Alsbach-Hähnlein

Rund 150 Melibokus Schüler waren aufgefordert, Kontakt herzustellen zu den Firmenvertretern an den Info-Ständen. Hier im Gespräch mit Thomas Habich vom EAD Darmstadt. Foto: Eva M. Wicht
Alsbach-Hähnlein, Schul-News - 16. Dezember 2018 

Wege zur Ausbildung

Info-Börse an der Alsbacher Melibokusschule – 30 Firmen zu Gast – Bunter Branchenmix

ALSBACH-HÄHNLEIN, Dezember 2018 (erh), Die Alsbach-Hähnleiner Info-Börse für Ausbildung (AIBA) stand Anfang November im Veranstaltungskalender der Alsbacher Melibokusschule. Bei der 9. Auflage der Messe, die sich an Schüler der 8. bis 10. Klassen richtete, präsentierten 30 Firmen aus der Region an Informationsständen ihre Ausbildungsangebote. „Wir sind ganz schön gewachsen“, sagte Karola Woborniak mit Blick auf die Anzahl der Gast-Unternehmen. mehr »

Die Freiwillige Feuerwehr Alsbach erhielt die Landesehrenplakette für 125 Jahre Förderung der Feuerwehr. Stellv. Vorsitzende Marco Hesser ist stolz auf die Leistung der Alsbacher Wehr. Foto: Eva M. Wicht
Alsbach-Hähnlein - 16. Dezember 2018 

Freiwillige Feuerwehr Alsbach erhielt die Landesehrenplakette

50 Jahre Jugendfeuerwehr – Ehrungen und Beförderungen

ALSBACH-HÄHNLEIN, Dezember 2018 (meli), Ereignisreiche Tage liegen hinter der FF Alsbach. Es fand die Feier zum 50. Jahrestag der Jugendfeuerwehr und der Ehrungsabend statt. mehr »

Unter Leitung von Chorleiter Andreas Moschner eröffneten die Sängerinnen und Sänger der Sängerlust Hähnlein den stimmungsvollen Liederabend. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein - 16. Dezember 2018 

Singendes, klingendes Jubiläum

Zum 125. Geburtstag der Sängerlust 1893 Hähnlein gratulieren auch Freunde aus der Nachbarschaft

ALSBACH-HÄHNLEIN, Dezember 2018 (holly), 125 Jahre ist der Gesangverein 1893 Hähnlein nun schon alt – aber vital und jugendlich, wie seine Chöre am Samstag, 3. November, bei der singenden, klingenden Jubiläumsfeier in der Sport- und Kulturhalle unter Beweis stellten. mehr »

Der Spaß an der Geflügelzucht liegt in der Familie. Seine langjährigen Erfahrungen als erfolgreicher Züchter gibt der erste Vorsitzende des Hähnleiner Geflügelzuchtvereins Hans Flauaus an seinen Enkel Tobias weiter. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere - 16. Dezember 2018 

Über 200 Tiere zeigten sich bei Lokalschau des Geflügelzuchtvereins 1911 Hähnlein

Züchter verzeichneten große Erfolgen – Partnerverein aus Obercrinitz zu Besuch

ALSBACH-HÄHNLEIN, Dezember 2018 (raha), Seit Jahren haben die Hähnleiner Geflügelzüchter freundschaftliche Kontakte in die Partnergemeinde Obercrinitz im sächsischen Vogtland. Die Geflügelzucht wird dort genauso groß geschrieben wie an der Bergstraße und so besucht man sich immer gegenseitig zu den Ausstellungen. Auch in diesem Jahr waren wieder drei Zuchtfreunde aus dem Osten bei der Lokalschau des GZV 1911 in der Sport- und Kulturhalle am Volkstrauertag mit dabei. mehr »

Die Alsbacher Landfrauen verabschieden sich aus dem Vereinsleben. Auch Bürgermeister Georg Rausch kam zur Verabschiedung am 19. November. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein - 16. Dezember 2018 

Eine Ära geht zu Ende: Abschied der Alsbacher Landfrauen

Nach 65 Jahren löst sich der Ortsverein der Alsbacher Landfrauen auf – Anita Götz wirkte 29 Jahre lang als Vorsitzende

ALSBACH-HÄHNLEIN, Dezember 2018 (meli), 1953 hat Margarete Hechler mit 10 weiteren Frauen den Landfrauenverein Alsbach gegründet. Es war eine Zeit in der in vielen Gemeinden Landfrauenvereine gegründet wurden. In den ersten Jahren kamen die Mitglieder überwiegend aus landwirtschaftlichen Betrieben. mehr »

Peter und Annelie Dehmel, die Sammler und Organisatoren der Alsbacher Krippenausstellung, hier mit Bürgermeister Georg Rausch, zeigten dieses Jahr Weihnachtskrippen aus fünf Kontinenten und 25 Ländern. Insgesamt bestehen alle Krippen aus 777 Figuren. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein - 14. Dezember 2018 

Heimelige Adventsstimmung rund ums Alsbacher Rathaus

Alsbacher Kerweverein lud zum Lichterfest ein

ALSBACH-HÄHNLEIN, Dezember 2018 (paul), Gut besucht war auch in diesem Jahr wieder das Alsbacher Lichterfest zur Eröffnung der Adventszeit. Durch viele Teelichter, die vor dem Rathaus und an der Linde aufgestellt waren, kam eine heimelige gemütliche Stimmung auf und mit kleinen Feuerkörben, heißem Glühwein und Punsch musste kein Besucher frieren. Auch die Kinder der Kindertagesstätte „Im Schelmböhl“ trugen mit ihren Weihnachts- und Adventsliedern zur vorweihnachtlichen Stimmung bei und viele Besucher stimmten mit ein. mehr »

