Alsbach-Hähnlein

Rund 30 Gemälde des Hähnleiner Künstlers Prof. Hans Flauaus sind in der Sonderausstellung des Museums Alsbach-Hähnlein zu sehen. Unser Foto zeigt Leihgeber und Cousin des Künstlers Hans Flauaus, der einige Werke aus seinem Besitz für die Ausstellung zur Verfügung gestellt hat. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein - 03. April 2020 

Vom explosiven Farbspiel und der Taubenzucht

Ausstellung von Kunstwerken des Hähnleiner Prof. Hans Flauaus

ALSBACH-HÄHNLEIN, April 2020 (meli), Am 6. März 2020 eröffnete der Alsbach-Hähnleiner Museumsverein in seinen Räumen eine „ziemlich besondere“ Ausstellung.

mehr »
Alsbach-Hähnlein, Startnews - 02. April 2020 

Haushalt 2020: Stellungnahme der IUHAS-Fraktion

ALSBACH-HÄHNLEIN, April 2020 (meli), Wir möchten uns zuerst bei Herrn Bickhardt dem neuen Leiter und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Finanzverwaltung bedanken.  Herr Bickhardt hat in diesem Jahr zum ersten Mal den Haushalt in Eigenverantwortung vorbereitet und die Daten für uns anschaulich dargestellt.  Ein weiterer Dank gebührt ihm für seine sachkundige Beantwortung der Fragen unserer Fraktion. Dies ist ein Haushalt, der in absolut ungewöhnlichen und schwierigen Zeiten zu verabschieden ist. Die Corona-Krise fordert von uns Maßnahmen, die alles bisher Dagewesene übertreffen.  So wurde der Haushalt in diesem Jahr im Haupt- und Finanzausschuss (HFS) nicht in öffentlicher Sitzung, sondern in einer Videokonferenz vorberaten.  Auch die Gemeindevertretung (GVe) wird nicht wie vorgesehen stattfinden. 

mehr »
Alsbach-Hähnlein, Schul-News - 06. März 2020 

„Spielen macht Schule“

Hähnleiner Grundschule mit besonderem Pausenangebot / Karten statt Fußball

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), Im vergangenen Jahr wurde die Grundschule in Hähnlein mit dem Zertifikat „Spielen macht Schule“ ausgezeichnet. Spielen macht Schule ist eine gemeinsame Initiative des ZNL Tansferzentrums für Neurowissenschaften und Lernen (Ulm) und des Vereins „Mehr Zeit für Kinder“ (Frankfurt). Ziel der Bildungsinitiative ist es, das klassische Spielen an Schulen zu fördern. Die Aktion ist jährlich bundesweit ausgeschrieben. Schulen können ein Spielförder-Konzept einreichen, das von einer Jury bewertet wird. Die Preisträger erhalten von den Spielen-macht-Schule-Trägern, die unter anderem vom Deutschen Verband der Spielwarenindustrie unterstützt werden, kostenlos ein großes Sortiment an Spielen. mehr »

Auch in ihrem Gehege bei der Hähnleiner Geflügelschau warteten Nala und Simba auf ihre Streicheleinheiten und ihr Futter. Foto: Eva M. Wicht
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere - 06. März 2020 

Nala und Simba auf dem Laufsteg

Junge Hühner bei Hähnleiner Geflügelzucht-Ausstellung / Letzte Folge der Hühner-Serie

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), Fast hätte Nala ihren großen Auftritt verpasst. Einige Tage vor Beginn der Rassegeflügel-Schau in Hähnlein war die Henne plötzlich verschwunden. Ausgeflogen. Sehr weit von ihrem zu Hause bei Familie Nickel in Hähnlein hatte sich Nala allerdings nicht entfernt. Auf dem Garagendach des Anwesens war Endstation. mehr »

Erster Vorsitzender Hans Flauaus (2.v.li.) freute sich über die zahlreichen Besucher und über den Züchterbesuch aus der Nachbargemeinde Schwanheim, die zur Lokalschau des GZV kamen. Foto: Vera Samstag
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere - 06. März 2020 

Tauben und Hühner im Faselstall

Rassegeflügelschau des Geflügelzuchtvereins Hähnlein / 150 Tiere ausgestellt

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), Wegen der Sanierung der Sport- und Kulturhalle musste der Geflügelzuchtverein Hähnlein (GZV) seine jährliche Rassegeflügel-Schau in den überdachten Außenbereich des Faselstalls am Marktplatz verlegen. Die ungewohnte Location bedingte ein insgesamt leicht reduziertes Programm. mehr »

Politisch, tagesaktuell und auf den Punkt, dafür stehen die Karikaturen des bekannten Karikaturisten Horst Haitzinger. Schon viele Besucher haben die interessante Ausstellung besucht. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein - 06. März 2020 

Horst Haitzinger zu Gast in Hähnlein

Karikaturist besuchte seine Ausstellung in der Anstalt / Interessante Einblicke

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), Seine Karikaturen sind bereits seit Ende Oktober im Museum in der Anstalt zu sehen, drei Wochen nach Eröffnung der Ausstellung holte Horst Haitzinger seinen ursprünglich zur Vernissage geplanten Besuch in Hähnlein nach. Mit Frau, Tochter und Schwiegersohn war der 80-Jährige aus München, die Wahlheimat des Österreichers, angereist. In lockerer Atmosphäre unterhielt sich Haitzinger mit Konrad Hoppe, dem Vorsitzenden des Museumsvereins Alsbach-Hähnlein. mehr »

Ausgezeichnet sind die Routen mit grünen Hinweisschildern, die Kürzel der einzelnen Strecken tragen. Ndl.B zum Beispiel steht für die Bezeichnung „Nördliche Bergstraße“. Foto: Eva M. Wicht
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere, Kreis Bergstrasse, Kreis Odenwald, Sport - 06. März 2020 

Kraft und Ausdauer gefragt!

