürzlich dem Alsbacher Karl Gerd Zimmermann verliehen. Gewürdigt wird mit der Auszeichnung Zimmermanns besonderes ehrenamtliches Engagement im Bereich der demokratischen, sozialen und kulturellen Gestaltung der Gesellschaft. „Das ist ein Festtag für unsere Gemeinde“, eröffnete Reinhard Meyer, der Vorsteher der Gemeindevertretung, die Feierstunde. mehr »

Die älteste Bürgerin der Gemeinde Alsbach-Hähnlein ist Franziska Bonin (li.). Zu ihrem 100. Geburtstag Anfang November überbrachten Bürgermeister Sebastian Bubenzer (mi.) und Kreisausschuss Mitglied Doris Hofmann (re.) die Glückwünsche der Gemeinde und des Landrates. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein - 06. März 2020 

Ein Jahrhundert Leben

Die Alsbacherin Franziska Bonin feierte im November ihren 100. Geburtstag

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), An der Sprachfärbung lassen sich die Lebensstationen von Franziska Bonin erkennen: Südhessischer Dialekt gepaart mit französischen und saarländischen Akzentuierungen. Eine Ziege nennt sie ‘Gaas‘, eine Pflaume ist eine ‘Quädsch‘ – die Mundart der hiesigen Region. Toilette betont sie mit französischem Einschlag, verzichtet auf das Endungs-e. Bei der Präposition ‘über‘ schlägt das Saarländische leicht durch: ‘iwwa‘. mehr »

Zur Überraschung der Kids loderte ein echtes riesiges Feuer auf dem Gelände des Hofes der Firma Wendel in Zwingenberg. Unter der Leitung der Einsatzführer baute man schnell die Wasserversorgung auf und ein startete den erstern Löschangriff. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Zwingenberg und Rodau - 06. März 2020 

Alarmmeldung: „Brandeinsatz – Holzstapel brennt auf Bauernhof!“

Große Gemeinschaftsübung der Jugendfeuerwehren Zwingenberg, Alsbach und Rodau

ALSBACH/ZWINGENBERG/RODAU, März 2020 (paul), Am Samstag. den 09. November fand die Jahresabschlussübung der Jugendfeuerwehren von Zwingenberg, Alsbach und Rodau auf dem Hof der Firma Wendel in Zwingenberg statt. Treffpunkt war für die Teilnehmer ab 10.30 Uhr das Feuerwehrgerätehaus in Zwingenberg im Gießerweg, um von dort aus die Einsatzstelle anzufahren. Um kurz vor 11.00 Uhr kam die Alarmmeldung: „Brandeinsatz – brennt Holzstapel auf Bauernhof“. mehr »

Alsbach-Hähnlein, Best Ager-Senioren - 06. März 2020 

Gold im Lichte vergangener und aktueller weltwirtschaftlicher und weltpolitischer Turbulenzen

Seniorenbeirat Alsbach-Hähnlein lädt zum Vortrag am 25. März mit Sebastian van Delden ein

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (meli), Die Weltfinanzmärkte sind in den Jahren nach der Finanzkrise 2008 durch Flutung mit billigem Geld „über Wasser“ gehalten worden. In den Medien wurde der Eindruck vermittelt, dass jetzt wieder alles in Ordnung sei. Präsident Trump sprach von der besten wirtschaftlichen Situation seit Jahren. Die letzten Wochen haben dann aber gezeigt, dass ein Virus ausreicht, um die Weltfinanzmärkte ordentlich in Wackeln zu bringen. mehr »

Auf Einladung der IUHAS referierte Wissenschaftsjournalist und Sachbuchautor Florian Schwinn bei deren Neujahrsempfang zum Thema Boden. Foto: ewi
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere - 04. März 2020 

Der Boden, auf dem wir leben

Autor Florian Schwinn will den Boden retten / Vortrag bei der IUHAS

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), Boden ist das am reichhaltigsten besiedelte Biotop der Erde: Regenwürmer, Asseln, Bakterien, Pilze, Algen, Flechten und viele weitere Organismen tummeln sich im Erdreich. „Es tut sich einiges direkt unter uns“, sagt Florian Schwinn. In einem Kubikmeter Boden sind mehr Lebewesen unterwegs, als Menschen auf der Erde leben, so der Wissenschaftsjournalist weiter. mehr »