Bürgermeister Georg Rausch mit Olaf Scharlemann und Sanela Leis. Foto: Jörg Sames
Alsbach-Hähnlein, Gesundheit-Beauty-Wellness - 11. Dezember 2018 

„Fröhlich und besinnlich“

Jahresabschlussfeier der BRSG Alsbach-Hähnlein mit buntem Programm

ALSBACH-HÄHNLEIN, Dezember 2018 (meli), Unter dem Motto „fröhlich und besinnlich“ veranstaltete die Behinderten- und Rehabilitationssportgemeinschaft (BRSG) Alsbach-Hähnlein 1966 e.V. am Sonntag, 2. Dezember erstmals eine Jahresabschlussfeier. mehr »

Alsbach-Hähnlein, Kirche - 22. November 2018 

80 Jahre nach der Reichspogromnacht

Erinnerung an Hass und Verfolgung – Gedenkfeier auf dem Alsbacher Judenfriedhof

ALSBACH-HÄHNLEIN, November 2018 (meli), Um an die Pogromnacht vom 9. auf den 10. November vor 80 Jahren zu erinnern, versammelten sich viele Menschen am Mahnmal für jüdische BürgerInnen aus Alsbach und Hähnlein. Bürgermeister Georg Rausch wies in seiner Rede u.a. darauf hin, dass es an der Wende zu einer Zeit, in der Opfer und Täter nicht mehr am Leben sind, besonders wichtig sei, die Erinnerung wach zu halten. Konfirmandinnen und Konfirmanden verlasen die Namen der jüdischen Mitbürger, die 1933 in Alsbach und Hähnlein lebten. Sie legten statt einem Stein, wie es bisher üblich war, eine Rose für jede Person nieder – sie wählten die Rose als Symbol für Liebe, Leben und Respekt. mehr »

Alsbach-Hähnlein, Bauen und Wohnen - 16. November 2018 

Volles Haus bei Bürgerversammlung

Alsbach-Hähnleiner interessiert an Neubaugebiet

ALSBACH-HÄHNLEIN, November 2018 (raha), So hätte es der Parlamentsvorsitzende Reinhard Meyer gern immer bei den Bürgerversammlungen! In Hähnlein platzte die Aula der Grundschule am 16. Oktober fast aus allen Nähten, so groß war der Andrang durch die Ortsbürger. Etwa 100 Personen folgten der Einladung des Gemeinderates. Mit dabei auf dem Podium waren neben Bürgermeister Georg Rausch und dem ersten Beigeordneten Sebastian Bubenzer auch die Fraktionsvorsitzenden der vertretenen Parteien. Auf der Tagesordnung ganz oben stand die Präsentation des Neubaugebietes „Wohngebiet Spießgasse Nord II“. Hierzu wurde Jaqueline Schnurpfeil von der verantwortlichen Treuhandfirma MVV Regio-plan eingeladen, die das Projekt detailliert vorstellte. mehr »

Ausgestattet mit neuen Sichtschutzwänden wurde die Freiwillige Feuerwehr Alsbach. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein - 14. November 2018 

Gafferschutz für die Feuerwehren

Übergabe von Sichtschutzwänden an die FFW Alsbach – 1. Oktober: Tag der Stiftungen in Deutschland

ALSBACH-HÄHNLEIN, November 2018 (meli), Der Respekt und Unterstützung der Einsatzkräfte der Feuerwehren und Rettungsdienste haben in den letzten Jahren immer mehr nachgelassen. Einsatzkräfte werden häufiger bei der Ausübung ihrer Tätigkeit behindert und sogar verbal oder körperlich angegriffen. Am 1. Oktober wird jährlich der bundesweite Stiftungstag begangen, bei dem Stiftungen über ihre umfangreichen Aktivitäten für das Allgemeinwohl berichten. mehr »

Die Predigt hielt die stellvertretende Kirchenpäsidentin Ulrike Scherf. Zur Begrüßung überreichte ihr Pfarrer Johannes Lösch einen Blumenstrauß. Foto: Eva M. Wicht
Alsbach-Hähnlein, Kirche - 12. November 2018 

Sonntag – ein Geschenk des Himmels

Die Evangelischen Gemeinden der Nördlichen Bergstraße luden am 14. Oktober zu einem Aktionstag zum arbeitsfreien Sonntag in die Alsbacher Erpelanlage ein

ALSBACH-HÄHNLEIN, November 2018 (meli/morosa), Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau legt in diesem Herbst den Fokus auf den Sonntag als freien Tag der Woche, als Zeit zur Besinnung und des Innehaltens. Der Sonntag hat für viele Menschen eine hohe Bedeutung, doch er droht in immer mehr Bereichen der Arbeits- und Geschäftswelt als freier Tag verloren zu gehen. mehr »

Insgesamt 17 Teenager im Alter zwischen zehn und dreizehn Jahren nahmen an dem Event teil. Begleitet und betreut wurde die junge Crew von den Jugendpflegern Herbert Reeg (Alsbach-Hähnlein, mi), Patrik Ebbers (Bickenbach, li) und Florian Krimm (Mühltal, re). Foto: Eva M. Wicht
Alsbach-Hähnlein, Bickenbach, Kreis Bergstrasse - 12. November 2018 

„Männer-Pension“

Projekt der Jugendförderungen Alsbach-Hähnlein, Bickenbach und Mühltal im Kreisjugendheim Ernsthofen

ALSBACH-HÄHNLEIN/BICKENBACH/MÜHLTAL (erh), Fünf Tage lang waren Jungs aus Alsbach-Hähnlein, Bickenbach und Mühltal unter dem Motto „Feine Kerle auf Tour 2018“ gemeinsam am Start. mehr »