Die „Nördliche Bergstraße“- eine beliebte Mountainbike-Strecke

BERGSTRASSE, März 2020 (jan), Odenwald ist für Mountainbiker gut erschlossen. Unter der Federführung des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald wurden in unserer Region inzwischen 40 Mountainbike-Strecken ausgeschildert. Das Streckenkonzept des Naturparks sieht Rundstrecken vor, bei denen die Biker an festgelegten Punkten starten und am Ende der Touren zu den Ausgangspunkten zurückgeführt werden. Das ist insbesondere für Ortsfremde wichtig. mehr »

Jan Felter erhielt für seine Antwerpener Bartzwergen die Bewertung „hervorragend“. Der Nachwuchszüchter wurde in diesem Jahr zum vierten Mal in Folge Vereinsmeister. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Garten-Natur-Tiere - 06. März 2020 

Kleintierschau im Faselstall

Hähnleiner Züchter müssen improvisieren

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (raha), Die Renovierung der Hähnleiner Sport- und Kulturhalle zwingt die örtlichen Vereine zu wahren Improvisationskünsten: Der langjährige Ausstellungsort für die Kleintier-Lokalschau stand in diesem Jahr leider nicht zur Verfügung und so wichen die Züchter vom KZV H 132 am 23. und 24. November auf das Vereinsgelände am Faselstall auf dem Marktplatz aus. mehr »

Das Theater orientiert sich mit seinen Themen am Zeitgeist - wie hier in diesem Jahr dem Schönheitswahn. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein - 06. März 2020 

Im Zeichen der Ziege

Das Hähnleiner Gaase-Theater ist seit Jahrzehnten auf der Bühne und sorgt mit seinen Stücken jedes Jahr für eine ausverkaufte Radfahrerhalle

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (raha), Seit vielen Jahren begeistert das Gaase-Theater in Hähnlein sein Publikum aus Nah und Fern. Die immer gut gelaunte Schauspieltruppe um Regisseur Thomas Rhein ist eine Abteilung des Radsportvereins „Solidarität“, der auch das Theaterspiel in seiner Satzung verankert hat. mehr »

Karl Gerd „Charly“ Zimmermann freut sich über den Ehrenbrief des Landes Hessen. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein - 06. März 2020 

Ehrenbrief des Landes Hessen für Karl Gerd Zimmermann

Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement – Festakt im Bürgerhaus Sonne

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), Der Ehrenbrief des Landes Hessen wurde kürzlich dem Alsbacher Karl Gerd Zimmermann verliehen. Gewürdigt wird mit der Auszeichnung Zimmermanns besonderes ehrenamtliches Engagement im Bereich der demokratischen, sozialen und kulturellen Gestaltung der Gesellschaft. „Das ist ein Festtag für unsere Gemeinde“, eröffnete Reinhard Meyer, der Vorsteher der Gemeindevertretung, die Feierstunde. mehr »

Die älteste Bürgerin der Gemeinde Alsbach-Hähnlein ist Franziska Bonin (li.). Zu ihrem 100. Geburtstag Anfang November überbrachten Bürgermeister Sebastian Bubenzer (mi.) und Kreisausschuss Mitglied Doris Hofmann (re.) die Glückwünsche der Gemeinde und des Landrates. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein - 06. März 2020 

Ein Jahrhundert Leben

Die Alsbacherin Franziska Bonin feierte im November ihren 100. Geburtstag

ALSBACH-HÄHNLEIN, März 2020 (erh), An der Sprachfärbung lassen sich die Lebensstationen von Franziska Bonin erkennen: Südhessischer Dialekt gepaart mit französischen und saarländischen Akzentuierungen. Eine Ziege nennt sie ‘Gaas‘, eine Pflaume ist eine ‘Quädsch‘ – die Mundart der hiesigen Region. Toilette betont sie mit französischem Einschlag, verzichtet auf das Endungs-e. Bei der Präposition ‘über‘ schlägt das Saarländische leicht durch: ‘iwwa‘. mehr »

Zur Überraschung der Kids loderte ein echtes riesiges Feuer auf dem Gelände des Hofes der Firma Wendel in Zwingenberg. Unter der Leitung der Einsatzführer baute man schnell die Wasserversorgung auf und ein startete den erstern Löschangriff. Foto: soe
Alsbach-Hähnlein, Zwingenberg und Rodau - 06. März 2020 

Alarmmeldung: „Brandeinsatz – Holzstapel brennt auf Bauernhof!“

Große Gemeinschaftsübung der Jugendfeuerwehren Zwingenberg, Alsbach und Rodau

ALSBACH/ZWINGENBERG/RODAU, März 2020 (paul), Am Samstag. den 09. November fand die Jahresabschlussübung der Jugendfeuerwehren von Zwingenberg, Alsbach und Rodau auf dem Hof der Firma Wendel in Zwingenberg statt. Treffpunkt war für die Teilnehmer ab 10.30 Uhr das Feuerwehrgerätehaus in Zwingenberg im Gießerweg, um von dort aus die Einsatzstelle anzufahren. Um kurz vor 11.00 Uhr kam die Alarmmeldung: „Brandeinsatz – brennt Holzstapel auf Bauernhof“. mehr »