Die chemischen Experimente sorgten für reges Interesse von Schülern und Eltern. Wie man den ph-Wert richtig bestimmt, demonstrierte Luka seinen interessierten Mitschülern bei seinem Experiment. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Schul-News - 04. März 2020 

Bildung auf einen Blick

Infotag an der Alsbacher Melibokusschule

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (pes), Nach der vierten Klasse: Das fühlt sich fast ein bisschen an wie vor der Berufswahl. Der Wechsel auf die weiterführende Schule steht ins Haus. Was ist die richtige Wahl? Wo fühlt man sich gut aufgehoben? Stimmt die Atmosphäre? Welchen Eindruck machen die Lehrer? mehr »

Alsbach-Hähnlein, Gesundheit-Beauty-Wellness - 04. März 2020 

Doppelt Gutes tun

KiTa Arche Noah freut sich über 379 € aus der Blutspendeaktion des DRK Alsbach / Die nächsten Blutspendetermine finden am 1. April und 1. Juli statt

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (paul), Auch im letzten Jahr gab es am Oktober-Blutspendetermin des DRK Alsbach und des Blutspendedienstes Baden-Württemberg – Hessen wieder eine Spendenaktion zugunsten einer ortsansässigen KiTa. Statt einer kleinen Aufmerksamkeit für die Spender, wurde pro Spender ein Betrag von 1,50 Euro diesmal an die evangelische Kindertagesstätte Arche Noah in Alsbach gespendet. Auch der Blutspendedienst beteiligte sich mit ebenfalls 1,50 Euro pro Spender. mehr »

Einen naturnahen Vormittag erlebten die Kinder mit ihren Eltern am idyllischen Lernort Natur in Hähnlein. Foto: V. Samstag
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere - 04. März 2020 

Dramatischer Rückgang des Vogelbestands

Vogelfreundliche Gärten schaffen / Nistkastenbau beim Lernort Natur an der Fasanenlache e.V. in Hähnlein

ASLBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), Der Rückgang heimischer Vögel hält weiter an. Neue Zahlen besagen, dass der Bestand an Brutvögeln seit 1992 insgesamt um acht Prozent abgenommen hat. Belegt vom Dachverband Deutscher Avifaunisten, der Länderarbeitsgemeinschaft der Vogelschutzwarten und dem Bundesamt für Naturschutz. mehr »

„Wir haben den Saal gerockt.“ Sassa (Michaela Hartnagel-Keil, re.) und Sossi (Ulla Freudenberger, li.) trafen mit ihrer Nummer genau ins Schwarze. Foto: hr/ Norbert Klöppel
Alsbach-Hähnlein - 04. März 2020 

Sassa und Sossi rocken die Weiberfastnacht des HR

Michaela Hartnagel-Keil aus Hähnlein glänzt bei TV-Auftritt

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), Gesehen hat Michaela Hartnagel-Keil die Welle der Begeisterung kaum, aber gehört. „Der ganze Saal war aus dem Häuschen“, erzählt die Hähnleinerin entzückt von ihrem Premierenauftritt bei der traditionellen TV-Weiberfastnacht des Hessischen Rundfunk. Dass ihr Sehvermögen bei der Sitzung eingeschränkt war, lag an einer Brille mit sehr, sehr dicken Gläsern, die ihre Kunstfigur „Sassa“ bei der Darbietung vor 600 Zuschauern trug. mehr »

Alsbach-Hähnlein - 04. März 2020 

Hähnleiner Kleintierzüchter laden zum Schlachtfest am 21. März ein

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (raha), Traditionell werden im Winter auf dem Land Schlachtfeste veranstaltet. Der Hähnleiner Kleintierzuchtverein H 132 hat normalerweise das Foyer der Sport- und Kulturhalle als sein Domizil für dieses Event. Da dort aber immer noch Renovierungsarbeiten in Gange sind, weicht man auf die Radfahrerhalle aus. Beginn ist am Samstag, den 21. März ab 17.00 Uhr. Um das ganze etwas aufzulockern, hat man sich eine Tombola ausgedacht, bei der es als Hauptpreis ein halbes Schwein zu gewinnen gibt. Neben dem obligatorischen Wellfleisch gibt es noch Bratwurst, Pfefferbrei, Mett, Sauerkraut, Kartoffelbrei sowie frische Blut- und Leberwürstchen. mehr »